« Südafrika Reisen
Elefanten, Südafrika
Tafelberg, Kapstadt
Wineland, Südafrika

Südafrika - Wildlife, Wein und Pinguine

z.B.

16-tägige Privatreise nach Südafrika ab 4.930 € pro Person im DZ

Erleben Sie auf dieser Reise die schönsten Seiten Südafrikas und lassen Sie sich von den natürlichen und kulturellen Attraktionen begeistern! Nach Ihrer Ankunft in Johannesburg geht es für Sie in eine komfortable Safarilodge. Von hier aus gehen Sie mehrfach und zu verschiedenen Tageszeiten auf Pirschfahrt um das afrikanische Großwild hautnah erleben zu können. Anschließend fliegen Sie weiter nach Kapstadt, das Sie während einer Stadtrundfahrt kennen lernen. Eine Seilbahnfahrt auf den Tafelberg darf natürlich nicht fehlen! Entlang der Garden Route fahren Sie in die Winelands, wo Sie die hervorragenden südafrikanischen Weine probieren können. Danach geht Ihre Südafrika Reise weiter nach Oudtshoorn, Zentrum der Straußenzucht, und Knysna, das an einer wunderschönen Lagune liegt. Nach einem Besuch bei den Baumriesen im Tsitsikamma Nationalpark fliegen Sie von Port Elizabeth mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck wieder zurück nach Hause.

direkt zu den Leistungen und Preisen

hier Reiseverlauf sehen

Tag 1  Abflug in Deutschland
 
Tag 2  Ankunft in Johannesburg 
Sie werden bereits am Flughafen erwartet und es erfolgt der Transfer zum gebuchten Hotel in Johannesburg. Am Nachmittag unternehmen Sie zusammen mit Ihrer Reiseleitung einen Ausflug nach Pretoria. Sie besuchen das Voortrekker Denkmal, Union Building und das Kruger House Museum. 

Tag 3  Ivory Tree Game Lodge 
Transfer zur Ivory Tree Game Lodge. 
Die Ivory Tree Lodge befindet sich in der nordöstlichen Region des Pilanesberg Wildreservats, in der Nähe des Bakgatla Tores. Der 55.000 Hektar große Park umfasst das Gebiet eines 1200 Millionen Jahre alten Vulkankraters mit einem kleinen See im Zentrum. Das landschaftlich überaus reizvolle Gelände liegt in der Übergangszone zwischen Kalahari und Lowveld, und so trifft man hier beide Vegetationsformen an. Im Pilanesberg National Park leben heute nahezu alle Tierarten des südlichen Afrika, darunter auch Elefanten, Breitmaul- und Spitzmaulnashörner, Büffel, Leoparden, Zebras, Hyänen, Giraffen, Flusspferde und Krokodile.
Mit erfahrenen Rangern unternehmen Sie Wildbeobachtungsfahrten im offenen Geländefahrzeug. Zwischen den Pirschfahrten können Sie am Swimmingpool, an der Bar, in der Lounge oder im traditionellen Restaurant entspannen. (F A)

Tag 4-5  Safarierlebnis
Entdecken Sie die Tierwelt auf einer Pirschfahrt oder entspannen Sie in Ihrer Lodge. (F M A)

Tag 6 
Flug nach Kapstadt 
Morgens erfolgt der Transfer zum Flughafen Johannesburg für Ihren Weiterflug nach Kapstadt. Nach Ihrer Ankunft in Kapstadt werden Sie bereits erwartet und es erfolgt der Transfer zu Ihrem gebuchten Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zu Ihrer freien Verfügung. Erkunden Sie die Stadt heute auf eigene Faust. (F)

Tag 7  Stadtrundfahrt und Tafelberg 
Heute unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Kapstadt. Die Company Gardens und ein Besuch des Malaienviertels stehen auf Ihrem Programm - dieser Stadtteil mit seinen kopfsteingepflasterten Straßen und Moscheen ist aufgrund seiner unverwechselbaren Architektur bemerkenswert. Außerdem besuchen Sie das Castle of Good Hope, das zu den ältesten Steingebäuden des Landes zählt. Jan van Riebeeck begann 1652 mit dem Bau und das Schloss wurde 1936 zum Nationaldenkmal erklärt. Natürlich darf eine Auffahrt zum Tafelberg bei einem Kapstadtbesuch nicht fehlen - mit der Seilbahn fahren Sie auf das Wahrzeichen der Stadt und können den Blick auf die Stadt genießen (wetterabhängig). (F)

Tag 8 
Kapspitze und Pinguine 
Morgens fahren Sie entlang des Chapman's Peak Drive, einer der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt, zum Kap der Guten Hoffnung. Im Naturreservat gedeihen unzählige, zum großen Teil endemische Pflanzenarten, und mit etwas Glück können Sie auch verschiedene Antilopenarten und die hier ansässigen Chacma-Paviane erspähen. Am Nachmittag fahren Sie zu der bekannten Kolonie von Brillenpinguinen am Boulder's Beach. Beobachten Sie die unzähligen "Frackträger" an diesem wunderschönen Strandabschnitt. (F) 

Tag 9-10  Winelands 
Fahrt in die bekannten Weinlands und Weinproben bei verschiedenen Weingütern. Ihr Ziel ist Stellenbosch, auch bekannt als "Stadt der Eichen". Beispiele gut erhaltener viktorianischer, gregorianischer und kapholländischer Architektur sind in der zweitältesten Stadt des Landes zu finden. In der Kleinstadt Paarl wurde die jüngste Sprache der Welt, Afrikaans, in 1875 zum ersten Mal vorgestellt.
Fahrt nach Franschhoek. Diese Siedlung ist heute noch sehr stark durch die französische Kultur geprägt. (F)

Tag 11  Oudtshoorn 
Fahrt durch die bizarre "Kleine Karoo", eine Halbwüste in der nur widerstandsfähige Pflanzen wie Aloen und Sukkulenten überleben. Nachmittags Ankunft in Oudshoorn, dem Zentrum der Straußenzucht. Hier besuchen Sie eine Straußenfarm und erfahren dort alles über die Zucht und Nutzung des größten lebenden Vogels der Erde. Spaziergang durch die weltbekannten Cango Tropfsteinhöhlen. Die eindrucksvollen Stalagmiten und Stalaktiten werden während der Führung durch Lichteffekte in Szene gesetzt und ausführlich erklärt. (F)

Tag
12  Knysna 
Weiterreise entlang der Gartenroute nach Knysna. Knysna liegt an einer ausgedehnten Lagune, die sich hervorragend für Wassersportaktivitäten eignet. Die Bucht ist umgeben von zwei eindrucksvollen Sandsteinfelsen, den Knysna Heads. Im Hinterland erstreckt sich der Knysna Forest, der mit einer Fläche von 80.000 Hektar das größte zusammenhängende Waldgebiet in Südafrika darstellt.
Zeit zur freien Verfügung in diesem schönen Ort an der Lagune. An der Waterfront gibt es viele Läden und gute Restaurants. Nachmittags zum Sonnenuntergang, Bootsfahrt auf der Lagune. (F)

Tag 13  Tsitsikamma Naitonalpark 
Heute fahren Sie entlang der bekannten Garten Route in den Tsitsikama Nationalpark. Im Park befindet sich einzigartiger, einheimischer Urwald mit imposanten Baumriesen aus 'Yellowood', 'Ironwood' und 'Stinkwood'. Ein kurzer Spaziergang durch üppige Vegetation führt Sie zur Hängebrücke an der Storms River Mündung. (F)

Tag 14  Port Elizabeth 
Heute geht es weiter nach Port Elizabeth. Die Provinz am Eastern Cape bietet eine wunderschöne Natur und traumhafte Sandstrände. (F)

Tag 15  Abreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F) 

Tag 16  Ankunft in Deutschland

Landkarte Südafrika - Wildlife, Wein und Pinguine
hier Leistungen ansehen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen:

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren
  • 13 Übernachtungen in stilvollen First Class****-Hotels und exklusiven Lodges
  • Rundreise und Ausflüge im privaten klimatisierten Fahrzeug mit lokalem deutschsprachigem Fahrer (gleichzeitig der Reiseleiter)
  • Privater Ausflug mit deutschsprachiger Reiseleitung in Johannesburg
  • Private Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
  • 2 Pirschfahrten am Tag in der Ivory Tree Game Lodge
  • Sämtliche Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Mahlzeiten gemäß Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Reiseliteratur
hier Preise ansehen

Preis pro Person im Doppelzimmer:

ab 4.930 €

Gerne reservieren wir Ihnen Flüge in der Business Class. Aufpreis ab 2.100 € pro Person.



« Südafrika Reisen nach oben ^
Newsletterbestellung