« Kambodscha Reisen
Kambodscha: Angkor - Sitz der Götter
Kambodscha: Angkor - Sitz der Götter
Kambodscha: Angkor - Sitz der Götter

Kambodscha: Angkor - Sitz der Götter

z.B.

4-tägiges Besichtigungsprogramm ab/bis Siem Reap ab 390 € pro Person im DZ

Angkor Wat, der größte Sakralbau der Welt, ist der bedeutendste unter den zahlreichen Tempeln Angkors, der Hauptstadt des mystischen Khmer-Reiches im Herzen Kambodschas. Zwischen dem 9. und 15. Jh. errichtet, wurden die mächtigen Tempel erst im vorletzten Jahrhundert durch französische Archäologen wieder entdeckt. Mystische, teils vom Dschungel überwucherte Tempel erwarten auch heute noch Ihren Besuch!

direkt zu den Leistungen und Preisen

hier Reiseverlauf sehen

Tag 1  Ankunft in Siem Reap
Nach der Ankunft fahren Sie vom Flughafen aus direkt zur Roluos-Gruppe, drei Tempeln, die abseits der Bauten von Angkor liegen. In einer nahen Pagode werden Sie von einem buddhistischen Mönch gesegnet, der Ihnen hiermit eine sichere Reise wünscht - ein ganz besonderes Erlebnis! Danach fahren Sie zum Hotel und checken ein. Für den Nachmittag ist die Erkundung "der Großen Hauptstadt" Angkor Thom geplant mit den monumentalen Tempeln Bayon und Baphuon und der Terrasse des Leprakönigs. Am Abend genießen Sie den Sonnenuntergang über Angkor Wat.

Tag 2  Angkor und Tonle Sap See
Früh morgens starten Sie zu einem Spaziergang durch Angkor Wat. Auf dem Rückweg machen Sie einen Abstecher zum farbenfrohen und atmosphärischen Markt von Siem Reap. Nach etwas Zeit zur Erholung geht es am Nachmittag zum Tonle Sap See, dem Herzstück Kambodschas. Eine beschauliche Bootsfahrt auf dem See führt Sie vorbei am Dorf Kampong Phluck, das komplett auf Stelzen gebaut ist, sowie an schwimmenden Dörfern und Fischfarmen. Mittagessen in einem typischen Haus auf dem See. (F M)

Tag 3  Angkor im "Kleinen" und "Großen"
Nach dem Frühstück geht es zum "kleinen Rundweg" mit dem Tempel Ta Prohm. Er wurde von den Archäologen so belassen, wie sie die gesamte Anlage von Angkor bei ihrer Entdeckung vorfanden. Mächtige Baumwurzeln umschlingen die Portale und Mauern dieses Bauwerks und durchdringen selbst die dicksten Wände. Am Nachmittag steht der "große Rundweg" auf dem Programm. Hierzu gehören die Anlagen Preah Khan, Ta Som und der östliche Mebon. Höhepunkt des Abends kann je nach Witterung ein Ballon-Aufstieg über Angkor sein (nicht im Preis enthalten). (F)

Tag 4  Abreise aus Siem Reap
Zur freien Verfügung bis zum Transfer zum Flughafen. (F)

Landkarte Kambodscha: Angkor - Sitz der Götter
hier Leistungen ansehen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • 3 Hotelübernachtungen laut gewählter Kategorie
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Private, lokale, englischsprachige Reiseleitung
  • Alle Transfers im privaten klimatisierten Fahrzeug mit Fahrer
  • Besichtigungen laut Programm inklusive Eintrittsgeldern
hier Preise ansehen

Preis bei 2 Personen im Doppelzimmer

Superior:
ab 390 € pro Person

First Class:
ab 480 € pro Person

Deluxe:
ab 890 € pro Person

Aufpreis private, durchgehende, deutschsprachige Reiseleitung insgesamt: 110 €

Ballon-Aufstieg am Tag 3: 10 € pro Person


hier Programmhinweise ansehen

Hinweis:

Um Ihnen Besichtigungen abseits der großen Besucherströme zu ermöglichen, können flexible Änderungen im zeitlichen Ablauf erforderlich sein. Ihr Reiseleiter wird Ihnen entsprechende Vorschläge unterbreiten.


Unser Tipp:

Entdecken Sie die vielen Gesichter Kambodschas und kombinieren Sie diese Tour mit einem Aufenthalt in der Landeshauptstadt Phnom Phen oder/und mit einem Besuch im Süden Kambodschas.



« Kambodscha Reisen nach oben ^
Newsletterbestellung