Buchtipp: Buddhistische Tempel in Beijing. Ein Reiseführer von Rudolf Korbelius

Verfasst von Julia Burchard am 12.11.2014

icon
Blog Buddhistische Tempel
Blog Buddhistische Tempel
Blog Buddhistische Tempel

Heute haben wir einen speziellen Buchtipp für Sie: Im Bacopa-Verlag ist kürzlich ein neuer Reiseführer über die buddhistischen Tempel in Peking erschienen. Auf 216 Seiten beschreibt der Autor Rudolf Korbelius die bedeutendsten buddhistischen Tempel, erläutert ihre Geschichte und erklärt ihre Symbolik. Eine allgemeine Einführung in die Architektur buddhistischer Tempelanlagen hilft dem Leser in die Materie einzutauchen.

 

Der Autor betont die Bedeutung der Tempelanlagen in der heutigen Zeit, die von Hektik und Leistungsdenken geprägt sind. Sie seien “Oasen der Ruhe“, „Orte der Bedächtigkeit“, die man allerdings nur abseits der Touristenströme wirklich erleben könne. Für einen Besuch empfiehlt er daher den Herbst mit seinem angenehmen Klima oder den Winter, wenn quasi keine Touristen unterwegs sind.

 

Lesen Sie mehr über den Inhalt des Buches: Buddhistische Tempel in Beijing. Ein Reiseführer.

 

Buddhistische Tempel Peking

Verfassen Sie einen Kommentar

Noch keine Kommentare auf diese Seite.

Newsletterbestellung