« Westeuropa Reisen
Wache, London, England
Westminster, London, England
Telefonzellen, London, England

City break London - privatgeführt

z.B.

5-tägiger Städtetrip nach London ab 2.350 € pro Person im DZ

Erleben Sie auf dieser Städtereise die Highlights von London auf die komfortabelste Art! Ein privater, deutschsprachiger Reiseleiter und ein Chauffeur begleiten Sie auf Ihrer Entdeckungstour durch die britische Metropole. Sie besichtigen die Wahrzeichen der Stadt: Big Ben, die Tower Bridge und Westminster Abbey, den Buckingham Palace sowie den Tower of London. Bei einem Besuch im British Museum zeigt Ihr Reiseleiter Ihnen eine Auswahl aus über 6 Millionen Exponaten aus allen Teilen der Welt. Am Nullmeridian in Greenwich haben Sie die Möglichkeit mit je einem Bein in der westlichen und der östlichen Hemisphäre zu stehen. Verlassen Sie den Großstadttrubel bei einem Ausflug zum Windsor Castle, das seit über 900 Jahren als königliche Residenz genutzt wird. Ein besonderes Extra ist ein exklusives Abendessen im 31. Stockwerk des höchsten Gebäudes von London.

direkt zu den Leistungen und Preisen

hier Reiseverlauf sehen

Tag 1  Willkommen in London 
Direktflug von Deutschland nach London. Ihr privater Chauffeur erwartet Sie bereits am Flughafen und fährt Sie zu Ihrem Hotel. Am Nachmittag lernen Sie bei einer privaten Stadtrundrundfahrt die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Londons kennen. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter besuchen Sie u.a. den weltberühmten Uhrenturm mit der "Big Ben", überqueren die majestätische Tower Bridge und bestaunen die Krönungskirche Westminster Abbey. Eine ideale Einstimmung auf Ihre bevorstehenden Tage in der englischen Hauptstadt! Übernachtung in London. (F) 

Tag 2  Königliches London 
Heute erwartet Sie eines der Wahrzeichen Englands, der königliche Buckingham Palace. Um 11:30 Uhr beobachten Sie zunächst die feierliche Wachablösung vor den Toren des Palastes. Die Zeremonie wird von der königlichen Gardekapelle begleitet, welche neben traditionellen Märschen mitunter auch moderne Popsongs spielt. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, einen Blick in die Räumlichkeiten des prunkvollen Anwesens zu werfen. Der Buckingham Palace ist mit einer enormen Anzahl an Kunstgegenständen geschmückt, die Einrichtung einiger Räume erweckt sogar einen orientalischen Eindruck.
Anschließend statten Sie der ehemaligen Königsresidenz "Tower of London" einen Besuch ab. In seiner fast 1.000 jährigen Geschichte wurde das Bauwerk nicht nur als Herrschaftssitz, sondern auch als Gefängnis, Waffenlager und Zoo genutzt. Heutzutage beherbergt die imposante Festung u.a. die berühmten königlichen Kronjuwelen, zusammengesetzt aus über 20.000 Edelsteinen. Übernachtung in London. (F)

Tag 3  Geschichte und Kultur im British Museum 
Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung besuchen Sie heute das weltberühmte British Museum. Gegründet im Jahr 1753, bildeten die umfangreichen Sammlungen des irischen Wissenschaftlers Sir Hans Sloane den Grundstock des Museums. Über die Jahrhunderte wurde die Sammlung stetig erweitert, sodass Sie heutzutage über 6 Millionen Exponate von allen Kontinenten besichtigen können. Einer der Höhepunkte sind sicherlich die "Elgin Marbles", eine Sammlung von Marmorskulpturen aus der Bauzeit des Parthenon-Tempels in Athen.
Den Nachmittag können Sie nach Ihren eigenen Wünschen gestalten. Am Abend erwartet Sie ein exklusives Dinner im Restaurant "Aqua Shard". In der 31. Etage des höchsten Gebäude Londons genießen Sie neben kulinarischen Leckerbissen auch eine einmalig schöne Aussicht über die gesamte Stadt. Übernachtung in London. (F A)

Tag Tagesausflug nach Greenwich 
Sie verlassen heute die Londoner Großstadt; per Schiff brechen Sie auf nach Greenwich. Auf Ihrer Fahrt passieren Sie zahlreiche weltberühmte Bauwerke, u.a. die St. Paul's Cathedral, die Millenium-Brücke, und Shakespeares Globe Theatre. Angekommen in Greenwich, treten Sie in die Fußstapfen der alten Londoner Matrosen und erkunden das historische Segelschiff "Cutty Sark". Einst ein bedeutendes Handelsschiff des Britischen Königreiches, segelte die Cutty Sark regelmäßig hinaus auf die Weltmeere bis nach Indien und Japan. Durch den zauberhaften Greenwich Park geht es anschließend hinauf zum Königlichen Observatorium, vor allem bekannt für seinen Nullmeridian. Auch Sie haben heute die Möglichkeit, auf der Trennlinie und somit gleichzeitig auf der westlichen und östlichen Hemisphäre zu stehen. Lernen Sie außerdem allerhand Wissenswertes über die Entstehungsgeschichte und Besonderheiten unserer westlichen Zeitrechnung. Übernachtung in London. (F)

Tag 5 Windsor Castle und Rückflug nach Deutschland 
Ein Ausflug zum Windsor Castle gleicht einer Reise in die Vergangenheit. Seit über 900 Jahren dient das Schloss als königliche Behausung und Festung und wird auch heute noch von der Queen als Ferien- und Wochenendresidenz genutzt. Spazieren Sie durch die Gärten und betreten Sie die berühmten State Apartments, wo die Queen bei besonderen Anlässen Ihre Gäste empfängt. Zu den Hauptattraktionen zählt auch das Queen Mary Puppenhaus mit seinen originalgetreuen Nachbildungen der königlichen Gemächer und echtem Silberbesteck (!) auf den kleinen Puppentellern. Ein weiteres Highlight ist die St. George's Kapelle, eine der schönsten mittelalterlichen Kirchen Englands und Ruhestätte der größten Könige und Königinnen des Landes.
Am späten Nachmittag werden Sie zum Flughafen gefahren und fliegen zurück nach Deutschland. (F) 

Landkarte City break London - privatgeführt
hier Leistungen ansehen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen:

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 4 Übernachtungen in Hotels der Kategorie First Class****
  • Exklusives Dinner-Menü im Restaurant "Aqua Shard" an Tag 3
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Private, lokale, deutschsprachige Reiseleitung
  • Transfers im privaten Fahrzeug mit Chauffeur
  • Sämtliche Eintrittsgelder gemäß Programm
  • Reiseliteratur
hier Preise ansehen

Preis pro Person im Doppelzimmer:

ab 2.350 €



« Westeuropa Reisen nach oben ^
Newsletterbestellung