icon
Reisen Bhutan - Übersichtskarte
Khum-sum-Yulay-Namgyel-Monastery
Bhutan - Land des Drachen

Länderinformation Bhutan

 

Im Königreich Bhutan leben angeblich die glücklichsten Menschen der Welt. Wäre dies nicht allein ein Grund das entlegene Land zwischen Indien und China zu besuchen? Dramatische Landschaften, facettenreich und rau, jahrhundertealte Traditionen und farbenfrohe Folklore erwarten Sie. Tauchen Sie ein in eine fremde Welt, die sich erst langsam den westlichen Einflüssen öffnet ohne jedoch ihre Wurzeln zu vergessen. 
 

Ein- und Ausreise

Die Einreise kann nur mit einem Visum erfolgen, das über den Reiseveranstalter einzuholen ist. Dies sollte mindestens 4 Wochen vor Abreise beantragt werden. Der Reisepass muss nach Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

 

Gesundheit

Trinken Sie nur abgefülltes Wasser aus unbeschädigten Flaschen. Es ist nicht empfehlenswert das lokale Leitungswasser zu trinken.
Wir empfehlen die Standardimpfungen (gemäß dem aktuellen Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene) anlässlich einer Reise zu überprüfen und gegebenenfalls zu vervollständigen.

Geld/ Kreditkarten

Die Landeswährung ist der Ngultrum; neben ihm ist die Indische Rupie (im Verhältnis 1:1) ebenfalls gesetzliches Zahlungsmittel. Währungen wie Euro, Dollar, Pfund und Reiseschecks können am Flughafen, in Banken und großen Hotels eingetauscht werden. Größere Scheine werden in der Regel nicht angenommen.
Die internationalen Kreditkarten werden nur sehr selten akzeptiert, meist in großen Hotels und in wenigen Geschäften. Es gibt zwar Geldautomaten, allerdings kann man dort nur mit inländischen Karten Geld abheben. Deshalb sollten Sie genügend Bargeld oder Reiseschecks mit sich führen.

 

Strom

220 Volt/50 Hertz Wechselstrom. Es kann vorkommen, dass Sie einen dreipoligen Adapter benötigen. Sollten Sie keinen mit sich führen, ist Thimphu der einzige Ort an dem Sie diesen erwerben können.

 

Beste Reisezeit

Bhutan kann generell das ganze Jahr über besucht werden, allerdings sind die Monate Juni bis August auf Grund des starken Monsuns eher ungünstig. Die beste Sicht hat man von September bis Anfang Dezember, aber die Temperaturen können nachts bereits unter die 0°C-Marke fallen.

 

Zeitverschiebung

Zeitunterschied: MEZ + 5 Stunden (ganzjährig)

Für weitere Informationen u. a. über Impfungen und Sicherheitslage besuchen Sie bitte die Internetpräsenz des Auswärtigen Amtes.

 

Interessieren Sie sich für eine Reise nach Bhutan? Wir beraten Sie gern!

Newsletterbestellung