icon
Reisen Nepal - Übersichtskarte
BHAKTAPUR
BOUDNATH

Länderinformation Nepal

 

Erleben Sie die Vielfalt Nepals, das Dach der Welt und die Heimat Buddhas! Das am höchsten gelegene Land der Erde empfängt Sie mit einem Lächeln und lädt Sie ein Kulturgüter und Heiligtümer zu besichtigen, Berge zu erklimmen und idyllische Dörfer zu besuchen. Nicht nur die Höhenlagen, sondern auch die einzigartigen Landschaften Nepals werden Ihnen die Luft nehmen!
 

Ein- und Ausreise

Für die Einreise benötigen Sie einen gültigen Reisepass und ein Visum, das bei der Einreise an Grenzposten oder am Flughafen Kathmandu erteilt wird.

 

Gesundheit

Es besteht ein Risiko von Durchfallerkrankungen, die jedoch durch gewissenhafte Hygienemaßnahmen vermieden werden können. Nur abgekochtes oder gefiltertes Wasser sollte getrunken werden.
Bitte überprüfen Sie vor der Reise Ihren Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Polio. Ein Impfschutz gegen die infektiöse Gelbsucht (Hepatitis A) wird auch Kurzreisenden empfohlen.

 

Geld/ Kreditkarten

Nepalesische Rupie (NPR) ; 1 Nepalesische Rupie = 100 Paisa.
Im Kathmandu-Tal besteht die Möglichkeit, sich über Geldautomaten mit Bargeld zu versorgen. Die meisten Automaten akzeptieren EC-Karten, Visa- und Master-Kreditkarten jeweils mit PIN.

 

Strom

220 Volt Wechselstrom bei 50 Hz. Mit stärkeren Stromschwankungen ist zu rechnen und Stromausfälle können vorkommen. Es ist empfehlenswert einen Adapter mitzuführen.

 

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit ist nach dem Monsunregen, also zwischen September und November, wenn die Luft rein ist und viele Pflanzen blühen. Von März bis Mai, am Ende der Trockenzeit, sind die Temperaturen ebenfalls angenehm, doch die Luft kann oft dunstig sein.

 

Zeitverschiebung

Zeitunterschied: MEZ + 5 Stunden (ganzjährig)

 

Für weitere Informationen u. a. über Impfungen und Sicherheitslage besuchen Sie bitte die Internetpräsenz des Auswärtigen Amtes.

 

Interessieren Sie sich für eine Reise nach Nepal? Wir beraten Sie gern!

Newsletterbestellung