icon
Übersichtskarte Bolivien Reisen
Bolivien Länderinformation
Bolivien Länderinformation

Länderinformation Bolivien

 

Die atemberaubenden Landschaften Boliviens sind vielfältig und grandios. Bestaunen Sie Berge, die Höhen von über 6.000 m erreichen oder den Titicacasee, den höchstgelegenen schiffbaren See der Welt. Auch üppig-grüner Regenwald, blendend weiße Salzseen und eine farbenfrohe Folklore warten auf Sie in diesem kleinen Land im Herzen Südamerikas.

Ein- und Ausreise
Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen für die Einreise nach Bolivien und einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen einen noch mindestens 6 Monate nach Einreise gültigen Reisepass.

Gesundheit
Allgemein wird ein Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie, Keuchhusten (Pertussis) und Hepatitis A empfohlen. Die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene sollten vollständig sein.

Geld/ Kreditkarten
Die bolivianische Währung heißt Boliviano. Kreditkarten werden in den größeren Städten akzeptiert. Das Abheben von Bargeld ist mit EC- und Kreditkarten möglich.

Strom
Die Stromspannung beträgt 220 Volt, in einzelnen Regionen auch 110-120 Volt. Verschiedene Stecker sind in Gebrauch, daher ist für den Betrieb deutscher Geräte einen Mehrfach- Adapter sinnvoll.

Beste Reisezeit
Die Anden-Gebirgskette ist am besten in der Trockenzeit von Mai bis Oktober zu bereisen (Tagestemperaturen um die 20°C). In der Amazonas-Region fallen ganzjährig Niederschläge und es ist immer heiß und schwül.

Zeitverschiebung
Zeitunterschied: MEZ - 5 Stunden
(Sommerzeit - 6 Stunde)

Für weitere Informationen u. a. über Impfungen und Sicherheitslage besuchen Sie bitte die Internetpräsenz des Auswärtigen Amtes.

 

Interessieren Sie sich für eine Reise nach Bolivien? Wir beraten Sie gern!

Newsletterbestellung