icon
Landkarte Kuba Übersichtskarte
Kuba: Karibikfeeling, Traumstrände und Weltkulturerbe
Kuba: Karibikfeeling, Traumstrände und Weltkulturerbe

Länderinformation Kuba


Traumhafte Strände, charmante Altstädte, heiße Rhythmen, Zigarren und Rum - Kuba bietet eine perfekte Mischung aus Kultur, Landschaft und Erholung. Reisen Sie von der Hauptstadt Havanna zu den Tabakfeldern von Viñales, in die grünen Berglandschaften im Osten der Insel und zu den paradiesischen Inseln vor der Nordküste. Ein Daiquiri auf Hemingways Wohl rundet die Kuba Reise ab.

Ein- und Ausreise
Für die Einreise in Kuba benötigen mitteleuropäische Reisende einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Abreise gültig sein muss.

Zusätzlich wird eine Touristenkarte verlangt, die vor Antritt der Reise über den Reiseveranstalter, das Reisebüro oder die kubanische Botschaft beantragt werden muss. Geoplan-Kunden erhalten ihre Touristenkarte selbstverständlich mit den Reiseunterlagen.

Bei der Einreise muss außerdem eine Auslandskrankenversicherung nachgewiesen werden.


Gesundheit

Die Standardimpfungen für Kinder und Erwachsene entsprechend den Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes sollten auf aktuellem Stand sein. Als Reiseimpfungen werden vom Auswärtigen Amt Hepatitis A und Typhus, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch Hepatitis B, Typhus, Tollwut und Cholera empfohlen.

Das in Kuba vorkommende Dengue-Fieber wird durch die tagaktive Mücke Aedes aegypti übertragen. Wir empfehlen körperbedeckende Kleidung aus Baumwolle zu tragen und Insektenschutzmittel zu verwenden, um Stiche zu vermeiden.


Geld/Kreditkarten

Die kubanische Devisenwährung ist der Peso Convertible (CUC), dessen Wechselkurs an den US-Dollar gekoppelt ist (1:1). Andere Währungen werden in Peso Convertible umgetauscht, wobei US-Dollar jedoch mit einer Umtauschgebühr von 10 % belegt werden. Für alle touristisch interessanten Produkte und Dienstleitungen wird der Peso Convertible verwendet.

Die zweite offizielle Währung ist der Peso Cubano (CUP), für den man jedoch kaum etwas kaufen kann. Wenn Sie einige Pesos Cubanos für den Einkauf auf dem Bauernmarkt, zum Telefonieren, oder für einen Snack auf der Straße benötigen, können Sie kleine Mengen in staatlichen Wechselstuben umtauschen oder bei einem Einkauf um Wechselgeld in Pesos Cubanos bitten.

Kreditkarten nicht amerikanischer Banken, wie z.B. Master Card oder Visa, werden in größeren Hotels und Restaurants als Zahlungsmittel akzeptiert. Die meisten Provinzstädte haben Geldautomaten, an denen Sie mit Kreditkarte und PIN Geld abheben können.


Strom

Die Stromspannung beträgt 110/120 V bei 60 Hz. Als Adapter benötigen Sie einen amerikanischen Flachstecker.


Beste Reisezeit

Zum Baden und Entspannen ist Kuba das gesamte Jahr über attraktiv. Für ausgedehnte Entdeckungsfahrten, Wanderungen oder Fahrradtouren sind die trockeneren Wintermonate besser geeignet. Die Sonnensicherheit ist im Januar am höchsten.


Zeitunterschied
MEZ - 6 Stunden


Für weitere Informationen u. a. über Impfungen und Sicherheitslage besuchen Sie bitte die Internetpräsenz des Auswärtigen Amtes.


Interessieren Sie sich für eine Reise nach Kuba? Wir beraten Sie gern!

Newsletterbestellung