« Karibik Reisen
Kuba: Karibikfeeling, Traumstrände und Weltkulturerbe
Kuba: Karibikfeeling, Traumstrände und Weltkulturerbe
Kuba: Karibikfeeling, Traumstrände und Weltkulturerbe

Erlebnisreise Kuba & Segeltörn Karibik

z.B.

17-tägige Privatrundreise durch Kuba inklusive Segeltörn ab 4.980 € pro Person im DZ/Doppelkabine

Viva Kuba! Erleben Sie auf dieser Rundreise durch Kuba einzigartige Landschaften und herzliche Gastfreundschaft. Ein Höhepunkt der Reise ist eine 8-tägige Katamaran-Kreuzfahrt durch die traumhafte Inselwelt vor der kubanischen Südküste.
Sie beginnen Ihre Kuba Rundreise in Havanna, wo Sie die koloniale Altstadt und die beliebte Promenade sehen. Von der Hauptstadt aus unternehmen Sie Ausflüge in das Tabaktal von Viñales und auf den Spuren von Ernest Hemmingway. Weiter geht es zur legendären Schweinebucht und in die Welterbestadt Trinidad in Zentralkuba. In den Bergen der Sierra Escambray können Sie schöne Wanderungen unternehmen. Besuchen Sie in Santa Clara die Gedenkstätte für Ernesto "Che" Guevara, bevor Sie in der schönen Hafenstadt Cienfuegos an Bord des Katamarans gehen. Freuen Sie sich auf unberührte Strände, artenreiche Unterwasserwelt und viel Zeit zum Entspannen. Über Havanna geht es nach der Kreuzfahrt wieder zurück nach Deutschland.

direkt zu den Leistungen und Preisen

hier Reiseverlauf sehen

Tag Flug nach Havanna
Willkommen in Havanna. Am Flughafen von Havanna werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung erwartet und zum Hotel gebracht.

TagHavanna - Kolonial & Modern 
Die UNESCO erklärte das historische Zentrum Havannas 1982 zum Weltkulturerbe. In ganz Lateinamerika kann keine Stadt mit einem größeren Zentrum im Kolonialstil aufwarten. Auf einem Spaziergang durch die Gassen und über die Plätze von Alt-Havanna besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Außerdem besuchen Sie das Museum Capitanes Generales und das Festungswerk Morro-Cabana. Bei einer Rundfahrt mit einem typischen Oldtimer entdecken Sie auch den Malecon, das Hotel Nacional, die Avenida de los Presidentes, Plaza Revolucion, Quinta Avenida und vieles mehr. Abends besuchen Sie das Tanz-Ensemble Havana Queens und genießen einen unvergesslichen Abend mit Tapas in einem Restaurant mit besonderem Ambiente und mit dem spannungsgeladenen Repertoire von klassischem Ballett, Flamenco und Modern Dance sowie Rumba und Salsa. Dieses kulturelle Highlight macht Ihren Havanna-Besuch authentisch, lebensfroh und einzigartig. (F)

Tag Ausflug nach Vinales 
Heute erkunden Sie die Provinz Pinar del Rio. Auf der Tabakroute gelangen Sie in den Westen der Insel mit den besten Tabakböden der Welt und den imposanten Kalksteinfelsen (Mogotes). Bei einer Panoramatour entdecken Sie das Vinales Tal, wo die Zeit scheinbar stehen geblieben ist. Sie besuchen einen Tabakbauern und die Mural de la Prehistoria. Das 120 m lange und 80 m hohe Wandgemälde stellt die Geschichte der Evolution dar. In der Cueva Santo Tomas sehen Sie bei einem 2-stündigen geführten Rundgang mit Taschenlampen die außergewöhnlichen Tropfsteinformationen in einem der größten Höhlensysteme in der Karibik. (F M)

Tag Havanna - Tabak & Hemingway 
Heute besuchen Sie die Fábrica de Tabacos Corona. Auf einem Rundgang durch die Fabrik sehen Sie die Arbeitsabläufe und erleben die geschickten Hände der "Torcedores" (Zigarrendreher), kubanische Zigarren sind immer handgerollt. Danach wandeln Sie auf den Spuren von Hemingway. Der große amerikanische Schriftsteller verliebte sich 1932 in die Insel als er eigentlich nur Speerfische angeln wollte und ließ sich 1939 dort nieder. Seine Liebesbeziehung zu Kuba überdauerte sogar seine Ehe, das Batista Regime und den Beginn der Revolution. Sie sehen seinen ehemaligen Wohnsitz in San Francisco de Paula, die Finca Villa Vigia, heute ein Museum. Anschließend geht es weiter nach Cojimar - dies war die Kulisse für den Roman "Der alte Mann und das Meer", mit dem er den Nobelpreis gewann. Als Ausklang des Tages genießen Sie einen Cocktail in der Bar "La Terraza". (F)

Tag Havanna - Schweinebucht - Trinidad 
Morgens fahren Sie in Richtung Zentralkuba zur berühmten Schweinebucht. Die Peninsula de Zapata ist das bekannteste Naturschutzgebiet Kubas und Lebensraum für unzählige Tiere und Pflanzen. Auf einer Bootsfahrt entdecken Sie dort das "Aldea Taina" Indianerdorf, eine Rekonstruktion eines Ureinwohner-Dorfes, gebaut auf Pfählen im Wasser. Nach dem Mittagessen können Sie einen von Kuba’s eher unbekannteren, aber nicht minder leckeren
Cocktails "Canchánchara", zubereitet aus Wasser, Limone, Honig und Zuckerrohrlikör probieren. Weiter geht es nach Trinidad, UNESCO Weltkulturerbe mit einer einzigartigen Architektur. (F M)

Tag Trinidad 
Ein ganzer Tag für Trinidad. Gegründet im Jahr 1514 ist Trinidad die am besten restaurierte Kolonialstadt in Kuba. Bei einem Spaziergang entdecken Sie die Altstadt mit "Plaza Major" und machen einen Ausflug ins Tal der Zuckerrohrmühlen. Vom dortigen Sklaventurm haben Sie einen herrlichen Panoramablick über das Tal. Abends genießen Sie Live Musik bei einem Besuch der "Casa de la Trova". (F M)

TagTrinidad & Sierra Escambray 
Morgens fahren Sie zum Höhenkurort und Nationalpark Topes de Collantes (800 m) in die Sierra del Escambray. Über eine kurvenreiche Straße geht es durch den Regenwald mit Panorama-Ausblick auf das karibische Meer in das Paradies für Wanderer, Vogelkundler und Botaniker, das Sie bei einer Wanderung auf dem Guayanara-Trail erkunden. Mit russischen Trucks oder Jeeps geht es auf abenteuerlichen Feldwegen von Topes de Collantes zum Ausgangspunkt der Wanderung. Sie führt entlang des Rio Melodioso durch eine vielfältige Natur mit endemischer Flora und Fauna. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, in natürlichen Schwimmbecken unter Wasserfällen zu baden. (F M)

Tag Trinidad 
Heute besichtigen Sie den Palacio Cantero mit schönen kolonialen Möbelstücken und erfahren viel Interessantes über den Sklavenhandel. Bei einer Führung durch den Palacio Brunet wandeln Sie auf den Spuren eines Zuckerbarons aus dem 18. Jahrhundert. Den Nachmittag können Sie auf Wunsch auch am Strand "Playa Ancon" verbringen. (F)

Tag Trinidad - Santa Clara - Cienfuegos 
Heute fahren Sie nach Santa Clara und besuchen die Gedenkstätte für Ernesto "Che" Guevara. Das monumentale Denkmal von Che Guevara, einem der berühmtesten Guerilleros der Welt, wurde 1988 angelegt und 1997 mit der Überführung der Gebeine Che Guevaras aus Bolivien eingeweiht. Zu besichtigen sind das Hauptmonument mit Statue des "Che", sein Mausoleum und ein kleines Museum, in dem Ausstellungsstücke aus seinem Leben zu besichtigen sind. Sie fahren weiter in die von französischer Kolonialarchitektur geprägte Hafenstadt Cienfuegos, die Perle des Südens oder auch Stadt der hundert Feuer genannt. Am späten Nachmittag lernen Sie bei einem Spaziergang durch die Altstadt den Hauptplatz JoseMarti kennen und besuchen das nostalgische Terry Theater, wo einst Caruso sang. Abends beziehen Sie Ihre Kabine auf dem Katamaran und werden an Bord willkommen geheißen und mit den Sicherheitsbestimmungen vertraut gemacht. (F A)

Tag 10  Mit dem Katamaran durch die Karibik
Sie segeln weiter in Richtung Cayo Guano, Punta del Este oder Cayo Sal und machen einen Stopp vor dem mythischen Cayo Largo, der einzigen bewohnten Insel des Archipels von Los Canarreos. Schwimmen Sie im kristallklaren Wasser und schnorcheln Sie zum Korallenriff oder genießen Sie Zeit am Strand. Weiter geht es nach Playa Mal Tiempo zum Angeln und weiter nach Playa Sirena. (F M A)

Tag 11  Playa Sirena - Cayo Rico - Playa Sirena 
Weiter geht es nach Cayo Rico, dort haben Sie Zeit, die Insel zu erkunden und Leguane zu beobachten. Dann segeln Sie nach Cayo Largo und weiter nach Playa Sirena. (F M A)

Tag 12  Playa Sirena - Cayo Rosario 
Sie segeln weiter nach Playa Cayo Rosario zum Angeln und nachmittags haben Sie die Möglichkeit am Korallenriff in der Mitte von Tausenden von bunten Fischen zu schnorcheln bevor Sie nach Cayo Rosario segeln. (F M A)

Tag 13  Cayo Rosario - Canal del Estopa - Cayo Largo 
Am Canal del Estopa können Sie Angeln, Kajakfahren oder den Strand genießen bevor Sie nach Cayo Largo fahren. Dort können Sie einkaufen, spazieren gehen oder eine Meeresschildkröten-Farm besuchen. (F M A)

Tag 14  Cayo Largo - Cayo Sal oder Punta del Este 
Morgens besteht optional (gegen Aufpreis) die Möglichkeit, die Mangroven und den Kanal mit einem Motorboot zu erkunden oder das Delfinarium zu besuchen. Neben der Show kann man auf Wunsch auch mit den Delfinen schwimmen. Danach fahren Sie zum Quinto Canal, wo Sie mit dem Kayak die Mangroven-Kanäle erkunden, im Naturpool schwimmen oder auf der Insel spazieren gehen können. Nachmittags segeln Sie nach Paraiso oder Mal Tiempo und nach Punta Del Este oder Cayo Sal. (F M A)

Tag 15  Cayo Sal oder Punta del Este - Cienfuegos 
Heute haben Sie das letzte Mal die Möglichkeit zum Schwimmen, Schnorcheln oder Kajakfahren bevor es nach Cienfuegos zurück geht. Übernachtung an Bord in der Marina Cienfuegos. (F M A)

Tag 16  Ausschiffung in Cienfuegos 
Morgens Ausschiffung und Verabschiedung in Cienfuegos. Sie werden am Pier in Empfang und zum Flughafen von Havanna für Ihren Rückflug gebracht. (F)

Tag 17  Ankunft in Deutschland

Landkarte Kuba - Erlebnisreise Kuba und Segetörn Karibik
hier Leistungen ansehen

Dieses Angebot enhält folgende Leistungen
 

  • Flug ab/bis Deutschland in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren

Leistungen der privaten Kuba-Rundreise:

  • 8 Übernachtungen im Superior-Hotel
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Private Transfers
  • Rundreise im privaten, modernen, klimatisierten PKW mit Fahrer
  • Private, durchgehende, deutschsprachige Reiseleitung an Tag 1 - 9
  • Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte gemäß Reiseverlauf
  • Touristenkarte

Leistungen des Segeltörns:

  • 7 Übernachtungen in einer Doppelkabine mit privater Dusche/WC
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Einführung und Routenerklärung in englischer Sprache
  • Service der Crew, die aus 2 Mitgliedern besteht: Kapitän und Steward, gleichzeitig Koch
  • Bettwäsche, Handtücher und Strandtücher (2 Sets pro Person/Woche)
  • Privathaftpflicht-Versicherung für Yacht und Passagiere
  • Wassersportausrüstung an Bord: Kayak und Schnorchelausrüstung
hier Preise ansehen

Preis pro Person im Doppelzimmer / Doppelkabine:

ab 4.980 €


hier Programmhinweise ansehen

Hinweis:
Die täglichen Segel-Etappen dauern ca. 2 bis 4 Stunden, je nach Distanz und Wetterlage auch bis zu 6 Stunden. Eine gewisse Seetüchtigkeit der Gäste und die Fähigkeit sich auf engem Raum mit den andern Teilnehmern zu arrangieren wird vorausgesetzt. Mit an Bord sind immer ein erfahrener Skipper und sein Koch, der auch als Matrose fungiert. Bei schwachen Windverhältnissen kann auch der Motor zum Einsatz kommen. Segelerfahrung der Teilnehmer ist nicht unbedingt erforderlich. Je nach Wetterlage oder aus technischen Gründen kann es nötig werden, die Route oder das Programm zu ändern oder die Tour oder Teile der Tour können auch ausfallen.



« Karibik Reisen nach oben ^
Newsletterbestellung