« Flusskreuzfahrten Myanmar
Bei Bhamo, Myanmar
Bei Katha, Myanmar
Flusskreuzfahrt auf dem Mekong - Mit der MV Pandaw von Siem Reap nach Saigon

Flusskreuzfahrt in Myanmar auf der RV Pandaw: Auf dem Oberlauf des Irrawaddy

z.B.

8-tägige Flusskreuzfahrt auf dem Irrawaddy ab/bis Mandalay ab 2.550 € pro Person in der Doppelkabine

Gehen Sie auf dieser Myanmar Flusskreuzfahrt auf Entdeckungstour am Oberlauf des Irrawaddy und freuen Sie sich auf spektakuläre Landschaften, Handwerkskunst, traditionelle Dörfer, Tempel und Klöster. Nach dem Beginn der Flussfahrt in Mandalay besuchen Sie die Töpfereien in Kyaung-Myoung und passieren den so genannten 3. Hohlpass des Irrawaddy - eine eindrucksvolle Naturkulisse. In Khan-nyat besuchen Sie buddhistische Klöster und in Tigyang erwartet Sie eine wunderbare Aussicht über den Fluss. Katha, ein bezaubernder Kolonialort, steht danach auf dem Programm, ebenso wie der 2. Hohlpass des Irrawaddy. Auf dem Rückweg nach Mandalay besuchen Sie die historischen Festungsanlagen von Tagaung und die die größte funktionstüchtige Glocke der Welt in Mingun. Nach 8 spannenden Tagen gehen Sie in Mandalay wieder von Bord der RV Pandaw.

direkt zu den Leistungen und Preisen

hier Reiseverlauf sehen

Tag 1  Mandalay, Kyaung-Myoung und dritter Hohlpass
Einschiffung in Mandalay am Shwe Kyet Yet Jetty am Vormittag. Als erste Station Ihrer Irrawaddy Flusskreuzfahrt erreichen Sie Kyaung-Myoung, wo Sie die lokalen Töpfereien besuchen. Sie verfolgen alle Entstehungsschritte der berühmten riesigen Wasserbehälter, vom Töpfern bis zum einwöchigen Brennen in riesigen Öfen. Anschließend durchfahren Sie den dritten Hohlpass am Oberlauf des Irrawaddy. (M A)

Tag 2  Khan-nyat und Tigyang
Sie halten am Dorf Khan-nyat mit seinen vielen buddhistischen Klöstern und besuchen das Haus des früheren Hauptlehrers, das heute ein kleines Museum beherbergt. Anschließend legen Sie in Tigyang an und erklimmen den Pagodenhügel, wo Sie eine beeindruckende Aussicht auf den Irrawaddy genießen. (F M A)

Tag 3  Katha
Sie erreichen die bezaubernde Kolonialstadt Katha, in der George Orwells Roman "Tage in Burma" spielt und die sich seither nur wenig verändert hat. Interessant ist das Feuerwehrhaus mit seiner Sammlung von Glocken der im Jahr 1942 versenkten Schiffe der Irrawaddy Flotilla Company. Katha wurde zur letzten Ruhestätte mehrerer Dampfboote, die dort versenkt wurden, um sie nicht den japanischen Invasoren überlassen zu müssen. Sie besuchen ein Camp mit Arbeitselefanten, die in den Hartholzwäldern um Katha zum Abtransport gefällter Bäume eingesetzt werden. (F M A)

Tag 4  Kyunt Daw-Insel
Mit einem kleineren lokalen Boot machen Sie einen Ausflug auf die Insel Kyunt Daw und besichtigen das Dorf mit seinen Pagoden. (F M A)

Tag 5  Zweiter Hohlpass
Sie durchfahren den zweiten Hohlpass, die beeindruckendste der insgesamt drei Schluchten. Hier ragen die Felsen über den schmalen Kanal. Anschließend geht es zurück flussabwärts. (F M A)

Tag 6  Tagaung
Heute erreicht das Boot die alte Stadt Tagaung, die Sie zu Fuß erkunden. Unter anderem besuchen Sie die Festungen, den Schrein des Geistes Bo Bo Gyi, der über die Schiffsleute des Flusses wacht, und die archäologischen Stätten. (F M A)

Tag 7  Mingun
Abfahrt nach Mingun. Dort besuchen Sie die größte funktionstüchtige Glocke der Welt und eine unvollendete Pagode, die das größte aus Ziegelsteinen gefertigte Einzelbauwerk der Welt ist. Nach einer Fahrt durch die wunderschönen Hügel von Sagaing genießen Sie von einer Hügelkuppe aus eine herrliche Aussicht über den Irrawaddy und die Region. (F M A)

Tag 8  Mandalay
Nach dem Frühstück gehen Sie in Mandalay von Bord. (F)

Landkarte Flusskreuzfahrt in Myanmar auf der RV Pandaw: Auf dem Oberlauf des Irr
hier Leistungen ansehen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • 7 Nächte auf der RV Kindat Pandaw in der gewählten Kabinenkategorie
  • englischsprachige Reiseleitung
  • Alle Hauptmahlzeiten wie beschrieben (F= Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Lokale Softdrinks, Bier, lokale Spirituosen, Kaffee, Tee und Wasser
  • Eintrittsgelder für alle beschriebenen Besichtigungen
hier Preise ansehen

Preis pro Person in der Doppelkabine

Main Deck: ab 2.550 €
Upper Deck: ab 3.240 €


Termine:  
29.09.2017 - 06.10.2017
06.10.2017 - 13.10.2017 *
19.10.2017 - 26.10.2017
26.10.2017 - 02.11.2017 *
08.11.2017 - 15.11.2017
15.11.2017 - 22.11.2017 *
28.11.2017 - 05.12.2017
05.12.2017 - 12.12.2017 *
18.12.2017 - 25.12.2017
25.12.2017 - 01.01.2018 *
07.01.2018 - 14.01.2018
14.01.2018 - 21.01.2018 *
27.01.2018 - 03.02.2018
03.02.2018 - 10.02.2018 *
16.02.2018 - 23.02.2018
23.02.2018 - 02.03.2018 *
08.03.2018 - 15.03.2018
15.03.2018 - 22.03.2018 *

*zu diesen Terminen ist der Ablauf leicht verändert: Zusätzliche Besichtigung von Mandalay an Tag 1, Besuch von Mingun fällt weg.



« Flusskreuzfahrten Myanmar nach oben ^
Newsletterbestellung