« Australien Reisen
Perth
Koalas
Mount Davis

Australien für Abenteurer: Die Canning Stock Route

z.B.

19-tägige Rundreise durch den Westen von Australien ab 4.660 € pro Person ab Perth/bis Darwin

Die Canning Stock Route im Westen Australiens ist ein Muss für jeden Outbackliebhaber! Die längste und einsamste Geländewagenstrecke führt Sie durch zwei Wüsten entlang der anspruchvollsten und abgelegensten Outbackpisten von Perth nach Darwin. Die Strecke von Wiluna bis Halls Creek war ursprünglich ein alter Herdenweg, der für den Viehtrieb von Rindern genutzt wurde. Heute bietet sie die besten Bedingungen für Abenteurer und erlebnishungrige Reisende! Mit Hilfe einer fachkundigen Reiseleitung bezwingen Sie mehr als 900 Sanddünen und streifen durch die beeindruckende und immer wieder wechselnde Flora und Fauna.

direkt zu den Leistungen und Preisen

hier Reiseverlauf sehen

Tag 1  Perth
Heute übernehmen Sie in Perth Ihren Geländewagen und machen alle Besorgungen für die bevorstehenden nächsten Tage.

Tag Perth - Mt. Magnet 
Am Morgen treffen sich alle Abenteurer der Reise und gemeinsam starten Sie Ihre Geländewagentour über den Great Northern Highway in Richtung Mt. Magnet. Noch heute zeugen Ruinen alter Bergwerke im Umland von der Zeit des westaustralischen Goldrausches, in  der die Stadt Mt. Magnet gegründet wurde.

Tag Mt. Magnet - Wiluna 
Von Mt. Magnet fahren Sie heute weiter nördlich über Meekatharra zum Ausgangspunkt der Canning Stock Route nach Wiluna.

Tag 4 - 16  Von Wiluna entlang der Canning Stock Route nach Halls Creek 
Heute lassen Sie alle Sorgen hinter sich und folgen dem Ruf der Freiheit und Unendlichkeit!
Die nächsten Tage stehen ganz im Zeichen der Natur, denn die Reisegeschwindigkeit und die Wege nach Halls Creek hängen ganz vom Zustand der Canning Stock Route ab.
Auf der Strecke von Wiluna nach Halls Creek erwarten Sie auf knapp 2.000 km bezaubernde Seen, Hügel, vier Wüsten (Little Sandy Desert, Gibson Desert, Great Sandy Desert und Tanami Desert) sowie zahlreichen Brunnen und Stätten der Aborigines. Fernab jeder Zivilisation lassen Sie sich von den Gegebenheiten der Natur führen und tauchen in eine unbekannte und faszinierende Welt ein. Am Morgen weiß man nie, wo man am Abend das Nachtlager aufschlägt, denn das Outback ist groß und steckt voller Abenteuer und Überraschungen. 

Tag 17  Ankunft in Halls Creek
Halls Creek ist das Ziel Ihrer Reise, denn hier endet die Canning Stock Route. Ihr Tourguide verabschiedet sich von Ihnen und Sie haben Zeit Halls Creek für sich zu erkunden. Die Landschaft um Halls Creek ist geprägt von mit Spinifex-Gras und Eukalypten bewachsenen Felsformationen sowie kleinen Bächen, die meist nur nach starkem Regen Wasser führen. 
 
Tag 18 - 19 Halls Creek - Darwin 
Ohne Reiseleiter treten Sie nun die letzten Kilometer auf dem asphaltierten Great Northern Highways über Kununurra und Katherine nach Darwin an. Wo Sie Ihre letzte Nacht verbringen entscheiden Sie selbst. Ihre Reise endet am folgenden Tag mit der Abgabe des Geländewagens im Vermietungsbüro Darwin. 

Australien für Abenteurer: Die Canning Stock Route
hier Leistungen ansehen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen:

  • 19 Tage Allrad-Geländewagen (Allrad Camper von Britz oder Kea) inkl. Haftpflichtversicherung für das Fahrzeug (Selbstbehalt 7.500 AUD), unbegrenzte Freikilometer
  • Benzin während der Rundreise (Tage 2-17)
  • 17 Übernachtungen im Allrad Camper (mit Dachzelt) auf ausgewählten Campingplätzen und mit vollständiger Campingausrüstung
  • 16 Tage qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung (von Perth bis Halls Creek)
  • Alle Durchfahrtsgenehmigungen
  • Ausführliches Informationsmaterial für Canning Stock Route
  • Geländewagen-Training
hier Preise ansehen

Preis bei 2 Personen:

ab 4.660 € p. P.

Termine auf Anfrage.



« Australien Reisen nach oben ^
Newsletterbestellung