« Neuseeland Reisen
Mit dem Mietwagen durch das „Schönste Ende der Welt“
Mit dem Mietwagen durch das „Schönste Ende der Welt“
Mit dem Mietwagen durch das „Schönste Ende der Welt“

Neuseeland: Mit dem Mietwagen durch das "Schönste Ende der Welt"

z.B.

18-tägige Selbstfahrerreise durch Neuseeland ab 3.790 € pro Person im DZ

Neuseeland, die "grüne Insel", erwartet Sie auf dieser Reise mit spektakulären Landschaften und einzigartiger Vegetation. Sie sind unabhängig im eigenen Fahrzeug unterwegs und erleben so auf Ihrer Neuseeland Rundreise eines der schönsten Länder der Welt ganz individuell und abseits der üblichen Touristenpfade. Ihre Fahrt durch die atemberaubende Natur wird Sie verzaubern - hohe Berge, Gletscher, Vulkane, Regenwald und malerische Meeresbuchten. All das erwartet Sie auf Ihrer Fahrt durch "Middle Earth".

direkt zu den Leistungen und Preisen

hier Reiseverlauf sehen

Tag 1  Flug nach Neuseeland
Ihre Neuseeland Reise beginnt mit dem Flug nach Auckland.

Tag 2  Ankunft in Auckland
Kia Ora und willkommen in Auckland, der größten Stadt Neuseelands. Nachdem Sie die Einreiseformalitäten erledigt haben, fahren Sie zu Ihrer Unterkunft in Auckland. Die multikulturelle Stadt liegt auf einer schmalen Landenge zwischen den beiden Häfen Waitemata und Manukau und bietet alle Einrichtungen und Attraktionen einer kosmopolitischen Metropole, in denen sich die einzigartige Mischung aus polynesischen und europäischen Einflüssen widerspiegelt.

Tag 3  Von Auckland nach Coromandel
Sie nehmen am Morgen Ihren Mietwagen in Empfang und verlassen Auckland. Sie fahren auf dem Pacific Coast Highway in die Coromandel-Region. In der zerklüfteten, vulkanischen Hügellandschaft der Coromandel-Halbinsel ist noch viel ursprünglicher Regenwald mit seinen riesigen Kauri-Fichten erhalten geblieben. Am berühmten "Hot Water Beach" können Sie sich Ihr eigenes Thermalbad ausgraben - hier gibt es unterirdische heiße Quellen. (F)

Tag 4  Weiterfahrt nach Rotorua
Am Morgen haben Sie Zeit, die Coromandel-Halbinsel zu erkunden. Je nach Saison bietet sich ein erfrischendes Bad an einem der malerischen Strände an. Weiter geht Ihre Reise nach Rotorua, der "geothermalaktiven Stadt". Der durchdringende Geruch von Schwefel, hoch aufschießende Geysire, blubbernde Schlammlöcher und warme Thermalbecken prägen die Region. (F)

Tag 5  Rotorua
Nutzen Sie diesen Tag, um die interessante Region um Rotorua besser kennen zu lernen. Bei einem Spaziergang im Naturpark von Rainbow Springs sehen Sie eine Auswahl an heimischen Pflanzenarten wie z. B. die für Neuseeland typischen Farne. In kristallklarem eiskaltem Wasser, welches aus einer unterirdischen Quelle sprudelt, tummeln sich verschiedene Forellenarten. (F)

Tag 6  Rotorua - Napier
Ihre Neuseeland Reise geht heute von Rotorua nach Napier, einer Stadt in der Hawkes Bay. Unterwegs sollten Sie am Lake Taupo einen Zwischenstopp einlegen, wo Sie sich bei einem Spaziergang in idyllischer Landschaft die Beine vertreten können. Napier ist die größte Stadt in Hawkes Bay. Während der 30er Jahre wurde die Stadt nach einem schweren Erdbeben vollständig im Art Deco Stil wieder aufgebaut - einzigartig für Neuseeland. Es gibt in der Region auch eine Vielzahl von Weingütern, deren Besuch sich lohnt. (F)

Tag 7  Napier - Wellington
Ihr heutiges Tagesziel heißt Wellington, die Hauptstadt Neuseelands. Wellington befindet sich an der Südspitze der Nordinsel und ist nicht nur das politische, sondern auch das kulturelle Zentrum des Landes. (F)

Tag 8  Wellington - Picton - Nelson
Heute steigen Sie auf die Interislander Fähre um, welche Sie quer über die Cook Strait nach Picton bringt, die Überfahrt dauert ca. 3 Stunden. Nach Ihrer Ankunft fahren Sie nach Nelson an der nördlichen Spitze der Südinsel. Die umgebenden schützenden Bergketten verleihen der Region ein mediterranes Klima. (F)

Tag 9  Nelson
Heute haben Sie einen ganzen Tag in Nelson. Sehr empfehlenswert ist ein Besuch im atemberaubend schönen Abel Tasman-Nationalpark, bekannt für seine wunderschönen Sandstrände. (F)

Tag 10  Nelson - Punakaiki
Ihre Neuseeland Reise führt Sie heute nach Punakaiki an der Westküste. Die Pancake Rocks bei Punakaiki sind eine Felsformation im Paparoa-Nationalpark etwa 40 km nördlich von Greymouth. Direkt an der Tasmanischen See gelegen, sehen die Felsen aus wie übereinander geschichtete Eierkuchen, wodurch sie zu ihrem Namen kamen. Das Wasser der Brandung bricht sich an zahlreichen Felsnasen, in Höhlen und Ausspülungen und drückt dabei die Luft durch enge Löcher und Röhren im Felsen. (F)

Tag 11  Punakaiki - Franz Josef
Heute fahren Sie weiter entlang der Westküste nach Franz Josef und haben hier die Möglichkeit, die Gletscherregion zu erkunden. (F)

Tag 12  Franz Josef - Queenstown
Heute Morgen verlassen Sie Franz Josef und fahren in einer Ganztagesetappe nach Queenstown, der "Abenteuer-Metropole" Neuseelands. Fahren Sie auf dem Haast-Pass über den Alpenkamm. Mit etwas Glück werden Sie vielleicht die frechen Keas sehen - eine einheimische alpine Papageienart. (F)

Tag 13  Queenstown
Entdecken Sie Queenstown und die Umgebung. Wie wäre es mit einem Ausflug zu der atemberaubend schönen Szenerie aus den "Herr der Ringe"-Filmen? Oder einer Safari durch unberührte Landschaften und dichten Urwald? (F)

Tag 14  Queenstown - Te Anau
Ihre heutige Etappe führt Sie von Queenstown nach Te Anau. Sie besuchen den spektakulären Milford Sound. Wir empfehlen Ihnen, vor Ort eine Milford Sound Cruise zu buchen. Nach der Bootsfahrt fahren Sie die Strecke zurück nach Te Anau. (F)

Tag 15  Te Anau - Dunedin
Fahren Sie heute von Te Anau nach Dunedin am Otago Hafen und der gleichnamigen Halbinsel. Ihre Anmut verdankt die Stadt den zahlreichen Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert und der edwardianischen Zeit, die auf der südlichen Erdhalbkugel einzigartig sind. Eine Naturattraktion der Otago-Halbinsel ist ihre reiche Tierwelt. Seehunde, die bedrohten Gelbaugenpinguine, Kormorane und Albatrosse können hier beobachtet werden. (F)

Tag 16  Dunedin - Christchurch
Ihre heutige Tagesetappe führt nordwärts die Küste entlang von Dunedin nach Christchurch, der "Gartenstadt". Erkunden Sie an Ihrem letzten Tag in Neuseeland diese schöne Kleinstadt. (F)

Tag 17  Rückreise nach Deutschland
Sie geben Ihren Mietwagen am Flughafen von Christchurch ab und treten Ihren Rückflug nach Deutschland an. (F)

Tag 18  Ankunft in Deutschland und Ende Ihrer Neuseeland Reise

Landkarte Mit dem Mietwagen durch das „Schönste Ende der Welt“
hier Leistungen ansehen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 15 Übernachtungen in Boutique-Hotels
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Mietwagen für 15 Tage
  • Basis-Versicherungspaket inklusive Vollkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung
  • Fährüberfahrt von Wellington nach Picton
  • Persönliche Routenplanung, Karten, Ausflugstipps etc.
  • Reiseliteratur

Nicht enthalten

  • Benzin
  • Zusatzversicherungen für den Mietwagen
  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren bei den beschriebenen Besichtigungszielen und Ausflugsvorschlägen
hier Preise ansehen

Preis bei 2 Personen im Doppelzimmer

ab 3.790 € pro Person

Aufpreis Business Class-Flüge: ab 2.860 € pro Person


hier Programmhinweise ansehen

Unser Tipp:

Kombinieren Sie Ihre Reise im Vor- oder Nachprogramm mit einem Stopover in einer asiatischen Metropole, wie z. B. Singapur oder Hongkong.



« Neuseeland Reisen nach oben ^
Newsletterbestellung