icon

 

Tipps & Termine rund um Geoplan Privatreisen

 

 

Geoplan Privatreisen erneut als "TOP-Reiseveranstalter" zertifiziert

Nach eingehender Prüfung durch den Insolvenzversicherungsspezialisten tourVERS und die Beratungs- und Prüfungsgesellschaft Rödl & Partner wurde Geoplan Privatreisen bereits zum zweiten Mail mit dem Zertifikat „TOP-Reiseveranstalter“ ausgezeichnet.


Das Zertifikat steht für überdurchschnittliche touristische und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit. „Wir haben Geoplan anhand von zehn touristischen Kriterien geprüft, darunter Beratung, Produkt, Präsentation und Preis-Leistungs-Verhältnis“, so tourVERS-Geschäftsführer Michael Wäldle. „Dabei erzielte das Unternehmen in nahezu allen Kategorien überdurchschnittliche Ergebnisse.“ Auch die Bonitätsprüfung durch Rödl & Partner ergab herausragende Ergebnisse.

Untitled 1

 

 

AsiaTrips nun eine Marke von Geoplan Privatreisen

 

Der Hamburger Reiseveranstalter AsiaTrips, zuvor bekannt unter den Namen Antares Asien-Reisen und Myanmar-Reisen, ist nun eine Marke der Geoplan Touristik GmbH.    AsiaTrips Logo 100 px

 

Der Berliner Reiseveranstalter Geoplan Privatreisen übernimmt das gesamte deutschsprachige Geschäft des Asien- und Myanmarspezialisten AsiaTrips und wird so neuer Ansprechpartner für bestehende Privatkunden und Reisebüros. Durch das ähnliche Leistungsspektrum der beiden Anbieter bleibt das komplette Reiseangebot von AsiaTrips auch unter Geoplan erhalten.

 

Ähnlich wie AsiaTrips ist Geoplan auf Fernreisen nach Asien spezialisiert und bietet vor allem individuell zusammengestellte, privat geführte Programme an. Seit 1989 ist der Reiseveranstalter bereits am Markt und verfügt so über die entsprechende Expertise und Zielgebietserfahrung.

 

Geoplan engagiert sich in der Zusammenarbeit mit Reisebüros und bietet durch persönliche Ansprechpartner eine unkomplizierte und unbürokratische Zusammenarbeit. Getätigte Umsätze werden mit einer Basisprovision von 10 % vergütet.
„Wir sind zuversichtlich durch die Übernahme von AsiaTrips unsere Vertriebskontakte insbesondere in Norddeutschland weiter auszubauen“, so Geschäftsführer Tobias Büttner.

 

Die Reisevorschläge im Katalog und auf der Website können flexibel verändert, verkürzt oder verlängert werden; auch besondere Wünsche der Kunden werden durch gute Kontakte vor Ort ermöglicht.
Das Portfolio von Geoplan umfasst neben Asien auch Arabien, Afrika, Lateinamerika und Ozeanien. Besondere Expertise bietet Geoplan im Bereich Flusskreuzfahrten auf den Flüssen Südostasiens. Ein 25-köpfiges Beraterteam steht unter 030/34 64 98 10, unter team@geoplan.net oder persönlich im Berliner Büro zur Verfügung.



Neuer Katalog für Flusskreuzfahrten in Südostasien

Auf 52 Seiten stellen wir in unserem neuen Flusskreuzfahrtenkatalog zahlreiche Routen und Schiffe auf den Flüssen Südostasiens vor. Im Fokus stehen der Mekong in Vietnam, Kambodscha und Laos sowie die burmesischen Flüsse Irrawaddy und Chindwin.

Eine Flusskreuzfahrt gehört zu den komfortabelsten Arten Südostasien zu bereisen. Verschiedene Reedereien bieten Kreuzfahrtschiffe für jeden Geschmack und Routen in jeder Länge.
 Flusskreuzfahrten16 17 Katalogbestellung

Ein beliebtes Ziel für Flusskreuzfahrt-Freunde ist seit langem der Mekong, der auf seinem Lauf von China über Myanmar, Thailand, Laos und Kambodscha bis zum Delta in Süd-Vietnam abwechslungsreiche Landschaften und kulturelle Gegensätze bietet. Besonders beliebt ist der südliche Flussabschnitt zwischen Saigon und Siem Reap (Angkor Wat); die weltberühmte Tempelanlage kann über den eindrucksvollen Tonle Sap-See erreicht werden.

Myanmar besticht durch seine Ursprünglichkeit und Religiosität; seine Flüsse Irrawaddy und Chindwin verfügen über gute Bedingungen für abwechslungsreiche Flusskreuzfahrten. Als Bestandteil einer Rundreise bietet sich eine 3-7-tägige Flusskreuzfahrt zwischen Bagan und Mandalay an, die die Besichtigung der größten Kulturschätze des Landes einschließt. Entdeckernaturen begeben sich auf den Oberen Irrawaddy oder auf den Chindwin, die weiterhin touristisches Neuland sind.

Mit Kreuzfahrtschiffen und Routen der Reedereien Pandaw, Heritage Line, Belmond, Lernidee, Mekong Cruises und Sanctuary Cruises stellt unser Flusskreuzfahrtenkatalog das umfassendste Programm an Flusskreuzfahrten in Südostasien dar, welches auf dem deutschen Markt zu finden ist. Auf 52 Seiten finden sich detaillierte Reiseverläufe und Schiffsbeschreibungen. Wir bieten auch gerne individuelle Vor- und Nachprogramme, Stop-over und Badeverlängerungen an.

Gerne schicken wir Ihnen Ihre persönlichen Exemplare nach Hause. Bestellen Sie hier.

Newsletterbestellung