Indonesien Reise: Traumhaftes Java & Bali

Indonesien Reise: Traumhaftes Java & Bali

z.B. 17-tägige Privatreise auf die indonesischen Inseln Java und Bali inkl. Stoppover in Singapur

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Indonesien Reise: Traumhaftes Java & Bali

z.B. 17-tägige Privatreise auf die indonesischen Inseln Java und Bali inkl. Stoppover in Singapur ab 3.080 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 35436
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Auf dieser Reise lernen Sie die Höhepunkte der Inseln Java und Bali kennen, nachdem Sie zunächst die Metropole Singapur erkundet haben. Java besticht durch grandiose Kulturschätze und spektakuläre Vulkanlandschaften. Sie besuchen magische Tempel und erleben einen traumhaften Sonnenaufgang auf dem Mt. Bromo. Entlang duftender Kaffee- und Nelkenplantagen geht es hoch hinauf auf das Ijen-Plateau. Bali, die Insel der Götter, erwartet Sie mit liebevoll gestalteten Tempelanlagen und sattgrünen Reisterrassen. Auf beiden Inseln werden Sie von der Gastfreundschaft der Einheimischen begeistert sein. Sie beschließen Ihre Reise mit einem Aufenthalt an einem der Traumstrände auf Bali.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Flug nach Singapur Ihre Java Bali Reise beginnt mit dem Flug nach Singapur.
Tag 2 Ankunft in Singapur Nach der Ankunft in Singapur werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. 
Tag 3 Die Facetten der Stadt Im Rahmen einer halbtägigen Stadtrundfahrt lernen Sie heute einige der Sehenswürdigkeiten von Singapur wie Little India und Chinatown kennen. Anschließend geht es hoch hinaus – vom Observation Deck des Marina Bay Sands Hotels haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die faszinierende Skyline von Singapur. (F) Tag 4 Weiterflug nach Java Sie fliegen weiter nach Yogyakarta. Mit seinem Kunsthandwerk und den Universitäten ist Yogyakarta die kulturelle Keimzelle Zentraljavas. Während einer Stadtrundfahrt besichtigen Sie den Sultanspalast Kraton, die Ruinen des Wasserschlosses Taman Sari und den traditionellen Markt. Außerdem lernen Sie die typisch balinesische Batik- und Silberschmiedekunst kennen. Danach geht es weiter zum eindrucksvollen Hindutempel Prambanan, der im Jahr 856 vollendet wurde. Am Abend haben Sie Gelegenheit, eine traditionelle Tanzvorführung zu erleben, die das Ramayana-Epos darstellt. (F M) Tag 5 Borobodur Am Morgen brechen Sie auf in Richtung Borobodur und besuchen auf dem Weg durch Javas Dörfer die Tempel Candi Mendut und Candi Pawon. Der Borobodur ist das weltgrößte buddhistische Heiligtum und begeistert Besucher bis heute mit seiner Größe und Pracht. Flachreliefs erzählen Episoden des Ramayana-Epos. Bummeln Sie am Nachmittag auf eigene Faust z. B. durch die lebhafte Jalan Malio- boro mit ihren unzähligen Geschäften, bevor Sie in einem „Becak“ durch das abendliche Yogyakarta bis zum Sonobudoyo-Museum gefahren werden. Hier erleben Sie eine Aufführung des Wayan Kulit Schattenspiel- Theaters und haben sogar die Möglichkeit, einen Blick hinter die Bühne zu werfen. (F) Tag 6 Per Bahn nach Jombang Per Zug fahren Sie in nur wenigen Stunden bis Ostjava – neben der erheblichen Zeitersparnis bieten sich Ihnen reizvolle Blicke auf die von Plantagen und Vulkanen geprägte Landschaft. Nach Ihrer Ankunft rfolgt die Weiterfahrt per Minibus zu Ihrem nächsten Zwischenstopp – dem Coban Rondo-Wasserfall, einem der schönsten des Landes. Eine kurze Wanderung durch die Reisfelder schließt sich an, bevor Sie Ihr Mittagessen in einem javanischen Gehöft genießen. Nach kurzer Weiterfahrt erreichen Sie Malang, wo Sie die Nacht verbringen. (F M) Tag 7 Teeplantagen & das alte Malang Sie besuchen die Teeplantagen nebst Teefabrik außerhalb Malangs. Die Bergstadt selbst, bekannt für ihre holländische Kolonialarchitektur, lernen Sie anschließend bei einer Rundfahrt kennen. Sie besichtigen ußerdem die Tempel Jago und Singosari, bevor es in Richtung Mt. Bromo geht. Genießen Sie die klare Bergluft und das atemberaubende Panorama dieser Region! (F M) Tag 8 Mt. Bromo Heute erleben Sie den spektakulären Sonnenaufgang auf dem 2.000 m hohen Mt. Bromo! Das frühe Aufstehen wird reich belohnt, wenn der ockerfarbene Feuerball über den Kratergipfeln aufsteigt. Nach einem Blick in den rauchenden Krater geht es weiter nach Kawa Ijen, zu der eindrucksvollsten Vulkanlandschaft in Ostjava. (F M A) Tag 9 Ijen-Plateau – Lovina/Bali Sie fahren entlang der Kaffee- und Nelkenplantagen, bevor der Aufstieg zum Ijen-Krater auf 2.883 m Höhe auf Sie wartet. Erleben Sie bei einer kurzenRast das einzigartige Farbenspiel des tiefblauen Kratersees mit seinen grellgelben Schwefelsteinen! Im Anschluss erfolgen die kurze Fährüberfahrt nach Bali und der Transfer zu Ihrem Hotel in Lovina. Unterwegs wandeln Sie auf den Spuren Buddhas, denn m Vihara Buddha-Kloster folgt man noch strikt seinen Lehren. (F M) Tag 10 Tempel & Vulkane Vorbei an der Tempelanlage Maduwe Karang und entlang traumhafter Reisterrassen geht es hoch an den Rand des Batur-Vulkans, von wo Sie den einzigartigen Panoramablick auf die Umgebung genießen können. Nach einem kurzen Stopp bei den Königsgräbern von Gunung Kawi erreichen Sie die Tempelanlage Pura Tirta Empul. Die kunstvoll angelegten Wasserbecken werden noch heute für Reinigungsrituale genutzt. Anschließend fahren Sie durch Urwälder und vorbei an wunderschönen Reisterrassenlandschaften zu einem Dorf, wo die bekannten Garuda-Statuen geschnitzt werden. Transfer zu Ihrem Hotel in der Künstlerstadt Ubud. (F) Tag 11 Historische Stätten & Balis Muttertempel Gleich am Morgen besuchen Sie den Markt in Ubud und erleben das bunte Treiben hautnah. Nach diesem Erlebnis geht es ins Landesinnere, nach Celuk, in ganz Asien für seine Silber und Gold verarbeitenden Schmuckproduktionsstätten bekannt. In der Klungkung sehen Sie die historische Gerichtshalle Kerta Gosa – hier stellen kunstvoll gestaltete Deckenmalereien die Urteilsvollstreckungen dar. Weiter geht Ihre Fahrt durch typische balinesischeDörfer zur größten Tempelanlage Balis. Besakih ist mit seinen 40 Tempeltürmchen und dem herrlichen Blick auf den majestätisch wirkenden Vulkan Gunung Agung einfach nur bezaubernd. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie die traditionellen Gamelan-Werkstätten im Dorf Tihingan und die Goa Gajah-Elefantenhöhle, bevor es zurück nach Ubud geht. (F) Tag 12 Sonnenuntergang zum Träumen Durch tropische Vegetation und kunstvoll angelegte Reisfelder kommen Sie zum Bratan-See, einem mit Süßwasser gefüllten Vulkankrater. Sie besichtigen die malerisch am Seeufer liegende Tempelanlage Pura Ulun Danu und nach einer erlebnisreichen Fahrt durch die Bergwelt Zentralbalis den Staatstempel Pura Taman Ayun im idyllischen Dorf Mengwi. Ihre Rundreise endet am berühmten Meerestempel Tanah Lot – beim atmosphärischen Sonnenuntergang einfach magisch! Weiterfahrt zum Hotel für Ihre Badeverlängerung. (F) Tag 13-15 Baden auf Bali Nutzen Sie die kommenden drei Tage zur absoluten Entspannung in Ihrem Baderesort. (F)
Tag 16 Rückreise nach Deutschland Transfer zum Flughafen und Flug über Singapur nach Deutschland. (F)
Tag 17 Ankunft in Deutschland
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • Zugfahrt auf Java
  • 14 Übernachtungen laut gewählter Kategorie (Mt. Bromo immer Superior)
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Private, lokale, deutschsprachige Reiseleitung
  • Transfers, Rundreise und Ausflüge im privaten, klimatisierten Fahrzeug mit Fahrer
  • Jeeptour am Mt. Bromo und am Ijen-Plateau
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer

Superior:
bei 2 Reisenden ab 3.080 €
bei 4 Reisenden ab 2.970 €

First Class:
bei 2 Reisenden ab 3.390 €
bei 4 Reisenden ab 3.250 €

Deluxe:
bei 2 Reisenden ab 4.180 €
bei 4 Reisenden ab 4.050 €

Aufpreis Business Class-Flüge: ab 1.980 € pro Person

Tipps und Hinweise

Sie können diese Reise auch an einem der wunderschönen Strände auf der balinesischen Nachbarinsel Lombok verlängern.