Exklusivreise Kamboscha - Angkor in Style & Privatinsel Song Saa

Exklusivreise Kamboscha: Angkor in Style & Privatinsel Song Saa

z.B. 14-tägige Exklusivreise nach Kambodscha

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Exklusivreise Kamboscha: Angkor in Style & Privatinsel Song Saa

z.B. 14-tägige Exklusivreise nach Kambodscha ab 12.970 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 41131
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Erleben Sie auf dieser Reise Kambodscha auf höchstem Niveau! Kombinieren Sie einen Besuch des UNESCO-Welterbes Angkor Wat mit erholsamen Tagen auf der luxuriösen Privatinsel Song Saa. In Angkor werden Sie von einem privaten Reiseleiter begleitet, der Ihnen die bewegte Geschichte der Tempelanlage erläutert und sich ganz nach Ihren Interessen richtet. Sie wohnen im luxuriösen Hotel Phum Baitang, einer grünen Oase in der Nähe von Siem Reap. Stilvoll ausgestattete, auf Stelzen errichtete Villen verteilen sich über das 80.000 m² große Gelände und in den beiden Restaurants des Hotels speisen Sie auf höchstem Niveau. Nach der ausgiebigen Besichtigung der Tempel von Angkor fliegen Sie weiter an die Küste Kambodschas. Auf der Privatinsel Song Saa erwarten Sie Ruhe, Entspannung und Luxus pur. Freuen Sie sich auf türkis-blaues Wasser, weißen Strand, exklusive Ausstattung und erstklassigen Service.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Abflug in Deutschland
Tag 2 Ankunft in Kambodscha  Bei Ihrer Ankunft in Siem Reap werden Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen und zum Hotel gefahren.
Das Luxushotel Phum Baitang ist Ihre grüne Oase nahe Siem Reap, der perfekte Ausgangspunkt für die Besichtigung von Angkor Wat. Die 80.000 m² große Anlage liegt nur 3 km entfernt von der Stadt und bietet somit gleichzeitig ruhige Abgeschiedenheit und gute Erreichbarkeit. Ihre auf Stelzen gebaute Villa ist mit exklusiven Naturmaterialien ausgestattet und mit Werken lokaler Künstler dekoriert. Zur Entspannung stehen ein 50 m langer Infinity Pool und ein hervorragendes Spa zur Verfügung. In den beiden Restaurants speisen Sie auf höchstem Niveau und unter Verwendung frischer, lokaler Produkte.
Optional arrangieren wir für Sie ein zweistündiges revitalisierendes Wellness-Programm in einem renommierten Spa.
Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine entspannte Bootsfahrt auf dem Festungsgraben von Angkor Thom. Während das Boot langsam entlang der antiken Festungsmauer gleitet, erleben Sie einen spektakulären Sonnenuntergang am Prasat Chroung-Tempel. An Bord werden Cocktails, Champagner, Canapés und Softdrinks serviert. Im Anschluss laden wir Sie zu einem Welcome Dinner ein. (A)
Tag 3 Tempelanlage von Angkor Heute besuchen Sie die weltberühmte Tempelanlage Angkor. Angkor Wat, größter Sakralbau der Welt, ist die bekannteste und beeindruckendste Anlage in der Tempelstadt Angkor, der Hauptstadt des mystischen Khmer-Reiches. Die Anlage wurde im 12. Jahrhundert vermutlich für König Suryavarman errichtet und war dem Hindugott Vishnu geweiht. Beeindruckende Flachreliefs, die in lebendiger Weise Szenen hinduistischer Epen darstellen, säumen über eine Länge von 800 m die Außenseiten der Anlage.
Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit zum Besuch eines typischen Marktes oder Relaxen Sie am Pool Ihres Luxushotels.
Optional können wir Ihnen einen Helikopterflug über Angkor Wat und die schwimmenden Dörfer anbieten. (F)
Tag 4 Angkor im "Kleinen" und "Großen"  Nach dem Frühstück geht es zum "kleinen Rundweg". Zuerst sehen Sie den Tempel Ta Prohm. Er wurde von den Archäologen so belassen, wie sie die gesamte Anlage von Angkor bei ihrer Entdeckung vorfanden. Mächtige Baumwurzeln umschlingen die Portale und Mauern dieses Bauwerks und durchdringen selbst die dicksten Wände. Im Anschluss erkunden Sie "die große Hauptstadt" Angkor Thom, in der sich neben den monumentalen Tempeln Bayon und Baphuon auch die Terrasse des Leprakönigs befindet.
Optional können Sie die Golden Silk Farm besuchen. (F)
Tag 5 Zitadelle der Frauen  Etwa 20 km von Angkor entfernt liegt die "Zitadelle der Frauen", ein aus rotem Sandstein errichteter Tempel mit dem Namen Banteay Srei. Das Heiligtum wurde Ende des 10. Jahrhunderts erbaut und besticht durch seine detaillierten und wunderschönen Steinmetzarbeiten. Filigrane Skulpturen und beeindruckende Reliefs ziehen den Betrachter in ihren Bann.
Der Nachmittag zum steht Ihnen zur freien Verfügung.
Optional können Sie am Abend eine Aufführung von "Phare", dem kambodschanischen Zirkus besuchen. Dieses Projekt wurde geschaffen, um benachteiligten Kindern eine Ausbildung im künstlerischen Bereich zu ermöglichen. Alternativ arrangieren wir für Sie eine Apsaras Dance & Dinner Show in einem der Hotels von Siem Reap. (F)
Tag 6 Abreise aus Siem Reap & Ankunft auf der Privatinsel Genießen Sie Zeit zur freien Verfügung bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. Flug von Siem Reap nach Sihanoukville. Am Flughafen werden Sie bereits erwartet. Der Transfer zu Ihrem Strandresort erfolgt gemeinsam mit anderen Hotelgästen. 
Song Saa Private Island, eine paradiesische Privatinsel vor der Küste Kambodschas, verspricht absolute Entspannung, Ruhe und Luxus. Auf Stelzen gebaute Villen im türkis-blauen Meer und perlweißer Strand erinnern an die Traumresorts auf den Malediven. Entspannen Sie bei Yoga- und Meditationsstunden oder Massagen im Song Saa Sanctuary und genießen Sie Kochkunst auf Sterneniveau im Restaurant des Kochs Neil Wager. Exklusiver können Sie in Kambodscha nicht zur Ruhe kommen! (F A)
Tag 7-12 Entspannung auf Song Saa Private Island Freuen Sie sich auf erholsame Tage in Ihrem Luxusresort. (F M A)
Tag 13 Abschied aus dem Paradies Gemeinsam mit anderen Gästen werden Sie vom Hotel zum Flughafen in Sihanoukville gebracht. Von dort aus treten Sie Ihre Rückreise nach Deutschland an. (F)  
Tag 14 Ankunft in Deutschland
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgene Leistungen
 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Business Class inklusive Steuern und Gebühren
  • 11 Übernachtungen in Hotels der Kategorie Deluxe
  • private, deutschsprachige Reiseleitung in Siem Reap
  • Transfers und Ausflüge im privaten Fahrzeug mit Fahrer in Siem Reap
  • Hoteltransfers gemeinsam mit anderen Gästen in Sihanoukville
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Reiseliteratur

Optionale Leistungen sind nicht im Preis eingeschlossen.