Blick vom Monte Phou Si auf Luang Prabang © iStock Diy13

Die Wunder von Laos entdecken

z.B. 15-tägige Laos Rundreise inklusive Flusskreuzfahrt auf dem Mekong

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Die Wunder von Laos entdecken

z.B. 15-tägige Laos Rundreise inkl. Flusskreuzfahrt auf dem Mekong ab 5.320 € p.P. im DZ/in der DK

Diese Reise anfragenID: 58389
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Im Herzen Südostasiens gelegen, begeistert Laos mit atemberaubender Landschaft und einer vielseitigen Kultur, die über Jahrtausende von den verschiedensten Einflüssen geprägt wurde. Den Auftakt Ihrer Reise bildet ein Besuch der historischen Königsstadt Luang Prabang, die mit Tempeln und Palästen in die Vergangenheit entführt. Nach diesen Impressionen entdecken Sie Laos vom Wasser aus: Malerisch windet sich der gewaltige Mekong durch den ursprünglichen Regenwald, vorbei an verschlafenen Dörfern, verwunschenen Tempeln und historischen Städten und gewährt einen unvergleichlichen Einblick in ein Land voller Traditionen. In den thailändischen Grenzstädten Chiang Rai und Chiang Mai lassen Sie Ihre Reise auf dem Mekong ausklingen.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1-2 Ankunft in Laos
Flug über Bangkok nach Luang Prabang, die historische Königsstadt und einstige Hauptstadt von Laos. Bei Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. Nutzen Sie doch den Abend, um bereits erste Eindrücke von der wunderschönen UNESCO-Stadt am Mekong zu sammeln. Tag 3 Die Wunder Luang Prabangs Wer es nicht scheut, bereits am frühen Morgen aufzustehen, wird heute mit einem ganz besonderen Erlebnis belohnt. Sie haben die Möglichkeit, die morgendliche Almosen-Zeremonie mitzuerleben. Werden Sie Zeuge, wie Hunderte, in safranfarbene Roben gehüllte, Mönche durch die Stadt ziehen, um Almosen zu erbitten. Anschließend besuchen Sie den lebhaften Morgenmarkt, auf dem Einheimische aus dem Umland ihre Waren feilbieten. Nach dem Frühstück besuchen Sie den königlichen Palast, der nach der Revolution 1975 in ein Museum umgewandelt wurde. Ein Besuch der Tempel Wat Visoun, Wat That Luang und Wat Mai gewährt weitere Einblick in die religiöse Seite des Landes. Der klassische laotische Baustil mit seinen geschwungenen Dächern präsentiert sich besonders eindrücklich am berühmten Wat Xieng Thong, dem ältesten Tempel der Stadt. Anschließend besuchen Sie das Zentrum für traditionelle Künste und Ethnologie, in dem Sie wertvolle Artefakte, traditionelle Kleidung und Werkzeuge der 20 ethnischen Minderheiten, die in der Region Luang Prabang leben, erkunden können. Beenden Sie den Tag mit einem Aufstieg auf den Phousi-Hügel, von wo sich ein atemberaubender Ausblick über Luang Prabang, die bewaldeten Hügel und den Mekong bietet. (F) Tag 4 Khouang Xi-Wasserfälle Ein Tagesausflug zu den spektakulären Wasserfällen bei Khouang Xi bildet den Höhepunkt des heutigen Programms. Über zahlreiche Stufen ergießt sich das türkisblaue Wasser in natürliche Steinbecken und erschafft eine einzigartige Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt. Nach einem gemütlichen Picknick vor der Kulisse dieses eindrücklichen Naturschauspiels inmitten des Regenwaldes besuchen Sie den Khouang Xi Butterfly Park und erfahren mehr über die wunderschöne Flora und Fauna von Laos. Zurück in Luang Prabang, geht es per Boot in das kleine Dorf Xiang Men, wo Sie Wat Chom Phet besuchen - ein herrlicher Ort, um den Sonnenuntergang zu genießen. (F M) Tag 5 Einschiffung in Luang Prabang Heute lassen Sie die "Stadt der Tempel" hinter sich und begeben sich auf eine aufregende Entdeckungsreise auf dem Mekong, des größten Flusses Südostasiens. Gehen Sie an Bord Ihres komfortablen Boutique-Flusskreuzfahrtschiffes und beziehen Sie Ihre Kabine. Mit einer lokalen Tanzvorführung und einer traditionellen laotischen Baci-Freundschaftszeremonie leiten Sie Ihre stimmungsvolle Zeit an Bord ein. (F M A) Tag 6 Pak Ou-Höhlen Während des Frühstücks geht Ihre Fahrt flussaufwärts bis zu den berühmten Pak Ou-Höhlen, verborgen in einer zerklüfteten Felswand, die sich über dem Mekong erhebt. Über viele Jahre haben Gläubige bei ihren Pilgerreisen Tausende kleine Buddhastatuen, die heute noch erhalten sind, an diesem Ort zurückgelassen. Ihr Anblick gewährt einen faszinierenden Einblick in die religiöse Tradition des Landes. Von dort aus können Sie zu einer kurzen Dschungelwanderung durch den Wald zu einem Dorf am Flussufer aufbrechen und die dortige Destillerie besuchen. Alternativ lässt sich das Dorf auch bequem mit dem Boot erreichen. Am Nachmittag fährt Ihr Schiff weiter flussaufwärts in Richtung der Provinz Oudomxay. (F M A) Tag 7 Der Mächtige Mekong Je weiter Sie flussaufwärts fahren, desto weniger Schiffe kreuzen Ihren weg und Sie können die fantastischen Landschaften um sich herum genießen. Entspannen Sie entweder an Deck, in Ihrer komfortablen Kabine oder in der Lounge des Schiffes und sehen Sie zu, wie mit tropischer Vegetation bewachsene Hügel und beeindruckende Felsformationen an Ihnen vorbeigleiten. Je weiter Sie kommen, desto rauer und ursprünglicher wird das Wasser, der Flusslauf schmaler und die Uferlandschaft noch ursprünglicher. (F M A) Tag 8 Einblicke ins Dorfleben Nach einer entspannten Fahrt entlang der grünen Hügel erreichen Sie das kleine Dorf Pak Tha. Hier steigen Sie auf ein traditionelles Longtail-Boot um und folgen dem schmalen Namtha-Fluss. Genießen Sie das sanfte Strömen des Wassers und die Nähe der wilden Uferlandschaften, ehe Sie ein nahes Khmu-Dorf erreichen, dessen Schule durch Spenden unterstützt wird. Lassen Sie den Tag bei einem Barbecue vor der Kulisse des abendlichen Flusses und der untergehenden Sonne ausklingen. (F M A)
Tag 9 Pak Tha und Huay Xay Gestalten Sie den Vormittag ganz nach Ihren eigenen Wünschen. Lassen Sie sich von der vorüberziehenden Landschaft bezaubern, in der sich tropische Vegetation mit sanften Reisfeldern und Teeplantagen abwechseln. Nur vereinzelt tauchen kleine Dörfer und Viehherden an den Ufern auf und begleiten Sie auf Ihrer Weiterfahrt zur thailändisch-laotischen Grenze bei Chiang Khong / Ban Huay Xay. Am Abend genießen Sie Ihr letztes Abendessen auf dem Mekong. (F M A)
Tag 10 Auf Wiedersehen, Mekong! Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Ihrer Crew und gehen von Bord. Lassen Sie den Mekong hinter sich und treten Sie Ihre Weiterreise nach Chiang Rai in benachbartem Thailand an, wo Sie nach den eindrucksvollen Erfahrungen in Laos auch einen Einblick in die Kultur Thailands erhaschen können. (F) Tag 11 Chiang Rai per Rikscha In der nordthailändischen Stadt Chiang Rai sind die Traditionen noch immer lebendig. Ausgehend vom König-Mengrai-Denkmal, dem Gründer Chiang Rais, Chiang Mais und des Lanna-Königreichs geweiht, entdecken Sie bei einer klassischen Rikscha-Fahrt durch die historischen Straßen die kulturellen Höhepunkte der Stadt. Auf einem lokalen Markt eröffnet sich Ihnen zwischen farbenfrohen Ständen voller Gewürze, Lebensmittel und Handwerkskunst ein einzigartiger Einblick in das Leben der Region. Weiter geht es zum Wat Phra Kaew Tempel, einer der ältesten Tempel in Chiang Rai und auch bekannt als Tempel des Smaragd-Buddha. Als nächstes steht der Besuch des bekannten weißen Tempels Wat Rong Khun mit seiner ungewöhnlichen Kanok-Architektur auf dem Programm. Zum Mittagessen genießen Sie einen malerischen Blick auf den Kok-Fluss, während Sie in den Genuss der traditionellen thailändischen Küche kommen. (F M) Tag 12 Weiterreise nach Chiang Mai Heute werden Sie in Ihrem Hotel in Chiang Rai abgeholt und nach Chiang Mai gebracht (F). Tag 13 Tempel und Märkte per Rikscha Entdecken Sie das neue und alte Chiang Mai mit seinen wunderbaren Tempeln. Auf einer kurvenreichen Straße gelangen Sie zum Bergtempel Wat Prathat Doi Suthep. Mit seiner Lage auf knapp 1.000 m Höhe begeistert der Tempel mit einer tollen Aussicht über die Stadt und die Umgebung. Zurück in der Altstadt unternehmen Sie eine Rikscha-Fahrt zum Wat Phra Singh mit seinen schönen Holzschnitzereien und der Lai Kham-Kapelle. Auch Chiang Mai wartet mit einem lebhaften Markt auf, dessen Obst- und Gemüseauswahl von den Bauern aus der Umgebung stammt. Nach diesen Impressionen werden Sie zurück zu Ihrem Hotel gebracht. Nutzen Sie den Rest des Tages ganz nach Ihren Vorlieben. (F) Tag 14-15
Rückreise Nun heißt es Abschied nehmen von den Wundern von Laos. Sie werden zum Flughafen gebracht und treten über Bangkok Ihren Rückflug nach Deutschland an. (F)
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren
  • 9 Übernachtungen in Hotels der ausgewählten Kategorie
  • 5-tägige Flusskreuzfahrt auf dem Mekong
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Private, lokale, englischsprachige Reiseleitung in Luang Prabang, Chiang Rai und Chang Mai
  • deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung während der Flusskreuzfahrt
  • Private Transfers gemäß Programm
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum. 

Die Reise ist zwischen Juni und April buchbar.

Preise

Preis pro Person im DZ / in der DK

First Class /Classic Kabine

bei 2 Reisenden ab 5.320 €
bei 4 Reisenden ab 5.150 €

First Class /Superior Kabine

bei 2 Reisenden ab 6.320 €
bei 4 Reisenden ab 6.150 €

Deluxe/ Deluxe Kabine:
bei 2 Reisenden ab  7.980 €
bei 4 Reisenden ab 7.680 €

Aufpreis Business Class-Flüge: ab 1.990 € pro Person

Tipps und Hinweise

Machen Sie doch einen Stopover in Bangkok am Ende oder am Anfang der Reise. Wir beraten Sie gern!