Entdeckungen in der Kapregion und Fahrt mit dem Rovos Rail

Südafrika Reise: Entdeckungen in der Kapregion und Fahrt mit dem Rovos Rail

z.B. 17-tägige Exklusivreise nach Südafrika

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Südafrika Reise: Entdeckungen in der Kapregion und Fahrt mit dem Rovos Rail

z.B. 17-tägige Exklusivreise nach Südafrika ab 4.980 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 40933
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Auf dieser außergewöhnlichen Reise erkunden Sie Südafrika per Mietwagen und Luxuszug. Beginnen Sie Ihre Reise in der charmanten Metropole Kapstadt. Per Mietwagen erkunden Sie die nahegelegene Weinbauregion und fahren dann auf der Garden Route entlang der Küste. Im Amakhala Game Reserve können Sie mit etwas Glück die legendären "Big 5“ beobachten. In Port Elizabeth geben Sie Ihren Mietwagen zurück und fliegen zurück nach Kapstadt. Dort schließt sich eine dreitägige Reise im Luxuszug Rovos Rail an, die Sie nach Pretoria führt. Seit 1989 begibt sich das nostalgische, rollende Luxus-Hotel auf eine einzigartige Reise durch Südfrika. Zu den Höhepunkten der Reise zählt der Besuch des historischen Dorfes Matjiesfontein. Dieses authentische, perfekt erhaltene, viktorianische Dorf, rühmt sich mit einem beeindruckenden Museum auf dem Bahnsteig. Ein Halt in Kimberley bietet außerdem die Möglichkeit einer Stadtrundfahrt, eines Besuchs des Minenmuseums und des weltweit größten, von Menschen geschaffenen Aushubs, dem "Big Hole".

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1 Abflug in Deutschland 
Tag 2  Ankunft in Kapstadt  Bei Ihrer Ankunft am Flughafen von Kapstadt werden Sie in Empfang genommen und zum Mietwagenschalter begleitet, wo Sie Ihr Fahrzeug übernehmen. Fahrt zum Hotel.
Tag 3-5  Kapstadt  Die kommenden Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie mit Ihrem Mietwagen die Stadt und die Umgebung. Mit dem majestätischen Tafelberg im Hintergrund ist Kapstadt eine der schönsten Städte der Welt. Eine harmonische Mischung von Architektur-Stilen spiegelt die Geschmacksrichtungen und Modevorstellungen der Vergangenheit – aber auch die heutigen, funktionalen Formen. Zwischen aufragenden Bürohochhäusern sind Bauwerke der edwardianischen und der viktorianischen Epoche sorgfältig bewahrt; auch hervorragende Beispiele kapholländischer Architektur sind zu finden. Enge Straßen mit Kopfsteinpflaster und die klare islamische Formensprache des Bo-Kaap verstärken das kosmopolitische Flair der Stadt. (F) 
Tag 6  Stellenbosch  Ihr heutiges Ziel ist die historische Universitätsstadt Stellenbosch. Genießen Sie eine Weinprobe in einem der umliegenden Weingüter. Das 1679 gegründete Stellenbosch ist nicht nur die zweitälteste Stadt des Landes, sie zählt auch zu den schönsten und am besten erhaltenen. Die mit alten Eichen gesäumte Dorp Street ist bemerkenswert durch die große Zahl sorgfältig restaurierter Gebäude. Das Stellenbosch Village Museum, ein Komplex von historischen Wohnhäusern und im Stil der jeweiligen Zeit möbliert, zeigt den Lebensstil der Bewohner von Stellenbosch im 17. und 18. Jahrhundert. (F)
Tag 7  Plettenberg Bay  Weiterfahrt Richtung Plettenberg Bay. Ihre Unterkunft ist bestens gelegen, um die Höhepunkte der Gartenroute, die weißen Sandstrände und den Tsitsikamma Wald zu erkunden. (F) Tag 8  Plettenberg Bay & Umgebung  Wir empfehlen einen Ausflug zum Tenikwa Awareness Center in Plettenberg Bay. Ebenfalls einen Besuch wert ist Monkeyland und Birds of Eden in Plettenberg Bay. Oder unternehmen Sie einen Bootsausflug in Knysna. (F)
Tag 9  Amakhala Game Reserve  Ihre Fahrt führt Sie weiter in die Hlosi Game Lodge im Amakhala Game Reserve. Nur rund 70 km nordöstlich von Port Elizabeth entfernt, liegt die luxuriöse Lodge, die von der Lion Roars - Safaris & Lodges Gruppe geführt wird. Ruhe, Exklusivität und die traumhafte Lage in diesem Big 5-Reservat zeichnen diese Unterkunft aus. (F M A)
Tag 10 Amakhala Game Reserve  Hlosi ist Teil des 7.000 ha großen, malariafreien Amakhala Game Reserve, das mit seiner atemberaubenden Artenvielfalt und malerischen Kulisse ein Traum für Afrikafans und "Afrikaneulinge" ist. Mit Land Rover-Geländewagen erkunden Sie in Begleitung ausgebildeter Guides Flora und Fauna der Umgebung. Tagesausflüge in den Addo Elephant-Nationalpark, Fahrten zu kulturellen und historischen Orten oder Kanutouren auf dem Bushmans River können individuell vor Ort organisiert werden. (F M A)
Tag 11 Port Elizabeth  Fahren Sie heute weiter nach Port Elizabeth und erkunden Sie die Umgebung. (F)
Tag 12 Rückflug nach Kapstadt  Fahrt zum Flughafen von Port Elizabeth, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben, und Rückflug nach Kapstadt. (F)
Tag 13 Beginn der Fahrt im Rovos Rail  Am Morgen erfolgt der Transfer zum Bahnhof, wo der Luxuszug Rovos Rail bereits auf Sie wartet. Gegen 11:00 Uhr Abfahrt im Bahnhof von Kapstadt und Reise in das Landesinnere nach Worcester. Gegen 18:00 Uhr erreichen Sie Matjiesfontein und können nach der Ankunft können Sie das malerische Dorf besichtigen. (F M A)
Tag 14 Matjesfontein – Kimberley  Gegen Nachmittag Ankunft in Kimberley. Bestaunen Sie das riesige Loch "The Big Hole", ein Tagebaurestloch der ehemaligen Kimberley Mine, mit einem Durchmesser von fast 500 m und einer Tiefe von über 800 m. Hier wurden bis 1914 etwa 2.700 kg Diamanten gefördert. Im Minen- und Diamantenmuseum können Sie eine beeindruckende Diamantensammlung bestaunen und erhalten einen Einblick in die Verarbeitung des Steins. (F M A)
Tag 15 Kimberley – Pretoria  Gegen Mittag erreichen Sie den Rovos Rail-Bahnhof in Capital Park in Pretoria. Anschließend erfolgt der Transfer zum Hotel. (F M) Tag 16 Ende Ihrer Südafrika Reise Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F) 
Tag 17 Ankunft in Deutschland 

Ihr Zug: Rovos Rail

Jede der exklusiven klimatisierten Suiten ist mit eigenem Bad/Dusche/WC, Klimaanlage, Minibar, Safe und Schränken ausgestattet. Ein 24-Stunden-Butler-Service ist inklusive. Die Royal-Suiten (ca. 16 m²) verfügen über einen eigenen Wohnbereich und über ein voll ausgestattetes Badezimmer mit Dusche und viktorianischer Badewanne. In den Deluxe-Suiten (ca. 11 m²) steht ein Wohnbereich und ein privates Badezimmer mit Dusche für Sie bereit. Die Pullman-Suiten (ca. 7 m²) bieten ein Zimmer mit Couch, welche abends in ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten umgebaut werden kann.

Das Leben an Bord:
Aussichtswaggon bietet Platz für 32 Passagiere und befindet sich am Ende des Zuges. Der angrenzende Waggon verfügt über eine Raucher-Lounge für acht Personen. In der Mitte des Zuges steht, bei entsprechender Gästeanzahl, ein bequemer Nichtraucher-Lounge-Waggon für 26 Personen zur Verfügung. Um den Reisegeist eines vergangenen Zeitalters zu bewahren, sind keine Radio- oder Fernsehgeräte an Bord des Zuges vorhanden. Die Nutzung von Mobilfunktelefonen ist auf die Privatsphäre der Suiten beschränkt. Tagsüber ist elegante Freizeitkleidung angebracht, abends darf es etwas formeller sein. Bitte beachten Sie, dass mindestens Hemd & Krawatte vorgeschrieben sind.

Die Kabinen:
Jede der exklusiven klimatisierten Suiten ist mit eigenem Bad/Dusche/WC, Klimaanlage, Minibar, Safe und Schränken ausgestattet. Ein 24-Stunden-Butler-Service ist inklusive. Jede Suite bietet Platz für zwei Personen und ist mit zwei Einzelbetten oder einem Doppelbett ausgestattet. Die Royal-Suiten (ca. 16 m²) verfügen über einen eigenen Wohnbereich und über ein vollausgestattetes Badezimmer mit Dusche und viktorianischer Badewanne. Die Deluxe-Suiten (ca. 11 m²) bieten einen Wohnbereich und ein privates Badezimmer mit Dusche. Die Pullman-Suiten (ca. 7 m²) verfügen über ein Zimmer mit Couch, welche abends in ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten umgebaut werden kann. Sie verfügen ebenfalls über ein Badezimmer mit Dusche.

Restaurants & Mahlzeiten:
Das Frühstück, Mittagessen und ein offizielles Dinner werden in der bezaubernden viktorianischen Atmosphäre der Speisewägen serviert. Die sorgfältig zubereiteten Mahlzeiten werden mit einer Auswahl feiner, südafrikanischer Weine komplettiert.

Besichtigungen & Ausflüge:
Die Ausflüge werden mit einer qualifizierten englischsprachigen Reiseleitung durchgeführt. Am zweiten Tag dieser Reise (wetterabhängig) besteht die Möglichkeit, den Zug um 08:00 Uhr am Nebengleis von Whitehill zu verlassen und die 5 km lange Strecke nach Matjiesfontein zu laufen. Der Zugführer oder ein Mitglied des Personals wird Sie hierbei begleiten. Bequeme Wander- oder Laufschuhe sind unerlässlich.

Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren
  • 12 Übernachtungen in Hotels und Lodges der Kategorien First Class und Deluxe
  • 2 Übernachtungen im Rovos Rail in der Kategorie Pullman inkl. 24h Butlerservice
  • Alle alholfreien und alkoholischen Getränke an Bord des Rovos Rail
  • Ausflüge laut Programm mit englischsprachiger Reiseleitung
  • Transfers zum/vom Bahnhof zum Hotel (durch Rovos Rail)
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen; A=Abendessen)
  • 4 Pirschfahrten während dem Aufenthalt in der Hlosi Game Lodge
  • Mietwagen der Kategorie C (VW Polo Sedan o.ä.; inklusive 2. Fahrer, Navigationssystem, unbegrenzte Freikilometer und Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung)
  • Alle genannten Transfers mit privatem Fahrzeug und Fahrer
  • Reiseliteratur
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Diese Reise ist täglich durchführbar.

Preise

Preis pro Person im DZ

ab 4.980 €

Gerne reservieren wir für Sie Flüge in der Business Class: Aufpreis ab 2.100 € pro Person

Gerne buchen wir für Sie eine höhere Mietwagenkategorie: Aufpreis ab 140 €