Afrika exklusiv

Afrika exklusiv

z.B. 19-tägige, exklusive Privatreise nach Südafrika, Botswana und zu den Viktoriafällen

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Afrika exklusiv

z.B. 19-tägige, exklusive Privatreise nach Südafrika, Botswana und zu den Viktoriafällen ab 12.980 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 38994
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Das südliche Afrika ist voller Gegensätze. Die unterschiedlichsten Kulturen und Sprachen, gepaart mit traumhaften Landschaften und einzigartiger Tierwelt machen es zu einem facettenreichen Reiseziel. Erleben Sie auf dieser Reise die Highlights des südlichen Afrikas auf hohem Niveau! Sie landen in Kapstadt und begeben sich auf Entdeckungstour. Anschließend gehen Sie an Bord des Luxuszuges Rovos Rail, der Sie in drei Tagen von Kapstadt nach Pretoria bringt. Von Pretoria aus fahren Sie weiter in den Krüger-Nationalpark, hier wohnen Sie in einer exklusiven Lodge und unternehmen ausgedehnte Pirschfahrten. Zum Abschluss Ihrer Afrika Reise besuchen Sie die berühmten Viktoriafälle und den Chobe-Nationalpark in Botswana.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Abflug in Deutschland Tag 2 Ankunft in Kapstadt Nach der Ankunft in Kapstadt werden Sie bereits erwartet und es folgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Tag 3 Stadtrundfahrt und Tafelberg Freuen Sie sich heute zu Beginn Ihrer Afrika Reise auf eine Stadtrundfahrt durch Kapstadt. Besuchen Sie dabei die Company Gardens und das Malaienviertel, das aufgrund seiner engen, kopfsteingepflasterten Straßen, Moscheen und einzigartigen Architektur absolut sehenswert ist. Sie besuchen außerdem das Castle of Good Hope, eines der ältesten Steingebäude des Landes. Im Jahr 1652 begann Jan van Riebeeck mit dem Bau der Burg, die 1936 zum Nationaldenkmal erklärt wurde. Natürlich darf eine Auffahrt zum Tafelberg bei einem Besuch in Kapstadt nicht fehlen - mit der Seilbahn fahren Sie hinauf auf das Wahrzeichen der Stadt und können einen herrlichen Ausblick genießen. (F) Tag 4 Kapspitze und Pinguine Am Morgen fahren Sie über eine der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt, den Chapman’s Peak Drive, zum Kap der Guten Hoffnung. Im dortigen Naturreservat sind viele endemische Pflanzenarten zu finden und mit etwas Glück können Sie verschiedene Antilopenarten und die hier heimischen Chacma-Paviane beobachten. Am Nachmittag geht es weiter zu der bekannten Kolonie von Brillenpinguinen am Boulder's Beach. Der wunderschöne Strandabschnitt ist eine perfekte Kulisse für dieses Naturerlebnis. (F) Tag 5 Reise mit dem luxuriösesten Zug Afrikas Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Bahnhof, wo Ihr luxuriöser Zug bereits auf Sie wartet. Ihre großzügige Suite ist mit hochwertigen Materialien ausgestattet und ein Butler steht rund um die Uhr zur Verfügung. Gegen Mittag verlassen Sie den Bahnhof von Kapstadt und reisen in das Landesinnere nach Worcester. Die Ankunft in Matjiesfontein erfolgt am Abend. Anschließend können Sie dieses malerische und historische Dorf besichtigen. (F M A) Tag 6 Die Diamantenstadt Kimberley Am Nachmittag erreicht der Zug Kimberley. Bestaunen Sie das riesige Loch "The Big Hole", ein Tagebaurestloch der ehemaligen Kimberley Mine, mit einem Durchmesser von fast 500 m und einer Tiefe von über 800 m. Hier wurden bis 1914 etwa 2.700 kg Diamanten gefördert. Im Minen- und Diamantenmuseum können Sie eine beeindruckende Diamantensammlung bestaunen und erhalten einen Einblick in die Verarbeitung des Steins. Anschließend kehren Sie zu Ihrem Zug zurück. (F M A) Tag 7 Pretoria Gegen Mittag erreichen Sie den Rovos Rail-Bahnhof in Capital Park in Pretoria. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Begeben Sie sich anschließend auf eine orientierende Stadtrundfahrt durch Pretoria. Sie besuchen das Voortrekker-Denkmal, die Union Buildings und das Kruger House-Museum. (F) Tag 8 Krüger-Nationalpark Nach dem Frühstück fliegen Sie heute weiter in den Krüger-Nationalpark, das größte Wildschutzgebiet Südafrikas. Im Park leben ca. 145 Säugetierarten und 500 Vogelarten. Ihre Lodge liegt im nördlichen Teil des Sabi Sand-Wildreservates an der Grenze zum Krüger-Nationalpark. Sabi Sand ist für seinen Wildreichtum bekannt. Hier haben Sie gute Chancen, die "Big Five" zu entdecken. (F A) Tag 9 - 10 Auf Pirsch Gehen Sie in den nächsten Tagen auf Pirschfahrt. Am frühen Morgen sind die Chancen, die Tiere des Reservats zu entdecken, besonders gut. Am Nachmittag können Sie erneut auf Safaritour gehen und kommen erst nach Einbruch der Dunkelheit zu Ihrer Lodge zurück. (F M A) Tag 11 Flug nach Johannesburg Heute erfolgt der Flug nach Johannesburg, wo Sie in einem eleganten Boutiquehotel entspannen. (F) Tag 12 Auf nach Simbabwe zu den Viktoriafällen Ihre Afrika Reise führt Sie weiter nach Simbabwe zu den Viktoriafällen. Ihre Lodge befindet sich unweit der Wasserfälle und bietet einen atemberaubenden Blick über die Batoka-Schlucht, die Sambia und Simbabwe voneinander trennt. (F M A) Tag 13 Viktoriafälle Heute erkunden Sie die berühmten Viktoriafälle, eines der sieben Naturwunder der Welt. Begeben Sie sich auf einen Spaziergang durch den Regenwald um die Fälle. Unter dem feinen Sprühregen hören Sie das gewaltige Rauschen der unendlichen Wassermengen, die hier hinabstürzen. (F M A) Tag 14 Bootsfahrt auf dem Sambesi Am Nachmittag genießen Sie den Sonnenuntergang bei einer Bootsfahrt auf dem Sambesi-Fluss. Sie haben die einmalige Gelegenheit, die unberührte Tierwelt vom Boot aus zu beobachten. Mit etwas Glück können Sie Flusspferde, Krokodile und Elefanten entdecken. (F M A) Tag 15-17 Chobe River Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer nach Botswana. Übernachten Sie in einer der luxuriösesten Lodges Botswanas direkt am Chobe-Nationalpark und genießen Sie einen atemberaubenden Sonnenuntergang auf dem Chobe-Fluss. Erfreuen Sie sich an der Natur, gehen Sie in den nächsten Tagen auf Pirschfahrt oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Chobe-Fluss. (F M A) Tag 18 Abreise & Abschied von Afrika Heute erfolgt der Transfer zum Flughafen Kasane für Ihren Rückflug über Johannesburg nach Deutschland. (F) Tag 19 Ankunft in Deutschland
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Business Class inklusive Steuern und Gebühren
  • Flüge in Südafrika in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren
  • Flug Johannesburg - Viktoriafälle in der Business Class inklusive Steuern und Gebühren
  • 14 Übernachtungen in Deluxe-Hotels und luxuriösen Lodges
  • 2 Übernachtungen im Rovos Rail laut gewählter Kategorie
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Transfers und Ausflüge im privaten, klimatisierten Fahrzeug mit Fahrer (englischsprachig)
  • Ausflüge mit privater, lokaler, englischsprachiger Reiseleitung
  • Ausflüge während der Zugfahrt mit englischsprachiger Reiseleitung durch Rovos Rail
  • Wildbeobachtungsfahrten mit lokalem, englischsprachigem Ranger
  • Sämtliche Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
Preise

Preis bei 2 Personen in Deluxe-Doppelzimmern

ab 12.980 € pro Person

 

Aufpreis Übernachtung im Rovos Rail in einer Royal Suite und in den Hotels und Lodges in Suiten: 
ab 2.680 € pro Person

 

Hinweis:

Gern reservieren wir Ihnen die Flüge auch in der First Class oder Economy Class.

Tipps und Hinweise

Verlängern Sie Ihre Reise mit einem Badeaufenthalt auf Sansibar oder Mauritius.