Auf den Spuren der UNESCO-Welterbestätten

z.B. 33-tägige Weltreise zu den grandiosen Bauwerken und Naturlandschaften

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Auf den Spuren der UNESCO-Welterbestätten

z.B. 33-tägige Weltreise zu grandiosen Bauwerken und Naturlandschaften ab 12.920 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 54018
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Eine Reise gespickt mit unzähligen kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten von der Türkei über Indien nach China, von Nord- bis Mittelamerika. Reisen Sie zurück in die Vergangenheit und besichtigen bedeutende Meisterwerke der antiken Baukunst, die allesamt zum UNESCO-Welterbe gehören. Ihre Mietwagenrundreise durch Nordamerika führt Sie zudem in die atemberaubenden Landschaften der Nationalparks, die die Urgewalt der Erde in Jahrmillionen geschaffen hat. Die letzten Tage dieser spannenden Reise verbringen Sie auf der Insel Holbox am Golf von Mexiko.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1 Willkommen in Istanbul Sie fliegen nach Istanbul und werden von Ihrem Reiseleiter begrüßt und zu Ihrem Hotel gebracht. Den Abend lassen Sie in einem Restaurant mit typisch türkischen Spezialitäten ausklingen. (A) Tag 2 Istanbuls Highlights Der heutige Tag wird ganz den UNESCO-Weltkulturerbestätten gewidmet. Sie besuchen die Hagia Sophia, die Hauptkirche des byzantinischen Reiches. Vorbei am Hippodrom-Platz, geht es zur Sultan Ahmet Camii, der sogenannten Blauen Moschee. Mit ihren sechs Minaretten wirkt sie geradezu majestätisch. Nach einem Rundgang durch den Großen Bazar fahren Sie an der Theodosianischen Mauer vorbei und erreichen die Chorakirche, ihre Fresken- und Mosaikzyklen gelten als bedeutendstes byzantinisches Bildwerk. (F) Tag 3 In Istanbul Ihre Tour beginnt im Topkapi-Palast, welcher jahrhundertelang der Wohn- und Regierungssitz der Sultane gewesen ist. Der Palast beherbergt Sammlungen von Porzellanen, Handschriften, Portraits, Gewändern, Juwelen und Waffen aus dem osmanischen Reich, als auch das älteste Exemplar des Korans und die Barthaare des Propheten Mohammed. Nach dem Besuch schauen Sie sich die Süleymaniye-Moschee an, deren Minarette weithin sichtbar sind und zu den beeindruckendsten Bauten der Türkei zählt. Bei einer anschließenden Bosporusfahrt und beim Blick vom Galata-Turm können Sie Istanbul aus einer anderen Perspektive erleben. (F) Tag 4 Flug nach Delhi Am Nachmittag erfolgt der Transfer zum Flughafen für Ihren Flug nach Delhi. (F) Tag 5 Old Delhi & New Delhi Ankunft in Delhi in den frühen Morgenstunden. Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht. Nach dem Frühstück machen Sie eine Stadtrundfahrt durch Old & New Delhi. Sie sehen das Red Fort, die Jama Masjid und das India Gate. Ihr Besichtigungsprogramm setzt sich mit einem Besuch der Welterbestätten Humayun-Mausoleum und dem Minarett Qutb Minar fort. (F A) Tag 6 Taj Mahal – Traum in Weiß Heute fahren Sie nach Agra für einen Besuch des berühmten Taj Mahal und des Agra Fort, das sich fast 2,5 km entlang des Yamuna River erstreckt. (F A) Tag 7 Fatehpur Sikri und Jaipur Sie sehen die verlassene Stadt Fatehpur Sikri und anschließend Jaipurs Altstadt. Am Hawa Mahal, dem Palast der Winde, machen Sie einen kurzen Fotostopp und fahren dann weiter zur Besichtigung des Stadtpalastes und des Jantar Mantar Observatoriums. Eine Rikscha-Fahrt lässt den Tag ausklingen. (F A) Tag 8 Einzigartiges Amber Fort Besichtigung des Amber Forts, welches hoch auf einem Berghang thront. Die großartigen Bauten, Tempel, Innenhöfe und Gartenanlagen, die heute noch im Amber Fort zusehen sind, verdeutlichen, warum sich die UNESCO dafür einsetzt, dass dieses kulturelle Vermächtnis bestehen bleiben und geschützt werden muss. Rückfahrt nach Delhi. (F A) Tag 9 Flug Delhi – Peking Früh fliegen Sie nach Peking wo Sie in Empfang genommen und in Ihr Hotel gebracht werden. (F) Tag 10 Pekings Höhepunkte Ausgehend vom Platz des himmlischen Friedens, einem der größten städtischen Plätze der Welt, betreten Sie heute die Verbotene Stadt und besichtigen den Kaiserpalast, den Jingshan Park und den Himmelstempel. (F) Tag 11 Chinesische Mauer und MingGräber Wer träumt nicht davon, einmal auf der Chinesischen Mauer zu stehen? Die Große Mauer am Abschnitt Mutianyu ist der längste und am besten erhaltene Abschnitt dafür. Im Anschluss sehen Sie die weltberühmten Ming-Gräber bei Changping. (F) Tag 12 Sommerpalast und Flug nach Los Angeles Sie besuchen den schönen Sommerpalast sowie den Lama- und Konfuziustempel und machen eine Fahrt durch die traditionellen Altstadtgassen von Peking, die sogenannten Hutongs, bevor Sie nach Los Angeles fliegen, wo Sie am gleichen Abend ankommen, Ihren Mietwagen in Empfang nehmen und zu Ihrem Hotel fahren. (F) Tag 13 Death Valley Nationalpark Sie beginnen Ihre Mietwagenrundreise und machen sich auf den Weg zum Death Valley Nationalpark. Der von über 3000 m hohen Bergen umrahmte und ca. 230 km lange Grabenbruch gilt als eine der spektakulärsten Wüstengegenden in den westlichen USA. Durch das trockene und heiße Klima entwickelte sich eine fantastische Wüstenvegetation. Tag 14 Vom Nationalpark nach Las Vegas Ihre Reise führt Sie weiter in die Wüstenstadt Las Vegas, das El Dorado der Glücksritter. Tag 15 Der Grand Canyon Nationalpark Vorbei am Hoover Damm fahren Sie zur UNESCOWelterbestätte Grand Canyon Nationalpark. Rund 40 Millionen Jahre alt und mit fast 1.500 m Tiefe ist die Schlucht die spektakulärste der Welt. Tag 16 Naturwunder Grand Canyon Nationalpark Nutzen Sie den Tag und erleben Sie den wundervollen Sonnenaufgang und die atemberaubenden Schluchten. Tag 17 Lake Havasu Auf Ihrem Weg nach Lake Havasu kreuzen Sie in Kingman die legendäre Route 66. Hier können Sie das Route-66-Museum besuchen. Tag 18 Zurück nach Los Angeles Auf Ihrer Reise zurück Richtung Los Angeles können Sie einen Halt im Joshua Tree Nationalpark machen. Der Park ist benannt nach den recht seltenen Josua-Palmlilien. Am Abend erreichen Sie die Metropole Los Angeles und nehmen Ihren Weiterflug nach Guatemala City. Tag 19 Guatemala City – Antigua Nach der Ankunft begeben Sie sich auf eine ca. einstündige Fahrt durch das panoramareiche guatemaltekische Hochland. Sie fahren ins Panchoy Tal nach Antigua Guatemala mit anschließendem Check-In in Ihrem Hotel. Tag 20 Antigua Die Stadt Antigua, 1543 gegründet und 1773 durch ein Erdbeben fast vollständig zerstört, wurde 1979 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Am Nachmittag findet der Besuch des Museums für indigene Musikinstrumente, des Casa K’ojom, und einer Kaffee-Finca statt. (F) Tag 21 Weiterflug nach Flores Erkunden Sie mehr von Antigua bevor Sie nach Flores fliegen. Nach der Ankunft geht es zu Ihrem Hotel, welches direkt am Ufer des Petén Itzá Sees liegt. (F) Tag 22 Antike Maya­-Stadt Tikal Dieser Tag steht ganz im Zeichen der berühmten Mayastätte Tikal, welche sich inmitten des tropischen Regenwaldes des Petén befindet. Das archäologische Juwel zählt zu den wichtigsten und beeindruckendsten Maya-Stätten und war einst Heimat für über 100.000 Maya. (F M) Tag 23 Cancún am karibischen Meer Flug nach Cancún. In Mexiko, auf der Halbinsel Yucatán, angekommen werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. (F) Tag 24 Tulum und Coba Es geht an die Karibische Küste zur Besichtigung von Tulum, einem Maya-Hafen aus der spätklassischen Zeit. Weiterfahrt ins Landesinnere zur alten Maya-Stadt Coba. Coba wurde zwischen zwei Lagunen errichtet und die verschiedenen Tempelanlagen sind durch befestigte Straßen verbunden. Herausragend in Coba ist die höchste Pyramide Yukatans, Nohoch Mul, mit einer Höhe von 42 m. Weiterfahrt nach Chichen Itzá. (F) Tag 25 Chichen Itzá und Izamal Sie besichtigen die archäologische Zone Chichen Itzá, welche bereits seit 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. In Izamal besuchen Sie das Franziskaner-Konvent sowie die Kunsthandwerksgalerie der Mundo Maya-Stiftung. Von der „Feuervogel“-Pyramide haben Sie einen herrlichen Überblick über die Stadt und das umliegende Tiefland. Weiterfahrt zur Hacienda. (F) Tag 26 Sotuta de Peon und Uxmal In der „Working Hacienda“ in Sotuta de Peon unternehmen Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit und können miterleben, wie eine Henequen (Sisalagave) Hacienda in der goldenen Epoche des Sisalbooms funktionierte. Später fahren Sie nach Uxmal. Die Maya-Stadt Uxmal wurde 700 n. Chr. gegründet. Am Abend Rückfahrt zur Hacienda. (F) Tag 27 Merida und Biophärenreservat Celestún Zu den schönsten Gebäuden in Merida gehören die riesige Kathedrale, der Bischofssitz, der Palacio Municipal und die Casa de Montejo. Anschließend Transfer zum Fischerdorf Celestún. Celestún ist ein Mangroven-Biosphärenreservat und wurde 2004 zum UNESCO-Biosphärenreservat erklärt. (F) Tag 28 Ausgrabungsstätte Ek Balam In Valladolid unternehmen Sie einen Spaziergang durch das historische Zentrum. Es geht weiter zur Ausgrabungsstätte von Ek Balam, wo die Ausgrabungen immer noch andauern. Anschließend besuchen Sie die wunderschöne Cenote X-Canche mit kristallklarem Wasser. Dann geht es zu Ihrem Badehotel auf der Insel Holbox an der Riviera Maya. (F) Tag 29-32 Erholung an der Riviera Maya Nun können Sie sich von Ihrer aufregenden Reise erholen. (F) Tag 33 Rückflug nach Deutschland Transfer zum Flughafen Cancún für Ihren Rückflug nach Deutschland. (F)
Leistungen

Dieses Angebot beihnhaltet folgende Leistungen

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren
  • 32 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Mietwagen inkl. Versicherungspaket für 7 Tage in den USA
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Transfers und Ausflüge in privaten, klimatisierten Fahrzeugen (nicht USA)
  • Lokale, deutschsprachige Reiseleitung (nicht USA)
  • Stadtbesichtigung in Istanbul mit Bootsfahrt auf dem Bosporus
  • Stadtbesichtigung in Delhi
  • Rundreise durch Rajasthan
  • Stadtbesichtigung in Peking
  • Ausflug zur Großen Mauer
  • Mietwagenrundreise ab/bis Los Angeles
  • Stadtbesichtigung in Antigua inkl. Ausflug in die Umgebung
  • Ausflüge nach Tikal, Tulum, Chichen Itzá, Coba und Ek Balam
  • Besuch der Working Hacienda
  • Stadtbesichtigung in Merida
  • Ausflug in das Biospärenreservat Celestú
  • Reiseliteratur
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Preise

Preis pro Person im DZ

First Class
bei 2 Reisenden ab 12.920 €
bei 4 Reisenden ab 10.490 €

Deluxe
bei 2 Reisenden ab 17.480 €
bei 4 Reisenden ab 14.970 €

Aufpreis Premium Economy-Class-Flüge*:
ab 1.800 € p. P.

Aufpreis Business Class-Flüge: ab 4.900 € p. P.

* Bitte beachten Sie bei Wahl der Premium Economy-Class, dass diese nicht bei allen Flugpartnern zur Verfügung steht!