« Indonesien Reisen
Tempel und Tierwelt in Indonesien: Sumatra Explorer
Tempel und Tierwelt in Indonesien: Sumatra Explorer
Honey Sucker

Tempel und Tierwelt in Indonesien: Sumatra Explorer

z.B.

8-tägige private Rundreise auf Sumatra/Indonesien von Medan bis Padang 1.240 € pro Person im DZ

Die an einer Wegkreuzung alter Handelsrouten gelegene Insel Sumatra verdankt ihre unglaubliche Vielfalt nicht nur den seit dem 13 Jh. bestehenden Kontakten zu Seefahrernationen aus dem asiatischen und arabischen Raum, sondern auch Ethnien im Hinterland wie den Batak, die bis zum 19. Jh vollkommen isoliert lebten und deren einmalige Megalith-Kultur auch heute noch quicklebendig ist. Die Reise ins Hochland von Sumatra zu den Minangkabau, der größten matriarchalischen Gesellschaft der Welt, gehört zu den spektakulärsten Highlights, die Indonesien zu bieten hat! 

direkt zu den Leistungen und Preisen

hier Reiseverlauf sehen

Tag 1  Medan - ein kultureller Schmelztiegel
Ankunft in Medan, der drittgrößten Stadt Indonesiens. Nach Begrüßung am Flughafen brechen Sie mit Ihrem Reiseleiter auf in nordwestliche Richtung nach Bohorok, am Rande des Leuser Naturreservats. Unterwegs sehen Sie zahlreiche Gummi- und Palmölplantagen. Nach Ankunft in Bohorok folgt ein ca. 25-minütiger Spaziergang bis zu Ihrer Unterkunft direkt am Fluss. Unternehmen Sie einen abendlichen Bummel entlang der Flusspromenade - es finden sich dort Pubs und eine Auswahl einfacher Geschäfte. (A) 

Tag 2  Wanderung im Regenwald
Am frühen Morgen brechen Sie auf zu einem Softtrekking durch den Regenwald (ca. 3 Stunden). In Begleitung eines kundigen Führers halten Sie Ausschau nach Orang Utans und anderen Affen. Anschließend geht Ihre Fahrt über Medan weiter nach Berestagi, einem Luftkurort mit sehr angenehmen Temperaturen und einem einzigartigen Blick auf die Berglandschaft (Fahrtdauer ca. 5 ½ Stunden). (F A)

Tag 3  Königspaläste und Toba See 
Nach einem zeitigen Frühstück wandern Sie auf den Sibayak Vulkan - von oben haben Sie einen spektakulären Blick auf die Stadt und den nördlichen Teil des Toba-Sees. Auf dem Rückweg können Sie in einer natürlichen heißen Quelle ein entspannendes Bad nehmen, bevor Sie zum Hotel zurück kehren und Ihre Reise zum Toba-See weiter geht. Sie besichtigen den authentisch restaurierten Simalungun-Königspalast bei Pematang Purba. Ankunft in Parapat und nach einer kurzen Pause Überquerung des Tobasees mit dem Boot bis zur Insel Samosir. Übernachtung in einem Hotel direkt am See mit guter lokaler Küche. (F A)

Tag 4  Bootstour und Toba Batak 
Nach dem Frühstück beginnt Ihre Tour per Boot. Sie besuchen Toba Batak-Dörfer mit ihren typischen auf Pfählen errichteten Häusern und den hochgeschwungenen Dächern. Die interessantesten Artefakte dieser Megalithkultur entdecken Sie in Ambarita, aber zunächst machen Sie einen Abstecher nach Tomok, wo Sie die berühmten Steinsarkophage verschiedener Stammesfürsten und der Königsfamilie bestaunen können. Nach Ihrem Besuch von Ambarita folgt eine leichte Wanderung durch verschiedene Dörfer zurück zum Hotel. Es geht vorbei an Dörfern und Weilern mit Gemüsegärten und auch Kaffee-Pflanzungen - DIE Gelegenheit einen Blick auf authentisches Alltagsleben der Toba Batak zu erhaschen. (F A) 
 
Tag 5  Auf Safari quer durch Sumatra 
Heute geht es auf einer landschaftlich überaus reizvollen Route via Tarutung bis Padang Sidempuan. Unterwegs reiht sich ein interessanter Stopp an den anderen - ein idyllisch inmitten von Reisfeldkern gelegenes Batakdorf, das bunte Markttreiben in Balige, und, und…. Übernachtung in Padang Sidempuan, Sibolga oder Sipirok. (F A)

Tag 6  Im Hochland der Minangkabau 
Vorbei an einem naturräumlichen Kaleidoskop aus Dschungel, Flüssen und Dörfern geht es heute Richtung Äquator, den Sie beim Dorf Bonjol überqueren. Südlich Bonjols beginnt der Kulturkreis der Minangkabau, und hier haben die Frauen das Sagen! Die Minangkabau zählen wie die Batak und die Toraja auf Sulawesi zu den Altvölkern Indonesiens. Am Nachmittag erreichen Sie die schönste Stadt West-Sumatras, Bukittinggi. Das Hochland um Bukittinggi (übersetzt "Erhabener Berg") zählt mit seinen Vulkanen, tiefen Schluchten und Kraterseen zu den reizvollsten Landschaften Indonesiens. Nutzen Sie den kühlen Ort für einen Bummel über den Markt. Zum Hotel können Sie dann mit der Pferdekutsche "Dokar" zurückfahren. (F A)

Tag 7  Königliches Bukittingi 
Ihr erster Programmpunkt heute ist das Hochland mit dem Sianok-Tal, dem Grand Canyon Indonesiens. An den pittoresken Markt in Bukittingi schließt sich dann in Pagaruyung, der Königspalast der Minangkabau an. Den Tagesausklang bilden der Panaoramablick auf den Maninjau See und das Silberschmiededorf Koto Gadang. (F A) 

Tag 8  Selamat Jalan - Abschied von Sumatra 
Die kurvenreiche Fahrt durch 44 Haarnadelkurven an die Küste führt abermals vorbei an grandiosen Landschaften wie dem Anai-Tal, bis zum internationalen Flughafen von Padang (Dauer: ca. 3 Stunden). (F)

Reise Indonesien Sumatra Explorer
hier Leistungen ansehen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • 7 Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Private, durchgehende, deutschsprachige Reiseleitung
  • Transfers und Rundreise im privaten klimatisierten Fahrzeug mit Fahrer
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
hier Preise ansehen

Preis pro Person im DZ:

bei 2 Reisenden ab 1.240 €
bei 4 Reisenden ab 1.080 €



« Indonesien Reisen nach oben ^
Newsletterbestellung