Tokio - Twilight Zone

Per Zug und Schiff die Metropolen der Welt entdecken

z.B. 47-tägige Weltreise nach Russland, Südkorea, Japan, Nordamerika mit Atlantiküberquerung

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Per Zug und Schiff die Metropolen der Welt entdecken

z.B. 47-tägige Weltreise nach Russland, Südkorea, Japan, Nordamerika mit Atlantiküberquerung ab 16.210 € pro Person im DZ / in der DK

Diese Reise anfragenID: 53765
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Diese Weltreise in Richtung Fernost beginnt in der russischen Hauptstadt Moskau. Mit der Transsibirischen Eisenbahn durchqueren Sie Russland und Sibirien, bis Sie Wladiwostok am Goldenen Horn erreichen. Mit der Fähre geht es weiter nach Südkorea, wo die zwei größten Metropolen des Landes, Seoul und Busan auf Ihren Besuch warten. Von Busan aus setzen Sie mit der Fähre nach Fukuoka in Japan über. Tauchen Sie in Hiroshima in die ergreifende Geschichte Japans ein, während Sie in Kyoto kaiserliche Anlagen und Tempel erkunden. Den Abschluss Ihres Japan Aufenthalts bildet die lebendige Hauptstadt Tokyo. Die nächste Station Ihrer Weltreise ist das reizende Vancouver. Die atemberaubenden Landschaften Kanadas genießen Sie auf einer viertägigen Fahrt mit dem legendären Canadian Zug. Im Anschluss erwarten Sie die tosenden Wassermassen der Niagarafälle und die gewaltigen Häuserschluchten New Yorks. Von dort startet Ihre Atlantiküberquerung auf der Queen Mary 2. Genießen Sie den Luxus auf hoher See, bevor Sie wieder in Deutschland eintreffen.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Flug nach Moskau Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel in Moskau gebracht. Tag 2 Stadtrundfahrt Moskau Heute können Sie sich auf eine private Führung durch die russische Hauptstadt freuen. Sie besichtigen den Roten Platz, das Herzstück Moskaus, die Sperlingsberge, eine der ältesten Parkanlagen der Stadt sowie den Kreml mit seinen eindrucksvollen Kathedralen. (F) Tag 3 -4 Von Moskau nach Jekaterinburg Zugfahrt nach Jekaterinburg mit Ankunft am nächsten Tag. (F) Tag 5 -6 Willkommen in Sibirien Es erwartet Sie eine halbtägige, private Stadtrundfahrt durch Jekaterinburg mit Besichtigung der Kathedrale auf dem Blut und der Christi-Himmelfahrts-Kathedrale. Mit dem Zug geht es im Anschluss weiter nach Sibirien. Ankunft in Novosibirsk am Folgetag. (F) Tag 7 -8 Von Novosibirsk nach Irkutsk In Novosibirsk sehen Sie die Alexander-Newski-Kathedrale und den Leninplatz, welcher das größte Opernhaus Russlands beherbergt. Im Anschluss fahren Sie in Richtung Irkutsk, welches Sie am darauffolgenden Abend erreichen. (F) Tag 9 Am Baikalsee Heute erwartet Sie ein Ausflug nach Listwjanka, einem schönen Dorf an der Westküste des Baikalsees. Hier besuchen Sie das Baikal Museum und unternehmen eine Bootstour auf dem weltweit größten Süßwassersee. (F) Tag 10-11 Ulan-Ude Zugfahrt nach Ulan-Ude an der Grenze zur Mongolei. (F) Tag 12-14 Von Ulan-Ude nach Chabarowsk Im Ethnografischen Museum in Ulan-Ude lernen Sie die traditionell nomadische Lebensweise der einheimischen Bevölkerung kennen. Eine zweitägige Zugreise führt Sie weiter bis nach Chabarowsk an der russisch-chinesischen Grenze. (F) Tag 15 Amur-Fluss Vormittags unternehmen Sie eine Bootstour auf dem Amur-Fluss mit seiner unberührten und bis heute kaum erforschten Flora und Fauna. Nachmittags steigen Sie in den Nachtzug und fahren nach Wladiwostok. (F) Tag 16 Wladiwostok Am Morgen kommen Sie in Wladiwostok an. Anschließend besuchen Sie das U-Boot-Museum, den Hafen am Goldenen Horn und den Grundstein der Transsib aus dem Jahr 1891. (F) Tag 17-18 Ankunft in Südkorea Ihr Tag beginnt mit dem Transfer zum Hafen, ab hier fahren Sie mit der Fähre „Eastern Dream“ weiter in Richtung Südkorea. Nach Ihrer Ankunft in Donghae am Morgen des Folgetages, erfolgt der Transfer nach Seoul, der Haupstadt Südkoreas. (F) Tag 19  Metropole Seoul Sie unternehmen eine ganztägige Stadtbesichtigung der südkoreanischen Hauptstadt. Entdecken Sie dabei etwa die Mischung aus alten Palästen und modernen Gebäuden. Zu den größten Palästen Südkoreas zählt der Gyeongbokgung, welcher 1395 fertig gestellt wurde und soviel wie „Strahlende Glückseligkeit“ bedeutet. (F) Tag 20-21 Zugfahrt nach Busan Per Schnellzug fahren Sie in die südliche Großstadt Busan. Am Folgetag entdecken Sie die Stadt an der Küste auf einer ganztägigen Besichtigungstour. Freuen Sie sich auf die dramatische Küste im Igidae Park, den Gwangalli Beach und die beleuchtete Gwangan Brücke. (F) Tag 22 Fährfahrt nach Fukuoka Per Fähre geht es über den Ozean nach Fukuoka in Japan. Von dort gelangen Sie mit dem Schnellzug nach Hiroshima. (F) Tag 23 Geschichtsträchtiges Hiroshima Tauchen Sie bei Ihrer Besichtigung von Hiroshima und Miyajima in die Vergangenheit des Ortes ein. Eine Besichtigung des Fudō-in Tempels und des Friedensparks werden sich lohnen (F) Tag 24-25 Kaiserliches Kyoto Zugfahrt nach Kyoto, wo Sie am Folgetag eine ganztägige Besichtigung entsprechend Ihrer Interessen genießen. (F) Tag 26-27 Hauptstadt Tokyo Erneut erfolgt die Weiterreise per Bahn, diesmal in das pulsierende Tokyo. Am Folgetag erkunden Sie die japanische Hauptstadt. Entdecken Sie den historischen Stadtkern im Bezirk Chiyoda oder den Stadtbezirk Minato mit dem 333 Meter hohen Tokyo Tower, eines der Wahrzeichen der Stadt. Genießen Sie die faszinierende Mischung aus modernem Design, beeindruckender Kreativität und altertümlicher Kultur. (F) Tag 28  Flug von Tokyo nach Vancouver Sie werden am Flughafen erwartet und zu Ihrem gebuchten Innenstadthotel gefahren. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. (F) Tag 29 Vancouver Ihr privater, deutschsprachiger Guide zeigt Ihnen während der halbtägigen Tour einige Highlights der reizvoll am Wasser gelegenen Stadt. Den Rest des Tages können Sie frei gestalten. (F) Tag 30-33 The Canadian Zugreise Heute werden Sie am Hotel abgeholt und zum Bahnhof gebracht. Mit dem Canadian genießen Sie auf Ihrer Reise nach Toronto atemberaubende Panoramen der Kanadischen Rocky Mountains, der wilden Prärien und der prachtvollen Seelandschaften Ontarios. Während der viertägigen Fahrt werden Ihnen im Restaurantwagen schmackhafte Speisen zubereitet und die Panoramaabteile laden zum Staunen und Entspannen ein. (F M A) Tag 34 Ankunft in Toronto Nach Ihrer Ankunft am Bahnhof werden Sie zu Ihrem Hotel gefahren. Den Rest des Tages können Sie für einen Stadtbummel durch Toronto nutzen. (F) Tag 35 Niagara Fälle Heute erwartet Sie ein ganztägiger Ausflug mit Ihrem privaten Guide zu den weltberühmten Niagarafällen an der Grenze zwischen Kanada und den USA. Lassen Sie sich von diesem Naturschauspiel der Extraklasse verzaubern. (F) Tag 36 Weiterflug nach New York City Nach dem Transfer vom Hotel zum Flughafen in Toronto erfolgt der Weiterflug nach New York. Dort angekommen werden Sie zum Hotel in Manhattan gebracht. (F) Tag 37 New York Für den heutigen Tag steht Ihnen ihr privater Reiseleiter zur Verfügung, um mit Ihnen die Stadt, die niemals schläft zu erkunden. Sie können hierbei Ihre Wünsche äußern oder sich ganz auf die Erfahrung Ihres Reiseleiters verlassen. (F) Tag 38 Einschiffung in New York Heute beginnt Ihre Transatlantik-Überquerung mit der Queen Mary 2. (F) Tag 39-44 Erholung auf See Genießen Sie das abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramm und die luxuriösen Annehmlichkeiten der Queen Mary 2, während Sie gemächlich über das Meer dahingleiten. (F M A) Tag 45 Southampton Heute erwartet Sie ein Zwischenstopp in der bedeutendsten Hafenstadt an der Südküste Englands, Southampton. Hier besichtigen Sie die prähistorischen Kultstätte Stonehenge. (F A) Tag 46-47 Ankunft in Hamburg Nach einem weiteren Tag auf See erreichen Sie den Hafen von Hamburg, der Ihre Weltreise beendet. (F M A)

M.V. Eastern Dream:

Großes, modernes Fährschiff der koreanischen Reederei DBS. Die geräumigen Kabinen im westlichen oder japanischen Stil bieten Komfort für jeden Geschmack.

The Canadian:

Der Prestige Zug der kanadischen Bahngesellschaft VIA Rail bietet komfortable Kabinen, darunter auch die Prestige Class für ein luxuriöses Reiseerlebnis. Im Restaurantwagen werden exzellente Speisen zubereitet und von den Panoramadecks aus beeindruckt die vorbeiziehende Kulisse Kanadas.

Queen Mary 2:

Der wohl berühmteste Transatlantik-Liner der Welt. Es erwarten Sie eine wunderbare Inneneinrichtung im Art déco-Stil und atemberaubende Ausblicke vom 360-Grad-Promenadendeck.

Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Flüge gemäß Programm in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • Fahrten mit der Transsibirischen Eisenbahn in der 2. Klasse in 4-Bett-Abteilen (Deluxe: 1. Klasse in 2-Bett Abteilen)
  • Fährfahrt Fukuoka – Busan in der 2. Klasse (Deluxe: 1. Klasse) 
  • Zugfahrt in Südkorea von Seoul nach Busan in der 2. Klasse (Deluxe: 1. Klasse) 
  • Fahrten in Japan im Hochgeschwindigkeitszug in der 2. Klasse (Deluxe: 1 Klasse)
  • Fahrten im Zug The Canadian in der Sleeper Plus Cabin, 2. Klasse (Deluxe: Prestige Klasse)
  • Fährfahrten gemäß Programm
  • Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Private, lokale, englischsprachige Reiseleitung laut Programm
  • Transfers und Ausflüge im privaten, klimatisierten Fahrzeug mit Chauffeur (in Japan Transfers per Zug)
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.


Preise

Preis pro Person im DZ / in der DK

First Class / 2. Klasse in der Transsibirischen Eisenbahn, 1. Klasse auf der Fähre Eastern Dream, 2. Klasse im The Canadian, Außenkabine auf der Queen Mary 2:

bei 2 Reisenden ab 16.210 € 

Deluxe / 1. Klasse in der Transsibirischen Eisenbahn, Junior Suite auf der Fähre Eastern Dream, Prestige Klasse im The Canadian, Club Balkonkabine auf der Queen Mary 2:

bei 2 Reisenden ab 23.930 € 

Aufpreis Business Class-Flüge: ab 3.380 € pro Person