Südkorea Reise: Südkorea exklusiv erleben

z. B. 12-tägige Privatreise nach Südkorea mit ausgewählten Deluxe-Hotels und Business Class-Flügen

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Südkorea Reise: Südkorea exklusiv erleben

z. B. 12-tägige Privatreise mit ausgewählten Deluxe-Hotels und Business Class-Flügen 11.830 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 52401
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Sie möchten die Höhepunkte Südkoreas entdecken und legen dabei besonderes Augenmerk auf zusätzlichen Komfort und exklusive Erlebnisse? Diese privatgeführte Rundreise vermittelt Ihnen einmalige Eindrücke des Landes der Morgenstille – ob beim Dinner mit Ausblick aus dem 50. Stockwerk auf Seoul, auf Entdeckertour der Samsung-Welt in Suwon oder bei einer abendlichen Cruise in Busan. Lassen Sie die Vielfalt Koreas auf sich wirken, während eigens für Sie ausgewählte erstklassige Unterkünfte, Flüge ausschließlich in der Business Class sowie Ihre durchgehende, deutschsprachige Reiseleitung keinen Ihrer Wünsche offenlassen.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Abflug aus Deutschland
Tag 2 Ankunft in Seoul Nach der Ankunft am Flughafen Incheon werden Sie in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gebracht.
Tag 3 Erste Entdeckungen in Seoul Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Seoul. Zunächst geht es zum Changdeokgung-Palast. Auf der Rückseite des Gebäudes liegt der Huwon-Garten, ein Paradebeispiel koreanischer Gartenkunst. Anschließend geht es zum Bukchon-Hanok-Viertel. Zum Abschluss des Tages statten Sie dem „Korea Furniture Museum“ (KOFM) einen Besuch ab. Lassen Sie Ihren Abend entspannt bei einem leckeren Essen ausklingen. (F A) Tag 4 Seoul auf den zweiten Blick Ihr erster Anlaufpunkt ist heute der Gyeongbokgung-Palast, der „Palast der Glückseligkeit“. Zu festen Zeiten ist hier die Wachablösung der königlichen Garde zu beobachten. Im Anschluss steht eine Exkursion in eine Schnaps-Brauerei an (Samhae soju), bei der Sie eine Art koreanischen Schnaps kosten und Korea von seiner kulinarischen Seite kennenlernen. Bevor Sie zu Ihrem Hotel zurück gebracht werden, steht noch ein Abstecher zum Dongdaemun History & Culture Park Seoul und zum Dongdaemun Design Plaza an, wo sich Architektur der Vergangenheit und Moderne treffen. (F M) Tag 5 Samsung Innovation Museum Besuch des Samsung Innovation Museum in Suwon. Hier erfahren Sie spannende Hintergründe zur Geschichte des weltweit bekannten Elektronikherstellers und sehen verschiedene Geräte – von ganz alt bis supermodern. Im Kontrast dazu repräsentiert die Festung Hwaseong das „alte“ Korea. Am Abend schlemmen Sie in einem erstklassigen Restaurant. (F M A) Tag 6 Seoul individuell Der Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Gerne organisieren wir Ihnen auf Wunsch auch ein geführtes Programm. (F) Tag 7 Naturwunder Seoraksan-Nationalpark Der Nationalpark Seoraksan in der Provinz Gangwon-do gilt landesweit als einer der schönsten. Einen herrlichen Blick haben Sie bei einer Seilbahnfahrt auf den Gipfel. Außerdem besuchen Sie die Festung Gwongeumseong und den Shinheungsa-Tempel am Fuße des Berges. Im Anschluss geht es mit Halt am Jumunjin-Hafen weiter nach Gangneung. (F M) Tag 8 Entlang der Küste nach Busan Nach einem kurzen morgendlichen Besuch am Anmok-Strand machen Sie sich auf zur „Kaffeestraße Gangneung“. Danach Besuch des Ojukheon-Hauses, welches sich neben dem Ojukheon-Hanokdorf befindet. Es gilt als Nationalschatz (Nummer 165), da es eines der wenigen noch erhaltenen Wohngebäude aus Holz darstellt. Fahrt nach Busan. (F M) Tag 9 Hafenstadt Busan Auf Ihrer privaten Besichtigung von Busan zeigt Ihnen Ihre Reiseleitung zunächst das Nurimaru APEC House. Mit seiner Lage auf einer Anhöhe am Meer und neben dem Haeundae-Strand bietet es traumhafte Ausblicke. In der Straße Dalmaji-gil gibt es zahlreiche Cafés, die zu einer Pause einladen. Am Nachmittag wartet der Haedong Yonggungsa auf Ihren Besuch, ein Tempel, der majestätisch auf einem Felsvorsprung vor dem weiten Ozean thront. (F M) Tag 10 Schiffstour in Busan Der Oryukdo Skywalk, Ihr erstes heutiges Ziel, ermöglicht spektakuläre Ausblicke auf die vorgelagerte See. Ebenfalls nicht fehlen darf der Besuch des Jagalchi-Fischmarktes, der als der größte Markt für frischen Fisch und Meeresfrüchte in ganz Korea gilt. Nach dem Mittagessen steht der Besuch des bunten Gamcheon Cultural Villages auf Ihrem Programm, bevor Sie den Tag bei einer entspannten Schiffstour und einem anschließenden schmackhaften Abendessen ausklingen lassen. (F M A) Tag 11 Welterbe Haeinsa-Tempel Heute geht es zurück nach Seoul. Auf Ihrem Weg besuchen Sie den Tempel von Haeinsa (Weltkulturerbe) im Gayasan-Nationalpark. Weiterfahrt nach Seoul, wo Sie am Abend für die letzte Nacht ankommen. (F M) Tag 12 Rückreise Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F)  
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Business Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 10 Übernachtungen in ausgewählten Deluxe-Hotels
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Private, deutschsprachige Reiseleitung für die Besichtigungen gem. Programm
  • Fahrten und Transfers im privaten Fahrzeug mit Fahrer
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Diese Reise ist täglich durchführbar.

Preise

Preis pro Person im DZ
 
bei 2 Reisenden ab 11.830 €
bei 4 Reisenden ab 9.760 €

Tipps und Hinweise

Unser Tipp:
Erholen Sie sich zum Abschluss der Reise auf der Insel Jeju.