Palawan, El Nido

Inselhüpfen auf den Philippinen

z.B. 16-tägiges Inselhopping zu den schönsten Inselhighlights der Philippinen

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Inselhüpfen auf den Philippinen

z.B. 16-tägiges Inselhopping zu den schönsten Inselhighlights der Philippinen ab 3.799 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 54167
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Wie kann man die Philippinen am besten beschreiben – vielleicht als exotisches Urlaubsziel mit zahlreichen Naturwundern, traumhaften Sandstränden und einer bewegten Geschichte?! Genau, all das erwartet Sie bei diesem Inselhüpfen, gepaart mit einer Auswahl an unterschiedlichen Unterkünften. Die Insel Bohol hat mit farbenfrohen Fiestas, weißen Sandstränden, tollen Tauchgebieten, Koboltmakis und seiner bewegten Geschichte einiges zu bieten. Nach Bohol führt Sie Ihre Reise auf die Insel Boracay, welche als die bekannteste und lebhafteste Insel der Philippinen gilt und ihre Gäste geradezu magisch anzieht. Puderfeine Sandstrände, wunderschöne Sonnenuntergänge, kristallklares Wasser und eine riesige Auswahl an Wassersportaktivitäten prägen das Gesicht dieser Insel. Den krönenden Abschluss dieser Reise macht das traumhafte El Nido auf der Insel Palawan: Auf jeder der kleinen Inseln in diesem Archipel gibt es meistens nur ein Resort, wo Sie die Seele baumeln lassen können. Freuen Sie sich auf die Annehmlichkeiten Ihres Inselresorts und gehen Sie auf Erkundungstour, ganz gleich, ob zu Wasser oder auf dem Land. So haben Sie mit etwas Glück die Möglichkeit, mit Schildkröten zu schnorcheln, die unterschiedlichen, kleinen Inseln bei einer Islandhoppingtour kennenzulernen oder auf einer Kajaktour Höhlen und Lagunen zu erkunden und ein Gefühl von Abenteuerlust zu genießen.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1 Flug von Deutschland nach Cebu Tag 2 Ankunft auf Cebu und Überfahrt nach Panglao Bei Ihrer Ankunft auf Cebu werden Sie empfangen und zum Hafen gefahren. Mit der Fähre gelangen Sie nach Bohol. Dort werden Sie mit dem Auto abgeholt und nach Panglao gebracht. Tag 3-6 Badeaufenthalt auf Panglao Die kommenden Tage auf Panglao können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Am Strand Ausspannen, Schnorcheln oder die Umgebung während eines optionalen Ausflugs erkunden – Langeweile wird auf Panglao nicht aufkommen. Am herrlichen Alona Beach befinden sich Restaurants und kleine Bars sowie Geschäfte, die zum Verweilen einladen. (F) Tag 7 Flug von Cebu nach Boracay Die Tage auf Panglao sind sicher wie im Flug vergangen. Doch allzu traurig müssen Sie nicht sein, denn es warten noch zwei weitere paradisische Inselwelten auf Sie. Die nächste – Boracay – wird sicher die berühmteste und lebhafteste Ihrer Reise sein. Sie fahren zum Flughafen von Cebu und fliegen von dort aus nach Caticlan, wo Sie in Ihr Hotel gebracht werden. (F) Tag 8-11 Badeaufenthalt auf Boracay Die Tage auf Boracay können Sie ganz entspannt mit dem Frühstück beginnen. Wie Sie Ihre Zeit auf Boracay verbringen möchten, ist ganz Ihnen überlassen. Der berühmte White Beach lädt zum Sonnenbaden und zu ausgedehnten Strandspaziergängen ein, während das kristallklare Wasser für Abkühlung sorgt und gleichzeitig eine bunte Unterwasserwelt bietet, die zu herrlichen Tauch- oder Schnorchelausflügen einlädt. Wer in das Nachtleben der Philippinen eintauchen möchte, erhält auf Boracay genügend Gelegenheit dazu. Langeweile kommt hier garantiert nicht auf, egal ob Sie Ihren Abend romantisch beim Dinner genießen möchten oder den Tag in einer Bar ausklingen lassen. (F) Tag 12 Flug von Boracay nach El Nido, Palawan Heute erwartet Sie mit El Nido im Norden Palawans ein fantastisches Urlaubsparadies wie aus dem Bilderbuch. Zeitiges Frühstück im Hotel, bevor Sie für Ihren Flug nach El Nido zum Flughafen von Caticlan gebracht werden. Nach Ihrer Ankunft Transfer zu Ihrem Resort. Die Insel Palawan, das „Land der schönen, sicheren Häfen" lockt mit, wie die Übersetzung des Namens verrät, zahlreichen Buchten und einer farbenfrohen Unterwasserwelt. Dank der artenreichen Flora und Fauna ist Palawan landschaftlich sehr reizvoll. Exotische Regenwälder, markante Gebirgsketten, Höhlen, schwarze Kalkfelsen und traumhaft weiße, unberührte Sandstrände und Lagunen machen dieses Gebiet zu einem eindrucksvollen Fleckchen Erde. (F) Tag 13-15 Badeaufenthalt in El Nido Freuen Sie sich auf die kommenden Tage, um die paradiesische Umgebung zu erkunden. Türkisfarbenes Wasser lädt zum Schnorcheln und Tauchen an zahlreichen, mit bunten Korallen bewachsenen Riffen ein. Die hier vorkommende Vielfalt an Fischen und anderen Meereslebewesen ist grandios. Aber auch über Wasser hat El Nido einiges zu bieten. Die malerische Landschaft ist geprägt von pittoresken Steinformationen und zahlreichen kleinen und größeren Inseln mit verträumten Buchten. Leihen Sie sich doch ein Kajak aus und erforschen Sie die Gegend auf eigene Faust oder unternehmen Sie einen Bootsausflug durch die markante Insellandschaft. Traumhafte Entspannung erwartet Sie nach aufregenden Stunden in Ihrem Resort. (F M A) Tag 16 Rückflug nach Deutschland Heute heißt es Abschied nehmen von den Philippinen. Mit herrlichen Impressionen im Gepäck, werden Sie zum Flughafen gefahren. Rückflug nach Deutschland. (F)
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren
  • Flüge auf den Philippinen in der Economy Class gemäß Programm
  • 14 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Transfers im privaten, klimatisierten Fahrzeug mit Fahrer
  • Fährtransfers (nicht privat)
  • Reiseliteratur
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Diese Reise ist täglich durchführbar.

Preise

Preis pro Person im DZ

Superior
bei 2 Reisenden ab 3.799 €


First Class
bei 2 Reisenden ab 5.540 €

Tipps und Hinweise

Unser Tipp
Gerne bieten wir Ihnen auch Badeverlängerungen an einem der vielen anderen Traumstrände der Philippinen an.