« Vietnam Reisen
Thailand Kambodscha Reise: Silvester in Bangkok & Kambodschas Highlights
Vietnam Reise: Mit der der RV Pandaw auf dem Roten Fluss & Metropole Saigon
Vietnam Kambodscha Reise: Weihnachten und Silvester in Südostasien

Vietnam Kambodscha Reise: Weihnachten und Silvester in Südostasien

z.B.

15-tägige Privatreise nach Kambodscha und Vietnam ab 2.970 € pro Person im DZ/in der Doppelkabine

Gönnen Sie sich in diesem Jahr eine besondere Reise zum Jahresende. Statt Weihnachtsmarkt und Tannenbaum erwarten Sie mystische Tempel und palmenbestandene Strände.
Beginnen Sie Ihre Kambodscha Vietnam Reise in Siem Reap, wo Sie die weltberühmten Tempel von Angkor kennen lernen. Weiter geht es nach Hanoi in Nordvietnam und in die spektakuläre Halong-Bucht, die Sie an Bord einer hölzernen Dschunke entdecken. Nach Ende Ihrer Kreuzfahrt fliegen Sie nach Nha Trang. Hier erwarten Sie neben einer rauschenden Silvestergala traumhaft erholsame Tage am Strand.

direkt zu den Leistungen und Preisen

hier Reiseverlauf sehen

Tag 1 / 21.12.2018  Abflug in Deutschland
 
Tag 2 / 22.12.2018  Ankunft in Kambodscha 
Bei Ihrer Ankunft am Flughafen von Siem Reap werden Sie bereits erwartet. Transfer zum Hotel.
Am Nachmittag erkunden Sie den größten religiösen Tempel der Welt, Angkor Wat. Im frühen 12. Jahrhundert unter Suryavarman II erbaut, soll Angkor Wat die Gipfel des Bergs Mount Meru, die Heimat der Götter darstellen. Im Innern des Tempels sehen Sie Steinschnitzereien und Basreliefs, die die Hindu-Mythologie und die von Suryavarman II während seiner Regentschaft geführten Kriege bildlich darstellen.
Am späten Nachmittag können Sie sich bei einer Bootsfahrt mit dem Gondelboot auf dem Festungsgraben von Angkor Thom entspannt zurücklehnen. Während das Boot langsam entlang der antiken Festungsmauer gleitet, genießen Sie den spektakulären Sonnenuntergang am Prasat Chroung-Tempel. Übernachtung in Siem Reap.

Tag 3 / 23.12.2018  Banteay Srai und Beng Mealea 
Am heutigen Morgen fahren Sie zunächst zum Tempel Banteay Srai, auch Zitadelle der Frauen genannt. Die frühe Morgensonne bietet den besten Blick auf den Tempel, der die schönsten Reliefs von ganz Angkor aufweist. Mittagessen in einem traditionellen Haus.
Anschließend unternehmen Sie einen Ausflug zu den Tempelruinen von Beng Mealea. Die vom Dschungel überwachsene Anlage liegt etwa 60 Kilometer außerhalb von Angkor. Die Ruinen verbreiten eine mystische Atmosphäre und hierhin verlaufen sich nur wenige Touristen. Beng Mealea blieb über Jahrhunderte unentdeckt und wurde erst vor kurzer Zeit zugänglich gemacht. Bislang wurden keine Restaurierungsarbeiten durchgeführt und er bleibt somit wie er gefunden wurde. Auf der Rückfahrt stoppen Sie in kleinen Dörfern, schauen den Bewohnern bei der Reispapierherstellung über die Schulter und probieren Süßigkeiten aus frischem Palmzucker. Übernachtung in Siem Reap. (F M)

Tag 4 / 24.12.2018  Ta Prohm & Angkor Thom
Am Vormittag besuchen Sie den bekannten Ta Prohm-Tempel. Im Jahre 1186 fertiggestellt, wurde dieser Tempel zu Ehren der Mutter von König Jayavarman VII erbaut. Ta Prohm wurde Ende des 19.Jahrhunderts von den Franzosen entdeckt und blieb bewusst so erhalten wie die Restauratoren ihn vorfanden. Im Anschluss besuchen Sie den Tempel Banteay Kdei und Srah Srang sowie je nach Zeitplan weiterhin Chau Say Tevoda und den Thommanon-Tempel.
Am Nachmittag beginnen Sie Ihre Tour in Angkor Thom, der letzten Hauptstadt des großen Khmer-Imperiums unter der Herrschaft von Jayavarman VII. Sie betreten das Gebiet durch das eindrucksvolle Südtor, einem Steintor in das 4 gigantische Gesichter sowie Elefanten eingemeißelt sind. Auf jeder Seite befinden sich 54 Götter oder Dämonen, welche die heilige Naga Schlange halten.
Sie besuchen weiterhin den Bayon-Tempel, welcher genau in der Mitte der Stadt liegt und mit seinen 54 Türmen die 54 Provinzen des großen Khmer-Imperiums repräsentiert. Ihr Weg führt weiter zum Baphuon Tempel und zur Terrasse der Elefanten, gleich neben der Terrasse des Leprakönigs.
Gönnen Sie zur Feier des Heilig Abends ein besonderes Dinner-Menü in Ihrem Hotel. Übernachtung in Siem Reap. (F)

Tag 5 / 25.12.2018  Weiterflug nach Hanoi, Vietnam 
Der heutige Tag steht Ihnen bis zu dem Transfer zum Flughafen zur freien Verfügung. Optional können Sie einen Ausflug zum Tonle Sap-See unternehmen, wo Sie ein schwimmendes Dorf besuchen. Flug nach Hanoi und Transfer zu Ihrem Hotel. (F)

Tag 6 / 26.12.2018  Stadtrundfahrt in Hanoi 
Willkommen in Hanoi - einer einzigartigen und charmanten Stadt, die Ihre Besucher mit begrünten Boulevards, architektonischen Bauwerken im französischen Kolonialstil, idyllischen Flüssen und faszinierenden Tempeln begeistert. Besichtigen Sie die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt - das Ho Chi Minh-Mausoleum sowie seine private Residenz. Im gleichen Komplex befindet sich die Ein-Säulen-Pagode. Anschließend sehen Sie den Tempel der Literatur, Vietnams erste Universität. (F)

Tag 7 / 27.12.2018  Beginn Ihrer Dschunkenfahrt in der Halong-Bucht
Während Ihrer Fahrt nach Halong durchqueren Sie die einzigartige Landschaft des Roten-Fluss-Deltas. Entlang der Strecke sehen Sie Dorfbewohner, die ihre Reisfelder bearbeiten und das fruchtbare Ackerland mit Wasserbüffeln pflügen. In Halong angekommen gehen Sie an Bord der Bhaya Classic Premium-Dschunke, wo Sie mit einem Willkommensdrink begrüßt werden. Ihre Fahrt durch die Halong-Bucht kann beginnen. Sie genießen ein leckeres Essen an Bord während das Schiff Richtung Südwesten gleitet. Sie haben die Gelegenheit, ein schwimmendes Dorf mit dem Ruderboot zu besuchen, im Kayak zu paddeln oder im Wasser der Bucht zu baden. Natürlich können Sie auch einfach auf dem Sonnendeck relaxen bevor Ihnen Ihr Abendessen serviert wird. Das Schiff ankert über Nacht in einem ruhigen Teil der Bucht. (F M A) 

Tag 8 / 28.12.2018  Mystische Halong-Bucht
Beginnen Sie Ihren Tag auf der Premium Bhaya mit Tai Chi auf dem Oberdeck oder einem frisch gebrühten Kaffee. Genießen Sie den Sonnenaufgang, die plätschernden Wellen, die frische Seeluft, die sanfte Brise. Nach dem Frühstück geht es im Kajak zu einem Fischerdorf im Gebiet Ho Ba Ham.
Zurück an Bord wird Ihnen während der Fahrt durch die Bai Tu Long-Bucht ein Mittagessen serviert. Die Bhaya nimmt Kurs auf die Halong-Bucht, wo Sie ein der größten Grotten besuchen. Die imposanten Stalaktiten und Stalagmiten der sogenannten Überraschungshöhle werden Sie mit Sicherheit beeindrucken. Nachmittags können Sie bei den Titov-Inseln eine Runde schwimmen oder eine leichten Wanderung unternehmen. Abendessen und Übernachtung an Bord. (F M A)

Tag 9 / 29.12.2018  Ende Ihrer Kreuzfahrt und Weiterreise nach Nha Trang
Starten Sie den Tag erneut mit einem Tai Chi Kurs auf dem Sonnendeck. Nach dem Frühstück besuchen Sie in kleinen Booten die Luon-Höhle. Zurück an Bord genießen Sie Ihr Mittagessen und das Schiff kehrt zurück nach Halong. Am Anleger angekommen gehen Sie von Bord und fahren zum Flughafen von Hanoi. Flug nach Nha Trang und Transfer zum Hotel.
Das Strandresort "The Anam" wurde im Frühjahr 2017 eröffnet, liegt ruhig gelegen etwas außerhalb und überzeugt durch seine paradiesische Anlage, einen traumhaften weißen Privatstrand sowie luxoriöse Unterkünfte und feinstes Essen. Lassen Sie das Jahr unter Palmen ausklingen und genießen Sie eine wundervolle Zeit. Entspannen Sie bei einer 90 minütigen Massage (inklusive) und genießen Sie die Köstlichkeiten Vietnams bei einem 4-Gänge Gala Menü (inklusive). Falls Sie die Stadt erkunden möchten, steht Ihnen zweimal täglich ein kostenloser Shuttle ins Zentrum zur Verfügung (ca. 30 min Fahrt). (F M)

Tag 10 / 30.12.2018  Entspannung am Strand von Nha Trang
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Verbringen Sie ihn am Strand oder nutzen Sie die zahlreichen Angebote im The Anam. (F)

Tag 11 / 31.12.2018  Festliche Silvestergala
Freuen Sie sich auf eine rauschende Silvestergala in Ihrem Hotel und stoßen Sie auf das neue Jahr an! (F)

Tag 12 / 01.01.2019  Erholsames Neujahr
Beginnen Sie das neue Jahr ganz entspannt am Strand von Nha Trang. (F)

Tag 13 / 02.01.2019  Entspannung am Strand von Nha Trang

Auch heute können Sie sich ganz Ihren Vorlieben hingeben. (F)

Tag 14 / 03.01.2019  Abreise aus Vietnam
Genießen Sie noch einmal die letzten Sonnenstrahlen bevor Sie zum Flughafen gebracht werden und die Heimreise antreten. (F)

Tag 15 / 04.01.2019  Ankunft in Deutschland

Landkarte Vietnam Kambodscha Reise: Weihnachten und Silvester in Südostasien
hier Leistungen ansehen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren
  • Flüge innerhalb Asiens in der Economy Class
  • 3 Übernachtungen in Siem Reap in einem First Class-Hotel
  • 7 Übernachtungen in Hanoi und Nha Trang in Deluxe-Hotels
  • zusätzliche Inklusivleistungen im The Anam in Nha Trang: Willkommenscocktail, Flughafentransfer, 2 x täglicher Shuttle zum Zentrum Nha Trangs, 4-Gänge Gala Menü, eine 90-minütige Massage pro Person, täglich frisches Obst und Blumen auf dem Zimmer, Abschiedsgeschenk
  • 2 Übernachtungen an Bord der Bhaya Classic Premium Cruise in einer Balkon Kabine Englischsprachige Reiseleitung in Kambodscha und an Bord der Bhaya Classic Premium Cruise
  • Deutschsprachige Reiseleitung bei den angegebenen Ausflügen in Vietnam
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Transfers und Ausflüge im privaten, klimatisiertem Fahrzeug mit Fahrer
  • Reiseliteratur
hier Preise ansehen

Preis pro Person im Doppelzimmer/in der Doppelkabine

ab 2.970 €

Aufpreis Business Class-Flüge: ab 1.980 € pro Person


hier Programmhinweise ansehen

Hinweis

Selbstverständlich können Sie diese Reise auch zu jedem anderen Zeitpunkt im Jahr buchen!



« Vietnam Reisen nach oben ^
Newsletterbestellung