Mekong Flusskreuzfahrt

Mekong Flusskreuzfahrt auf der RV Pandaw: Entdeckungen am südlichen Mekong

z.B. 8-tägige Flusskreuzfahrt in Kambodscha und Vietnam ab Siem Reap/bis Saigon

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Mekong Flusskreuzfahrt auf der RV Pandaw: Entdeckungen am südlichen Mekong

z.B. 8-tägige Flusskreuzfahrt in Kambodscha und Vietnam ab Siem Reap/bis Saigon ab 2.730 € pro Person in der DK

Diese Reise anfragenID: 36836
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Bei dieser Mekong Flusskreuzfahrt durch Kambodscha und Vietnam reisen Sie auf den komfortablen Schiffen der Reederei Pandaw. In den großzügigen, mit Teakholz verkleideten Kabinen werden Sie sich gleich zu Hause fühlen und das abwechslungsreiche Programm lässt die Zeit schnell vergehen. Die Reise beginnt in der kambodschanischen Stadt Siem Reap und führt Sie flussabwärts. Sie besuchen traditionelle Dörfer und haben Zeit die Sehenswürdigkeiten der einzelnen Stationen zu besichtigen. Abschließend erkunden Sie das Mekong-Delta in Vietnam mit seinen zahlreichen kleinen Kanälen.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1 Siem Reap Sie treffen die anderen Gäste der Kreuzfahrt in einem Hotel in Siem Reap, Kambodscha. Anschließend Busfahrt nach Kampong Cham mit Halt in Kampong Thom. Dort gehen Sie an Bord der RV Pandaw und beziehen Ihre Kabine. Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft, während das Schiff seine Route aufnimmt. (M A) Tag 2 Wat Hanchey und Wat Nokor Bachey Am Morgen fahren Sie zum Sonnenaufgang Richtung Wat Hanchey, einst ein bedeutendes religiöses Zentrum. Dort erwartet Sie ein ein fantastischer Panoramablick auf den Mekong. Weiter beeindrucken hier die in Backstein errichteten Bauwerke aus dem 8. Jh. mit ihrer eindrucksvollen hinduistischen und buddhistischen Architektur. Anschließend empfängt Sie mit Wat Nokor Bachey ein Tempel aus der Zeit von Jayarvarman VII., in einzigartiger Weise komplett aus schwarzem Sandstein erbaut. (F M A) Tag 3 Seideninsel Koh Okhna Tey Heute gleitet die RV Pandaw weiter den Tonle Fluss hinab, bis Sie die inmitten des Mekong liegende kleine Seideninsel Koh Okhna Tey erreichen. Die Insel ist berühmt für die Herstellung hochwertiger Seidenprodukte. Zurück an Bord, können Sie sich entspannen und die Annehmlichkeiten der RV Pandaw genießen. Wissenswertes über das legendäre Angkor Wat und die Kultur der Khmer verspricht der heutige Vortrag am Abend. (F M A)  Tag 4  Phnom Penh Entdecken Sie heute die Hauptstadt Kambodschas, welche mit ihrem Mix aus asiatisch-französischem Charme begeistert. Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung und besuchen den Royal Palace, die Silberpagode und das Nationalmuseum. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit, einen optionalen Ausflug zum Tuol Sleng (Völkermord-Museum) und dem Killing Fields Monument zu machen (im Preis inkl.). Am Abend können Sie das bunte Nachtleben von Phnom Penh auf eigene Faust kennen lernen. (F M A) Tag 5 Grenzübergang Vietnam Am Morgen nimmt Ihr Schiff weiter Kurs auf Vietnam, wo zunächst einmal die Grenzformalitäten erledigt werden. Währenddessen haben Sie optional die Möglichkeit, an einer Schiffsbesichtigung teilzunehmen. Am Nachmittag erkunden Sie das labyrinthartige Kanalsystem rund um die Grenzstadt Tan Chau, welche berühmt ist für ihre Seidenproduktion. Beobachten Sie den Alltag der Einheimischen und staunen Sie über die traditionelle Art der Fischzucht beim Besuch einer Fischfarm. (F M A)  Tag 6 Con Phuoc Insel Am Morgen geht es zur Insel Con Phuoc, welche Sie mit dem Tuk-Tuk erkunden werden. Noch mehr Naturmomente bietet der nachmittägliche Ausflug in ein Vogelschutzgebiet, bei welchem Sie mit Ruderbooten die Nistplätze zahlreicher Wasservögel beobachten können. (F M A) Tag 7 Ben Tre Am Morgen unternehmen Sie einen Ausflug zur Insel Cho Lach, welche Ihnen sowohl kulinarische als auch kulturelle Einblicke in das Leben im Mekong-Delta gewährt. Mit lokalen Sampan-Booten fahren Sie durch die Mangrovenwälder nach Ben Tre, das mit seiner Idylle aus Obstgärten, Reisfeldern und kleinen Dörfern begeistert. Staunen Sie über die Vielfalt zahlreicher exotischer Früchte und erfahren Sie Interessantes über die lokale Honigproduktion. Mit der Pferdekutsche geht es dann nachher zurück zum Schiff, wo Sie den Tag an Deck beim Anblick der herrlichen Landschaften Revue passieren lassen können. (F M A) Tag 8 My Tho – Ende der Mekong Flusskreuzfahrt in Saigon Am frühen Morgen nimmt die RV Pandaw Kurs auf den Hafen von My Tho, wo Sie von Bord gehen und mit dem Bus weiter nach Saigon fahren. (F)

RV Mekong Pandaw

Die RV Mekong Pandaw ist ein traditionell handgefertigtes Boutique-Schiff und eins der größten der Pandaw-Flusskreuzfahrtflotte mit viel Freiraum für 48 Passagiere. Die hochwertige Baukunst aus Teakholz und mit Messingelementen ausgestattet, vermittelt eine warme Atmosphäre, in der sich die Gäste, von einem freundlichen, unaufdringlichen Service umgeben, wie zu Hause fühlen können. Auf dem Unterdeck stehen eine Bibliothek, ein Spa und ein Fitnessstudio zur Verfügung. Alle Kabinen bieten eine individuell einstellbare Klimaanlage, Safe, Bademäntel und Hausschuhe, 24-Stunden-Wäscheservice, großzügigen Stauraum sowie ein Willkommensgeschenk. Die Einzelbetten können auf Wunsch zusammengeschoben werden.

RV Tonle Pandaw

Die elegante Tonle Pandaw verrichtet seit vielen Jahren ihren Dienst auf dem Mekong und wird von den Gästen stets hoch gelobt. Der gemütliche, klimatisierte Salon am Bug des Schiffes und das Sonnendeck bieten herrliche Perspektiven auf die vorbeiziehende Uferlandschaft. Im Restaurant auf dem Hauptdeck werden die Mahlzeiten stilvoll serviert. Alle Kabinen verfügen über eine individuell einstellbare Klimaanlage, Safe, Bademäntel und Hausschuhe, 24-Stunden-Wäscheservice, großzügigen Stauraum sowie ein Willkommensgeschenk. Die Einzelbetten können auf Wunsch zusammengeschoben werden.

 

Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • 7 Übernachtungen an Bord von RV Mekong Pandaw oder RV Tonle Pandaw
  • Alle Mahlzeiten an Bord (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord
  • Alle Eintrittsgelder für Besichtigungen
  • Tee, Kaffee, Wasser, lokale Softdrinks und lokale alkoholische Getränke (außer Wein)
  • Hafensteuer Phnom Penh
  • Transfers zwischen An-/Abreisetreffpunkt und Schiff
Termine

Siem Reap - Saigon
02.01.2021 - 09.01.2021
16.01.2021 - 23.01.2021
17.01.2021 - 24.01.2021
30.01.2021 - 06.02.2021
31.01.2021 - 07.02.2021
13.02.2021 - 20.02.2021
20.02.2021 - 27.02.2021
27.02.2021 - 06.03.2021
03.04.2021 - 10.04.2021
07.08.2021 - 14.08.2021
14.08.2021 - 21.08.2021
21.08.2021 - 28.08.2021
28.08.2021 - 04.09.2021
04.09.2021 - 11.09.2021
11.09.2021 - 18.09.2021
18.09.2021 - 25.09.2021
25.09.2021 - 02.10.2021
02.10.2021 - 09.10.2021
09.10.2021 - 16.10.2021
16.10.2021 - 23.10.2021
23.10.2021 - 30.10.2021
30.10.2021 - 06.11.2021
06.11.2021 - 13.11.2021
13.11.2021 - 20.11.2021
20.11.2021 - 27.11.2021
27.11.2021 - 04.12.2021
04.12.2021 - 11.12.2021
11.12.2021 - 18.12.2021
18.12.2021 - 25.12.2021
25.12.2021 - 01.01.2022
01.01.2022 - 08.01.2022
08.01.2022 - 15.01.2022
15.01.2022 - 22.01.2022
22.01.2022 - 29.01.2022

Saigon - Siem Reap
29.11.2020 - 06.12.2020
26.12.2020 - 02.01.2021
09.01.2021 - 16.01.2021
10.01.2021 - 17.01.2021
23.01.2021 - 30.01.2021
24.01.2021 - 31.01.2021
06.02.2021 - 13.02.2021
07.02.2021 - 14.02.2021
20.02.2021 - 27.02.2021
06.03.2021 - 13.03.2021
07.08.2021 - 14.08.2020
14.08.2021 - 21.08.2021
21.08.2021 - 28.08.2021
28.08.2021 - 04.09.2021
04.09.2021 - 11.09.2021
11.09.2021 - 18.09.2021
18.09.2021 - 25.09.2021
25.09.2021 - 02.10.2021
02.10.2021 - 09.10.2021
09.10.2021 - 16.10.2021
16.10.2021 - 23.10.2021
23.10.2021 - 30.10.2021
30.10.2021 - 06.11.2021
06.11.2021 - 13.11.2021
13.11.2021 - 20.11.2021
20.11.2021 - 27.11.2021
27.11.2021 - 04.12.2021
04.12.2021 - 11.12.2021
11.12.2021 - 18.12.2021
18.12.2021 - 25.12.2021
25.12.2021 - 01.01.2022
01.01.2022 - 08.01.2022
08.01.2022 - 15.01.2022
15.01.2022 - 22.01.2022
22.01.2022 - 29.01.2022
29.01.2022 - 05.02.2022
05.02.2022 - 12.02.2022
12.02.2022 - 19.02.2022
19.02.2022 - 26.02.2022

Verfügbar wenige Plätze auf Anfrage
Preise

Preis pro Person in einer DK
bei 2 Reisenden

August bis September
Hauptdeck ab 2.730 €
Oberdeck ab 3.320 €

Oktober bis März
Hauptdeck ab 2.730 €
Oberdeck ab 3.320 €

Aufpreis für Kabine zur Alleinbenutzung

Hauptdeck: 
Juli - September 2019: Ohne Aufpreis
Oktober 2019 - Dezember 2020: ab 710 € p.P.

Oberdeck: 
Juli - September 2019: Ohne Aufpreis
Oktober 2019 - Dezember 2020: Ab 800 € p.P.

Tipps und Hinweise

Tipps
Kombinieren Sie diese Reise mit einem Aufenthalt in Siem Reap und besuchen Sie die mystischen Tempel von Angkor.

Hinweise
Bitte beachten Sie, dass sich das Programm nach dem Wasserstand der Gewässer richtet, sodass es zu Änderungen im Programm kommen kann.

Die Flusskreuzfahrt wird auch in die entgegengesetzte Richtung von Saigon nach Siem Reap durchgeführt. Darüber hinaus sind auch Teilstrecken buchbar, z.B. Siem Reap – Phnom Penh (4 Tage / 3 Nächte) / Phnom Penh – Saigon (5 Tage / 4 Nächte).