Hanoi, Saigon und Danangs Traumstrände

Vietnam Reise: Metropolen Vietnams und Danangs Traumstrände

z.B. 16-tägige Privatreise nach Vietnam

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Vietnam Reise: Metropolen Vietnams und Danangs Traumstrände

z.B. 16 Tage Privatreise nach Vietnam ab 2.710 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 41807
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Stadt und Strand, Kultur und Erholung - diese Vietnam Reise bietet Ihnen die perfekte Kombination! Lernen Sie zunächst die vietnamesische Hauptstadt Hanoi kennen, die durch ihren ruhigen, fast dörflichen Charme besticht. Weiter geht es nach Danang, wo Sie in einem komfortablen Strandhotel einchecken. Genießen Sie die schönen Strände oder erkunden Sie die Umgebung auf eigene Faust. Ihre dritte Station ist Saigon, die glitzernde Metropole in Südvietnam. Ihr Reiseleiter führt Sie durch das bunte Gemisch aus verschiedenen Kulturen und zu den eindrucksvollen Tunneln von Cu Chi. Gut erholt und inspiriert treten Sie nach 15 Tagen die Rückreise an.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Abflug in Deutschland 
Tag 2 Ankunft in Hanoi  Am Flughafen von Hanoi werden Sie von Ihrer Reiseleitung erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht. Am frühen Abend steigen Sie in ein "Cyclo", eine Art Fahrradrikscha, und unternehmen eine Tour durch das nächtliche Leben auf Hanois Straßen. Zum Dinner kehren Sie in ein lokales Restaurant ein bevor Sie eine Vorstellung des traditionellen Wasserpuppentheaters besuchen. (A)  
Tag 3 Künste und Kulturen Heute besichtigen Sie zunächst den Tempel der Literatur, die erste Universität Vietnams. Hier erhalten Sie einen Einblick in die Kultur der Hanoier und die historische vietnamesische Architektur. Hinter den hohen Steinmauern und unter alten Frangipani-Bäumen wurden einst Aristokraten und die Kinder der Mandarine ausgebildet. Am Nachmittag fahren Sie zum Museum der Schönen Künste, zum ehemaligen "Hanoi-Hilton"-Gefängnis und zum interessanten Museum für Ethnologie. Dort erfahren Sie Näheres über die Kultur der 54 ethnischen Völker des Landes. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. (F)  
Tag 4  Onkel Ho’s Erbe  Sie machen sich heute auf zum historischen Ho Chi Minh-Mausoleum und der ehemaligen Residenz. Die gewaltige Statue von Tran Vo, einem taoistischen Gott, sehen Sie im Quan Thanh Tempel. Danach besuchen Sie die älteste Pagode der Stadt, Tran Quoc. Diese besticht mit ihrer malerischen Lage am Westsee. Ein Besuch in der Werkstatt eines Meisters des vietnamesischen Kunsthandwerks rundet das Tagesprogramm ab. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. (F) 
Tag 5  Abschied von Hanoi  Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug nach Danang. Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Strandhotel gebracht. (F)
Tag 6-11 Erholsame Tage in Danang Genießen Sie die schönen Strände von Danang und lassen Sie die Seele baumeln. (F)
Tag 12 Flug nach Saigon  Transfer zum Flughafen und Flug nach Saigon. Sie werden vom Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen in einem stimmungsvollen Restaurant, bei dem Sie sich mit den Feinheiten der vietnamesischen Küche vertraut machen können. (A)
Tag 13  Stadtrundfahrt in Saigon Der Tag ist ganz der Erkundung der Stadt gewidmet. Sie starten mit einem Spaziergang entlang der Flaniermeile Dong Khoi in den Tag und besichtigen anschließend das koloniale Postamt, das Geschichtsmuseum sowie die Pagode des Jadekaisers. Zum Abschluss geht es auf den quirligen Benh Thanh-Markt. Am Nachmittag erkunden Sie mit Ihrem Reiseleiter Cholon, das lebhafte chinesische Viertel der Stadt. Enge Gassen, gesäumt von den typischen zwei- bis dreistöckigen Kaufmannshäusern mit Läden, Werkstätten und Restaurants, reich verzierte Tempel und rege Geschäftstätigkeit prägen das Bild dieses Stadtteils. (F)
Tag 14 Faszinierender Cao Dai-Tempel & geschichtsträchtige Cu Chi-Tunnel Genießen Sie morgens die Fahrt durch typisch südvietnamesische Landschaften in die westlich der Stadt gelegene Provinz Tay Ninh. Hier besichtigen Sie den großen Cao Dai-Tempel, dessen Architektur direkt aus einer Walt Disney-Fantasie entsprungen zu sein scheint und der eine einzigartige Mixtur der verschiedenen Weltreligionen repräsentiert. Nachmittags geht es weiter zu den berühmten Cu Chi-Tunneln, einem äußerst eindrucksvollen unterirdischen Netz von Tunneln, das von vietnamesischen Widerstandskämpfern während des Vietnamkrieges gebaut wurde. (F)
Tag 15 Abreise aus Saigon Sie werden zum Flughafen gebracht und treten Ihren Rückflug nach Deutschland an. (F)
Tag 16  Ankunft in Deutschland 
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren
  • Inlandsflüge in Vietnam in der Economy Class
  • 13 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Transfers und Ausflüge im privaten, klimatisierten Fahrzeug mit Fahrer
  • Private, deutschsprachige Reiseleitung
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Eintrittsgelder
  • Reiseliteratur