Great Ocean Road

Per Zug und Mietwagen durch Australien

z. B. 25-tägige Reise von Perth in den Süden Australiens

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Per Zug und Mietwagen durch Australien

z. B. 25-tägige Reise von Perth in den Süden Australiens ab 8.390 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 62860
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Entdecken Sie den Westen und Süden Australiens sowohl mit dem Zug als auch mit dem Mietwagen und "erfahren" Sie Australiens Vielfalt so auf ganz besondere Weise. Zum Auftakt begrüßt Sie Perth mit entspanntem Flair und wundervollen Nationalparks. Von dort aus geht es dann mit dem Indian Pacific per Bahn weiter. Freuen Sie sich auf einzigartige Panoramen und Ausblicke, bevor Sie in Adelaide wieder von Bord gehen und Ihren Mietwagen entgegennehmen. Zwischen Kangaroo Island und dem Grampian-Nationalpark erwarten Sie während Ihrer Fahrt auf der berühmten Great Ocean Road unvergessliche Naturerlebnisse und Ausblicke. Mit der grünen Metropole Melbourne klingt diese Reise schließlich harmonisch aus.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1-2 Flug nach Perth Herzlich Willkommen in Australien! Bei Ihrer Landung in der charmanten Stadt Perth werden Sie am Flughafen bereits erwartet und zu lhrem Hotel gebracht. (F) Tag 3 Die Nationalparks des Westens Direkt am Indischen Ozean gelegen, ist Perth ein beliebter Ausgangspunkt für Entdeckungen in der ursprünglichen Natur Westaustraliens. Der Yanchep-Nationalpark, einer der ältesten Nationalparks Australiens und das erste Ziel Ihres heutigen Ausflugs, gewährt einen unvergesslichen Einblick in die Flora und Fauna des Kontinents. Halten Sie die Augen nach Koalas und Kängurus offen, die das Buschland bevölkern, und beobachten Sie die heimischen exotischen Vogelarten. Anschließend präsentiert Ihnen der Nambung-Nationalpark eines der ungewöhnlichsten Naturphänomene Australiens: aus dem goldenen Wüstensand erheben sich bizarre Kalksteinfelsen, die sogenannten "Pinnacles". Genießen Sie die marsähnlichen Wüstenpanoramen, ehe Sie nach Perth zurückkehren. (F M) Tag 4 Perth und Rottnest Island Mit Perth beeindruckt heute eine der schönsten Städte Australiens, welche zudem mit einer vielfältigen Kunst- und Kulturszene zu begeistern weiß. Im Vorort Fremantle begrüßt Sie das historische Herz der Stadt mit verwinkelten Gassen und einem schönen historischen Hafen. Eine kurze Bootsfahrt führt Sie hinaus auf den Indischen Ozean nach Rottnest Island, ein wahres Paradies, geprägt durch romantische Buchten und palmengesäumte Strände. Das Naturreservat bietet zahlreichen Tieren wie dem niedlichen Quokka eine Heimat. Nach diesen Impressionen erwartet Sie eine Schiffsfahrt auf dem Swan River zurück nach Perth. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Stadt vom Wasser aus. (F) Tag 5 Perth in Eigenregie Erkunden Sie Perth heute ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen. Wie wäre es mit einem Besuch des Kings Park & Botanic Garden? Der Kings Park ist nicht nur einer der größten und schönsten innerstädtischen Parks der Welt, sondern fasziniert auch mit einem reichen Kulturerbe. Er beherbergt den Western Australian Botanic Garden, welcher mit über 3.000 Pflanzenarten den Besucher in seinen Bann schlägt. Cafés, Wanderwege durch das Buschland und herrliche Gärten prägen den Charakter dieses einzigartigen Parks. (F) Tag 6 Zugfahrt mit dem Indian Pacific
Nun beginnt der nächste Teil Ihrer Reise und Sie wechseln auf die Gleise des Indian Pacific. Hierfür werden Sie am Morgen zum Bahnhof gebracht und gehen an Bord. Auf der Strecke von Perth nach Adelaide erwarten Sie fantastische, unvergessliche Panoramen. Vor den Fenstern Ihres Abteils eröffnet sich die wundervolle Natur Westaustraliens mit ihren weiten Steppen und grünen Buschlandschaften. Bei einem gemütlichen Mittagessen genießen Sie den Blick auf die romantischen Hügel des Avon-Tals. Später gewährt die traditionelle Bergbaustadt Kalgoorlie einen Einblick in die Geschichte Australiens. (M A) Tag 7 In der Nullarbor-Ebene Frühaufsteher können zusehen, wie am sich Morgen die Sonne über den einsamen Landschaften Südaustraliens erhebt. Der Blick auf die wüstengleiche Nullabor-Ebene versüßt Ihnen das Frühstück. Bei einem Zwischenstopp erkunden Sie anschließend die Geisterstadt Cook, in der sich der Wandel der Zeiten und der Alltag der australischen Bevölkerung präsentiert. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die verlassenen Straßen, bevor Sie Ihre Fahrt durch die rotsandige Nullabor-Ebene fortsetzen. (F M A) Tag 8 Ende Ihrer Zugfahrt Am Morgen empfängt Sie die kosmopolitische Weinhauptstadt Adelaide mit schöner Kolonialarchitektur, idyllischen Parkanlagen und romantischen Hügeln. Bei Ihrer Ankunft am Bahnhof werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. Genießen Sie das zwanglose Flair der Stadt, die mit zahlreichen Museen, historischen Kirchen und kleinen Galerien aufwartet. (F) Tag 9 Adelaide Heute haben Sie die Möglichkeit, Adelaide auf eigene Faust zu erkunden. Schlendern Sie entlang des Parkrings am River Torrens oder besuchen Sie eines der Museen. Auch ein Besuch des Central Markets und ein Bummel durch die Kunstgalerie dürfen nicht fehlen, bevor Sie am Abend in einer der angesagten Bars Live-Musik genießen. Vielleicht unternehmen Sie auch mit der Glenelg Tram vom Stadtzentrum aus einen Ausflug in das romantische Küstenstädtchen Glenelg ? (F) Tag 10 Mit dem Mietwagen unterwegs Heute nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren auf eigene Faust in Richtung Süden. Genießen Sie die spektakulären Panoramen, während Sie der Küste in Richtung Cape Jervis folgen. Im Hafen setzen Sie mit der Fähre auf das ursprüngliche Naturparadies Kangaroo Island über.  (F) Tag 11 Kangaroo Island Die größte Insel Australiens fasziniert mit ursprünglichen Landschaften und einer artenreichen Tierwelt. Eukalyptuswälder, sanfte Hügel und weite Strände bieten einen abwechslungsreichen Lebensraum für Seehunde ebenso wie für Kängurus, Wallabys und Koalas. Unternehmen Sie ausgedehnte Spaziergänge in diesem wundervollen Inselreich und genießen Sie die Natur. (F) Tag 12 Kangaroo Island Verbringen Sie einen weiteren Tag auf Kangaroo Island mit ganz besonderen Naturerlebnissen. Der Seal Bay Conservation Park ist die Heimat des vom Aussterben bedrohten australischen Seelöwen. Unternehmen Sie einen Spaziergang am Strand und beobachten Sie, wie sich die eindrucksvollen Tiere am Strand und zwischen den Dünen sonnen und im türkisblauen Wasser spielen. (F) Tag 13 Weiterfahrt nach Robe Mit der Fähre kehren Sie zum Festland zurück. Entlang der malerischen Küstenlinie fahren Sie weiter in das einst bedeutende Hafenstädtchen Robe. Der charmante Küstenort liegt idyllisch an der Guichen Bay und bezaubert mit liebevoll restaurierten historischen Gebäuden und traditionellen Fischerbooten. (F) Tag 14 Nach Halls Gap Heute verlassen Sie die Küste und fahren hinein in das grüne Inland. Langsam wird das dichte Grasland von Bergen abgelöst, während Sie sich Halls Gap nähern, dem Herz des Grampian-Nationalparks, das größte Naturschutzgebiet Victorias. (F) Tag 15 Grampians-Nationalpark Heute laden die zerklüfteten Berglandschaften der Grampians mit herrlichen Panoramen zu Wanderungen und Spaziergängen ein. Entlang rauer Klippen führen Sie die Wege, Wasserfälle wie die MacKenzie Falls bieten fantastische Fotomotive und der Duft der Eukalyptusbäume erschafft eine einzigartige Atmosphäre. Die großen Seen Lake Bellfield und Lake Wartook laden zum Angeln und zum Kanufahren ein und die Berg-Plateaus sind mit Heidelandschaft bewachsen. Genießen Sie erholsame Stunden im Herzen der Natur. (F) Tag 16 Zurück an die Küste Zurück an die Küste und auf die legendäre Great Ocean Road führt Sie Ihre heutige Strecke. Die Straße ist für ihre unvergleichlichen Küstenpanoramen bekannt und lässt die Fahrt in die Küstenstadt Port Fairy zu einem echten Erlebnis werden. Bunte Fischerboote liegen im Hafen, weite Alleen und historische Häuser versetzen Besucher in das 19. Jh. zurück. (F) Tag 17 Grandiose Panoramen entlang der Great Ocean Road Heute erkunden Sie auf Ihrem Weg nach Port Campbell die Great Ocean Road. Schroffe Klippen und weite Sandstrände, spektakuläre Felsformationen und einsame Buchten bieten unvergessliche Panoramen, die Ihnen sicher noch lange im Gedächtnis bleiben werden. (F) Tag 18 Port Campbell-Nationalpark Nicht weit von der Küstenstadt Port Campbell entfernt ruhen einige der Hauptattraktion der Great Ocean Road. Eindrucksvoll erhebt sich die zerklüftete Steilküste des Port Campbell-Nationalparks aus dem Wasser. Nicht weit von hier erwarten Sie die "12 Apostel" – mächtige Kalksteinfelsen, die sich vor der Küste bis zu 60 m aus dem Meer erheben. Nicht weniger eindrucksvoll ist der geschichtsträchtige Loch Ard Gorge, eine von schroffen Klippen umrahmte Bucht. Genießen Sie dieses atemberaubende Panorama und lauschen Sie dem Rauschen der Wellen, die sich an den steilen Felswänden brechen. (F) Tag 19 Port Campbell – Apollo Bay Dichte Regenwälder und grüne Weiden begleiten Sie heute in den kleinen Küstenort Apollo Bay. Genießen Sie einen erholsamen Abend in der kleinen Stadt und stimmen Sie sich auf den kommenden Tag ein, an dem Sie den Great Otway-Nationalpark erkunden. (F) Tag 20 Great Otway-Nationalpark Die Landschaft des Great Otway-Nationalpark ist von dichten Regenwäldern, kleinen Flüssen und rauschenden Wasserfällen geprägt. Erkunden Sie doch zum Beispiel den Otway Fly Treetop Walk, einen Baumwipfelpfad, der Einblicke in die Flora und Fauna des Regenwalds und die Natur Australiens bietet. Alternativ lädt der schöne Strand von Apollo Bay zum Sonnenbaden ein. (F) Tag 21 Weiter nach Melbourne Heute endecken Sie auf Ihrem Weg nach Melbourne den letzten Abschnitt der Great Ocean Road, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben. Die Stadt begrüßt Sie mit unzähligen Parks, welche Melbourne den Namen "Garden City" einbrachten, viktorianischer Architektur und den gläsernen Fassaden futuristischer Hochhäuser. (F) Tag 22 Melbourne Der heutige Vormittag lässt Sie die Attraktionen Melbournes bei einer Stadtführung entdecken. Zahlreiche Sportstätten und schöne Galerien laden zu Erkundungen ein, die gesamte Stadt ist von Parkanlagen geprägt und der eindrucksvolle Eureka Tower erhebt sich beinahe 300 m hoch über der Stadt. Nutzen Sie den Nachmittag und erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust, lassen Sie sich in den zahlreichen Museen Melbournes inspirieren oder genießen Sie am Abend ein Konzert in einer der zahlreichen Bars. (F) Tag 23 Phillip Island Der heutige Tag führt Sie nach Philipp Island. Die Insel ist über eine Brücke mit dem Festland verbunden und beeindruckt trotz ihrer Nähe zum Festland mit einem ganz eigenen Charakter. Der Tag beginnt mit einem Besuch im Moonlit Sanctuary Conservation Park, wo Sie viele einheimische Tiere wie Kängurus, Wombats und Echidnas aus nächster Nähe beobachten können. Lauschen Sie bei einem Spaziergang entlang der Strandpromenade dem Rauschen der Wellen und vielleicht entdecken Sie sogar ein paar Robben, die sich am Strand tummeln. Der Tag endet mit einem Highlight: Unzählige Zwergpinguine kehren am Abend nach dem Fischfang in einer langen Reihe in ihre Nester zurück. Dieses als "Pinguin-Parade" bekannte Spektakel ist unvergesslich. (F A) Tag 24-25 Abreise aus Australien Heute heißt es Abschied nehmen von Australien. Sie werden zum Flughafen gebracht und treten mit zahlreichen neuen Erinnerungen im Gepäck Ihre Heimreise nach Deutschland an. (F)  

Ihr Zug: Indian Pacific

Mit Transkontinentalüberquerungen zwischen dem Indischen Ozean und dem Pazifischen Ozean erleben Sie einen Zugurlaub, den Sie nicht vergessen werden. Der Indian Pacific überquert auf seinen transkontinentalen Fahrten Gebirgsketten, trockene Wüsten, felsige Täler und subtropische Savannen. Benannt nach den beiden Ozeanen, die der Zug auf seiner Reise durchquert, verkehrt der Indian Pacific zwischen Perth, Adelaide und Sydney auf einer spektakulären Strecke von 4.352 km. Die Fahrt gehört wohl zu einer der schönsten Arten, die einmalige Landschaft im Landesinneren Australiens zu bestaunen.


 

 

Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Langstreckenflüge in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 20 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • 2 Übernachtungen im Indian Pacific, Gold Cabin (inkl. Mahlzeiten, ausgewählten Getränken
    und Ausflüge)
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Private Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
  • Mietwagen für 12 Tage in einer gehobenen Fahrzeugkategorie von Perth nach Adelaide
  • Vollkaskoversicherung mit Selbstbehalt-Ausschluss, Zusatz-Haftpflichtversicherung
    mit hoher Deckungssumme
  • Kangaroo Island Tour (englischsprachig)
  • Stadtrundfahrt in Melbourne (mit anderen Reiseteilnehmern, englischsprachig)
  • Tagesausflug Phillip Island (Privat geführte Tour, englischsprachig)
Termine
Privatreise zu Ihrem Wunschtermin
 

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

 

Preise

Preis pro Person im DZ

bei 2 Reisenden

Superior ab 8.590 €

First Class ab 9.880 €

Deluxe ab 12.180 €

 

Aufpreis zur Premium Economy Class ab 880 € p. P.

Aufpreis zur Business Class ab 3.700 € p. P.

Aufpreis für Platinum Cabin im Indian Pacific ab 1.500 € p. P.

Tipps und Hinweise

Verlängern Sie Ihre Reise mit einem Aufenthalt in einer der ältesten Weinregionen Australiens, dem schönen Barossa Valley. Wir beraten Sie gern!

Diese Reise kann auch von in umgekehrter Reihenfolge angeboten werden. Abfahrt ab Adelaide mit dem Indian Pacific immer donnerstags.