Schleswig

Radreise: Mit dem Rad durch Schleswig-Holstein

z.B. 7-tägige Privatreise auf den schönsten Radrouten zwischen Schleswig, Kappeln und Kiel

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Radreise: Mit dem Rad durch Schleswig-Holstein

z.B. 7-tägiges Fahrradabenteuer an der deutschen Ostsee ab 1.140 € pro Person

Diese Reise anfragenID: 53864
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Willkommen im schönen Norden! Schleswig-Holstein begeistert jedes Jahr viele Gäste mit seinem authentischen, nordischen Charme, frischer Seeluft und wunderschönen lieblichen Landschaften. Kommen Sie mit auf diese etwas andere Tour am Ostseefjord Schlei. Denn dieses Erlebnis geschieht vom Fahrradsattel aus. Auf Schleichwegen werden Sie mehr über die Geschichte, Wikinger und andere Sagen lernen. Genießen Sie traditionelle Spezialitäten und übernachten in bezaubernden, kleinen Hotels.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1 Willkommen in Schleswig! Von Reetdächern, Räucheraal & ländlicher Idylle Individuelle Anreise nach Schleswig. Die Reise beginnt am Nachmittag mit einer Besichtigung der alten Wikingerstadt. Am Abend speisen Sie in einem traditionellen Restaurant. Übernachtung im Hotel Waldschlösschen. (A) Tag 2 Radtour um Schleswig Sollten Sie nicht mit dem eigenen Rad anreisen, geht es zunächst zum Fahrradverleih. Nachdem Sie sich ein passendes Rad ausgesucht haben, starten Sie Ihre Vormittagstour rund um den Ostsee-Fjord Schlei. Der Ostseefjord Schlei zählte zu den wichtigsten Lebensadern der Wikingerzeit. Das historische Haithabu war eine ihrer bedeutendsten Küstensiedlungen, heute befindet sich an dieser Stelle ein tolles Wikingermuseum. In knapp 40 Kilometern umrunden Sie den westlichsten Teil des Ostseefjordes Schlei. Das hübsche Örtchen Schleswig mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten, wie dem Schloss Gottorf, dem Barockgarten und dem Fischerviertel ist dafür der ideale Startpunkt. Auf der Fahrt durch das Hinterland entdecken Sie immer wieder kleine, idyllische Dörfer entlang des Weges. Ihre Route führt Sie durch Naturschutzgebiete und teilweise direkt am Meer entlang, wo Sie an den tollen Stränden die Möglichkeit haben, eine Runde zu baden. Kurz vor Ankunft zurück am Ausgangspunkt fahren Sie noch ein Stück an der Küste entlang und können ein fantastisches Panorama auf Schleswig und den Fjord genießen. Gegen Nachmittag erreichen Sie wieder Ihr Hotel. Übernachtung im Hotel Waldschlösschen. (F) Tag 3 Bahnfahrt nach Kappeln / Süderbrarup Vom Bahnhof in Schleswig wird ihr Reiseleiter Sie in Empfang nehmen und mit Ihnen zusammen die Fahrt nach Süderbrarup antreten. Das Hotelpersonal geleitet Sie dann nach Kappeln und besuchen darauf folgend besuchen Sie die Stadt auf einer kleinen Tour. Ihr Abendessen ist in einem traditionellen Restaurant vorgesehen. Übernachtung im Hotel Stadt Kappeln. (F A) Tag 4 Radtour um Kappeln Zunächst geht es wieder zum Fahrradverleih. Darauf hin starten Sie Ihre Vormittagstour zum Schleiufer-Törn. Mit rund 42 Kilometern ist die Schlei die längste Ostseeförde in Schleswig-Holstein. Die Schlei verbindet die Landschaften Angeln im Norden und Schwansen im Süden. An ihrer breitesten Stelle misst sie vier Kilometer, an der schmalsten gerade einmal 135 Meter. Auf dem 25 Kilometer langen Schleiufer Törn fahren Sie einmal um den mittleren Teil der Förde. Sie starten in der schönen, kleinen Stadt Arnis. Während unzählige Boote im Hafen schaukeln, ist in der Innenstadt der Charme aus der Mitte des 19. Jahrhunderts zu erkennen. Die Wahl liegt zwischen einem holprigen Weg direkt am Ufer und der Hauptstraße. Auf Ihrer Route passieren Sie die Mühle Gödersby - eine von vielen noch erhaltenen Mühlen rund um die Schlei. Das Ufer liefert immer wieder herrliche Ausblicke auf die Förde, bis hin zur Lindaunisbrücke. Abwechselnd überqueren Autos, Fahrräder und die Eisenbahn die besondere Klappbrücke. Das nächste Ziel auf der Reise ist Sieseby, das vollständig unter Denkmalschutz steht. Der schöne Ortskern bezaubert durch reetgedeckte Fachwerkhäuser. Der Rückweg führt Sie dann am Südufer der Schlei entlang, die Sie dann mit einer Fähre überqueren und wieder in Arnis ankommen. Am Nachmittag kommen Sie wieder im Hotel an. Übernachtung im Hotel Stadt Kappeln. (F) Tag 5 Kieler Förderundfahrt & Marine-Ehrenmal in Laboe Heute treten Sie die Fahrt in die Landeshauptstadt Kiel an und werden vom Hotelpersonal zum Hafen gebracht. Die Rundfahrt beginnt am Ende der Kieler Förde in Höhe des Hauptbahnhofs. Mit einem "Förde-Dampfer" der Schlepp- und Fährschiffgesellschaft Kiel führt die Fahrt dann innerhalb von ca. einer Stunde zunächst an großen Fährschiffen vorbei - Sie sehen dabei auch das größte Fährschiff der Welt aus unmittelbarer Nähe. Es folgt die HDW, die größte deutsche Werft begleitet von sehr schönen Aussichten auf Kiel und das Regierungsviertel. Es werden verschiedene Orte an beiden Ufern der Förde angelaufen. Sie werden im Verlauf der Tour auch einen Blick auf die großen Schleusenanlagen des Nord-Ostsee-Kanals und die Seeschiffe haben, die den Kanal durchfahren. Im ehemaligen Fischerdorf Laboe, am Ausgang der Kieler Förde zur Ostsee, geht es mit einem Spaziergang entlang des Strandes zum Marine-Ehrenmal weiter. Das eindrucksvolle Ehrenmal, die unterirdische Gedenkstätte und die Ausstellung ist empfehlenswert - das Bauwerk und die Zusammenhänge werden Ihnen dabei erklärt. Von der großen Aussichtsplattform des Turms in 85 Metern Höhe ist der Blick über die hügelige Landschaft Ostholsteins bis an das Ende des Kieler Fjords Pflicht. Nach dem Besuch des Mahnmals kann ein U-Boot des Zweiten Weltkriegs, U-995, bestaunt werden. Das Boot ist auf dem Strand vor dem Ehrenmal aufgestellt und kann auch von innen besichtigt werden. Erleben Sie die beklemmende Enge auf der rund 45 Besatzungsmitglieder während eines wochenlangen Einsatzes ausharren mussten. Nach etwa zwei Stunden Aufenthalt in Laboe geht es zurück zum Anleger und dann innerhalb der nächsten Stunde auf einer anderen Route über die Förde in die Kieler Innenstadt. (F) Tag 6 Kultur und Natur Kiels genießen
Sie erkunden Kiel heute auf eigene Faust. Sie können die Spa & Wellness-Angebote im Hotel nutzen oder weitere spannenden Teile der Stadt erkunden. (F) Tag7 Abreise Heute heißt es Abschied nehmen. Rückreise in Eigenregie. (F)

 

 

 

Leistungen

Diese Reise beinhaltet folgende Leistungen

  • 6 Übernachtungen in den angegebenen Hotels
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen) inkl. 2 Spezialitätenessen in traditionellen Restaurants
  • Alle Transfers und Stadtführungen
  • Private, lokale Reiseleitung für alle beschriebenen Führungen und Radtouren
  • Hochwertige Leihräder aus den Hotels in Schleswig und Kappeln
  • Alle Bahnfahrten in der zweiten Klasse

       Die Ticketpreise für die Schiffe und die Eintrittsgelder müssen vor Ort gekauft werden und sind nicht inklusiv.

Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Die Reise ist von Mai bis Oktober täglich durchführbar.

 

Preise

Preis pro Person im DZ

ab 1.140 €

Tipps und Hinweise

Hinweise

Leichte bis mittelschwere Radtouren, gute Grundkondition erforderlich.

Natürlich können Sie auch Ihre eigenen Räder mitnehmen.