Die Akropolis in Athen

Drei perfekte Tage in Athen und Umgebung

z.B. 5-tägige Privatreise in die griechische Hauptstadt

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Drei perfekte Tage in Athen und Umgebung

z.B. 5-tägige Privatreise in die griechische Hauptstadt ab 2.290 € pro Person im DZ bei 2 Reisenden

Diese Reise anfragenID: 54065
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Athen gilt neben Rom als eine der bedeutendsten Metropolen der Antike und Wiege der europäischen Zivilisation. Über Jahrhunderte hinweg konnte sich Athen sein historisches Erbe bewahren und ist dennoch jung und lebendig geblieben. Hier verschmelzen Gegenwart und Geschichte miteinander: Antike Tempel für die griechischen Götter, große Einkaufsstraßen, bunte Museen, ein pulsierendes Nachtleben und urige Tavernen. Dabei thront über allem das berühmte Wahrzeichen Athens – die Akropolis. Erleben Sie die faszinierenden Kontraste und das einzigartige Flair der greichischen Hauptstadt.

 

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Willkommen in der griechischen Hauptstadt! Flug von Deutschland nach Athen. Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. Anschließend unternehmen Sie mit Ihrem Reiseleiter einen ersten Orientierungsspaziergang durch die griechische Metropole. (F) Tag 2 Panoramatour durch Athen Heute erleben Sie die Geschichte der griechischen Hauptstadt hautnah: Die Akropolis ist ein Meisterwerk antiker Architektur und gleichzeitig das bedeutendste Monument des Landes. Mit Ihrem Reiseleiter gehen Sie gemeinsam auf Erkundungstour auf dem eindrucksvollen Burgberg der Akropolis. Dort beeindrucken antike Monumente wie das Dionysostheater, welches als Geburtsstätte der griechischen Antike und des Dramas gilt, das Erechtheion – einer der heiligsten Tempel Athens und natürlich das prachtvolle Parthenon. Im Akropolismuseum können Sie noch tiefer in das antike Athen eintauchen und kostbare Schätze bestaunen. Diese traten während der Ausgrabungen auf der Akropolis ans Licht und zeugen von der Perfektion antiker Baukunst, so z.B. die Peploskore, eine Statue aus weißem, parischem Marmor, die ursprünglich auf der Akropolis stand. Ihr Fahrer fährt Sie anschließend in Richtung Panathinaikos-Stadion – Schauplatz der ersten modernen Olympischen Spiele im Jahr 1896. Direkt gegenüber befindet sich der Nationalgarten Athens, die „Grüne Lunge“ der Stadt. Er gilt als eine Oase der Ruhe und Entspannung inmitten der Großstadthektik. Südlich des Nationalgartens befindet sich eine kleine Grünanlage, auf der das Zappeion begeistert. Das markante Gebäude springt einem aufgrund seiner klassischen Architektur sofort ins Auge. Sie können sich außerdem auf einen der größten griechischen Tempel freuen – das Olympieion, auch als Tempel des olympischen Zeus bekannt. Weiter beeindruckt das Kronprinzenpalais, der Amtssitz des Präsidenten der Hellenischen Republik. (F) Tag 3
Privater Ausflug nach Mykene und Nafplio mit einem Zwischenstopp am Kanal von Korinth
Nachdem Sie sich nun einen guten Überblick über die Stadt verschaffen konnten, erwarten einige Höhepunkte außerhalb Athens Ihren Besuch. Sie machen sich auf den Weg zur archäologischen Stätte von Mykene in der Region Argolida, wobei Sie unterwegs einen kurzen Stopp am Kanal von Korinth einlegen werden, welcher Athen mit Nordgriechenland verbindet. Die berühmte, schmale Wasserstraße erstreckt sich durch eine eindrucksvolle Schlucht mit einer Breite von fast 24 m, sodass die Durchfahrt nur kleineren Schiffen möglich ist. Von den Brücken bietet sich ein wunderbarer Ausblick auf den Kanal und die vorbeiziehenden Schiffe – ein spektakuläres Fotomotiv. In Mykene angekommen, welches mit seiner weltberühmten bronzezeitlichen Zitadelle und einem Museum begeistert, erfahren Sie bei einer privaten Führung allerlei Wissenswertes über die mykenische Zivilisation. Mykene gilt in vorklassischer Zeit als eine der wichtigsten Städte Griechenlands, nach ihr wurde die mykenische Kultur benannt, welche die erste auf dem europäischen Festland war. Mykene war zudem die Hauptstadt der Region Argolis und vereinte in der Bronzezeit in sich den Königspalast und die Festung. Nach diesen unvergesslichen Impressionen geht es weiter in die Hafenstadt Nafplio am Argolischen Golf. Die malerische Statd liegt auf einer Landzunge war einst sogar die Hauptstadt Griechenlands und gilt heute noch als Geheimtipp. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch die idyllischen Gassen beeindruckt die lokale Architektur, welche den Besucher zuweilen in die glorreiche Vergangenheit der Stadt eintauchen lässt. Von der Palamadi-Festung, welche auf rund 216 m Höhe über Nafplio thront, genießt man einen wunderbaren Blick auf den Argolischen Golf. Zum Abschluss empfängt Sie die wichtigste archäologische Stätte für den Heilgott Asklepios - Epidauros. Der antike Kurort ist weltberühmt und begeistert mit seinem Theater und dem berühmten Asklepieios-Heiligtum. (F M) Tag 4
Kulinarische Impressionen  Auf dem heutigen kulinarischen Spaziergang sind Sie eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und typische lokale Spezialitäten natürlich zu probieren. Genießen Sie unvergessliche Geschmackserlebnisse und kosten Sie süße und herzhafte Köstlichkeiten, so reichlich, dass sie das Mittagessen ersetzen: Oliven, handgemachte Torten, griechisches Souvlaki, Loukoumades, Wurst und Käse oder Trockenobst und Nüsse. Darüber hinaus genießen Sie frisch gemahlenen, griechischen Kaffee, den Mokka. Und was wäre ein kulinarischer Spaziergang ohne dem lebendigen, zentralen Lebensmittelmarkt einen Besuch abzustatten, wo lokale Anbieter Produkte aus dem ganzen Land anpreisen. (F Snacks) Tag 5
Rückflug Heute endet Ihre Athenreise mit dem Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug. (F)
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren
  • 4 Übernachtungen in landestypischen Unterkünften in Hotels der gewählten Kategorie
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Eintrittsgelder für beschriebene Besichtigungen
  • Private, lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • Transfers und Fahrten wie beschrieben in klimatisierten Minivan mit Fahrer
  • Reiseliteratur
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Die Reise ist täglich durchführbar.

Preise

Preis pro Person im DZ

First Class

Bei 2 Reisenden ab 2.290 €
Bei 4 Reisenden ab 1.790 €

Deluxe

Bei 2 Reisenden ab 2.450 €
Bei 4 Reisenden ab 1.890 €