Panorama von Venedig

Romantisches Venedig

z.B. 4-tägige Städtereise nach Venedig

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Romantisches Venedig

z.B. 4-tägige Städtereise nach Venedig ab 2.470 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 52585
Reiseverlauf - Zusammenfassung

La Serenissima, "die Allerdurchlauchteste", zieht jährlich Besucher aus aller Welt in ihren Bann: neben beispielloser, grandioser Architektur – seien es die Piazza San Marco, der Dogenpalast, prachtvolle Palazzi und natürlich der Canale Grande – blickt die malerische Lagunenstadt auf eine wahrlich ruhmreiche, nahezu tausendjährige Historie zurück. Wandeln Sie auf den Spuren dieser einstigen Handelsmetropole, erkunden Sie das Labyrinth aus unzähligen Gassen und Wasserstraßen und lassen Sie sich vom "Dolce Vita" mitreißen. Genießen Sie die überwältigenden Panoramen und das unvergleichliche romantische Flair dieser Stadt – mit seinen schaukelnden Vaporetti, den Straßenkünstlern und den unzähligen Geschichten sowie einzigartigen Kunst- und Kulturschätzen. Ein Opernbesuch rundet Ihre Reise klangvoll ab. 

 

 

 

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Anreise & Gondelfahrt Sie fliegen nach Venedig, wo Sie erwartet und von Ihrem privaten Wassertaxi zum Hotel in Venedig gebracht werden. Als Einstimmung unternehmen Sie eine Gondelfahrt durch die romantischen Kanäle Venedigs. Sie erhalten Ihren 72 Stunden Vaporetto Pass und der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Tag 2 Klassisches Venedig mit Geheimgängen & Bootstour durch die Lagune Sie beginnen den Tag mit einer kunsthistorischen Führung durch das Stadtzentrum von Venedig. Eine Tour durch die Hallen der Justiz des Dogenpalasts, einst der Standort der Serenissima Regierung, bietet einen Einblick in diese effiziente und faszinierende politische "Maschine". Bewundern Sie die Gemälde, die den Mythos von Venedig preisen, ihre Eroberungen und diplomatischen Erfolge. Der Markusdom, jetzt die Kathedrale der Stadt, war einst sowohl die herzogliche Kapelle als auch ein Sinnbild der staatlichen Macht. Sie werden von seinen goldenen Mosaiken und kostbarem Marmor geblendet sein. Natürlich werden auch die Außenbesichtigungen des Uhrturms, der Procuratie, des Campanile und der Seufzerbrücke nicht fehlen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootstour durch die Lagune. Zunächst fahren Sie zur Insel Murano, welche für seine Handwerkstradition der Glasbläserei berühmt ist und diese bis heute bewahrt hat. Hier werden Sie Glasbläsermeister bei ihrer Arbeit beobachten können und während der Besichtigung des Glasmuseums die Geschichte der Glasproduktion nachvollziehen können. Im 13. Jahrhundert wurden alle Glasöfen von Venedig auf diese Insel verlagert, zum einen aus Brandschutzgründen, zum andern um das streng gehütete Geheimnis der Glasherstellung besser bewahren zu können. Den gut bezahlten Glasbläsern war es unter Androhung der Todesstrafe verboten, ihr Wissen weiterzugeben. Sie lebten daher wie Gefangene auf der Insel. Im Anschluss geht es mit dem Boot weiter nach Burano in der nördlichen Laguna - diese Insel ist ihrerseits berühmt für die farbenfrohen Fischerhütten und für eine andere seltene Handwerkskunst: hier können Sie den Buranerinnen bei ihrer traditionellen Klöppelarbeit zusehen, die äußerst aufwendige Nadelspitzen-Technik Reticella. Charakteristisch ist der mit der Nähnadel und dem Leinenfaden ausgeführte einfache Schlingstich, der die dichten festen Formen der geometrischen Reticella ermöglicht. (F)   Tag 3 Venedig und sein Ghetto im Cannaregioviertel & Opernbesuch Nach dem Frühstück erwartet Sie ein ungewöhnlicher Rundgang durch das Cannaregioviertel und das Judenghetto. Inmitten von Brücken, parallel verlaufenden Kanälen und Fondamenta (Kanalufer-Straßen) erleben Sie noch die ursprüngliche venezianische Atmosphäre. Hier steht eines der bedeutendsten gotischen Gebäude Venedigs, die Chiesa della Madonna dell’Orto. Für diese Kirche malte Jacopo Tintoretto, der ganz in der Nähe wohnte, einige seiner wichtigsten Werke und hier wollte der Künstler auch bestattet werden. Der Rundgang endet in der Nähe des alten Ghettos, wo seit dem Jahr 1516 die Juden zwangsweise residierten. Hier können Sie das Jüdische Museum und die Synagogen besichtigen. Der Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Verfügung und am Abend erwartet Sie als besonderer Höhepunkt noch ein Opernbesuch im berühmten Gran Teatro La Fenice. (F)   Tag 4 Abreise Nach dem Frühstück und Check-out bietet sich je nach Flugzeit noch etwas Zeit für individuelle Entdeckungen in der Lagunenstadt. Transfer mit dem Privatboot zum Flughafen Venedigs und Flug nach Deutschland. (F) 
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren
  • 3 Übernachtungen in einem Hotel der Kategorie Deluxe
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Private Flughafentransfers mit dem Wassertaxi
  • Private Gondelfahrt durch die kleinen Kanäle Venedigs
  • 3 x 4-stündige, private, deutschsprachige Stadtführung in Venedig an Tag 2 und 3 laut Programm
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschrieben Besichtigungszielen
  • Eintrittskarten für die Oper
  • 72 h-Vaporetto Pass
  • Reiseliteratur