Ungarn – Die Würze Europas

So sehr Ungarn durch seine einzigartige Sprache auch exotisch wirkt, so tief verwurzelt ist das Land in Europa: vor mehr als 1100 Jahren siedelten sich die Magyaren im Karpatenbecken an, seit 2004 gehört Ungarn zur EU. Wer heute ins Land reist, trifft auf Weltoffenheit, Vielfalt und eine große Gastfreundschaft. In Ungarn gibt es trotz der relativ geringen Größe des Landes acht UNESCO-Welterbestätten, wie z.B. das Panorama von Budapest entlang der Donau, die weltberühmte Weinregion mit den berühmten ungarischen Dessertwein Tokai Aszú, die Millenniums-Benediktinerabtei oder die endlosen Ebenen von Hortobágy mit jahrhundertealten Hirtentraditionen. Die Landeshauptstadt Budapest ist eine malerische Metropole, gespickt mit herausragenden Sehenswürdigkeiten von wunderschöner Architektur und mit einer lebendigen Kunst-, Musik-, Café- und Kneipenszene.

Schnellanfrage - Ungarn Reisen
Ungarn Übersichtskarte
Mehr lesen
Mehr Angebote anzeigen