Privatreise mit Flusskreuzfahrt: Mit RV Pandaw durch Nordlaos

Mekong-Kreuzfahrt mit RV Pandaw durch Nordlaos

z. B. 17-tägige Privatreise mit 11-tägiger Flussfahrt vom Goldenen Dreieck nach Vientiane

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Mekong-Kreuzfahrt mit RV Pandaw durch Nordlaos

z. B. 17-tägige Privatreise mit 11-tägiger Flussfahrt vom Goldenen Dreieck nach Vientiane ab 5.780 € pro Person im DZ/in der DK

Diese Reise anfragenID: 44356
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Die thailändische Stadt Chiang Rai mit ihren Jahrhunderte alten Sehenswürdigkeiten ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Reise durch Nordlaos. In Chiang Khong, an der Grenze zwischen Thailand und Laos, beginnt Ihre Flusskreuzfahrt auf dem Mekong bis in die Hauptstadt Vientiane. Sie erkunden ein Dorf der Khamo und die Höhlen von Pak Ou, in denen sich tausend Buddhastatuen befinden. In Luang Prabang bleibt Ihnen Zeit, die Sehenswürdigkeiten
zu besichtigen und die Mönche bei der morgendlichen Almosensammlung zu beobachten. Sie besuchen traditionelle Dörfer und unternehmen Wanderungen durch den Regenwald. Am Ende der Reise entdecken Sie die Metropole Bangkok.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1 Abflug in Deutschland Tag 2 Ankunft in Thailand Nach Ihrer Ankunft in Chiang Rai erfolgt der Transfer zum Hotel. Tag 3 Chiang Rai Die nordthailändische Stadt ist noch tief in alten Traditionen verwurzelt und was würde sich besser anbieten, die Höhepunkte der Stadt zu erkunden, als in einer landestypischen Rikscha? Ein besonderer Besuch ist sicher der des kuriosen weißen Tempels Wat Rong Khun. (F) Tag 4 Goldenes Dreieck: Chiang Khong Sie werden in Ihrem Hotel in Chiang Rai abgeholt und zur Anlegestelle in Chiang Khong gebracht, wo Sie an Bord der RV Pandaw gehen. Nachdem Sie es sich in Ihrer Kabine bequem gemacht haben, fahren Sie flussaufwärts in Richtung burmesischer Grenze. (F A) Tag 5 Auf nach Laos Die RV Pandaw fährt flussabwärts auf dem wunderschönen Mekong über die Grenze nach Laos. Wenn die Zeit es erlaubt, unternehmen Sie nach dem Mittagessen einen Spaziergang durch ein Dorf am Flussufer. (F M A) Tag 6 Besuch im Khamo-Dorf Am Morgen besichtigen Sie ein Dorf der Khamo. Während der Fahrt auf dem Mekong genießen Sie die atemberaubenden Landschaften entlang der Grenze von Thailand nach Laos und entspannen sich bei abendlichen Cocktails. (F M A) Tag 7 Pak Ou-Höhlen und Nam Ou-Fluss Sie fahren durch den dichten Regenwald flussabwärts vorbei an der Marktstadt Pak Beng. Das Schiff legt an den berühmten Pak Ou-Höhlen an, die in einer steilen Felswand versteckt sind. Anschließend fahren Sie ein Stück den Nam Ou-Fluss hinauf, um interessante Felsformationen zu besuchen, die wie Steingesichter aussehen. (F M A ) Tag 8 Luang Prabang Ihr Schiff legt im Herzen Luang Prabangs an und bietet Ihnen so einen perfekten Ausgangspunkt zur Erkundung der Stadt. Erleben Sie die zahlreichen Weltkulturerbestätten und buddhistischen Tempel, den ehemaligen Königspalast und die vielen stimmungsvollen Cafés am Straßenrand. Am Abend können Sie den charmanten Nachtmarkt besuchen – sehr ansprechend illuminiert bietet er eine gute Auswahl an Kunstgewerbe und Textilien. (F M A) Tag 9 Luang Prabang und Khouang Xi-Wasserfälle Für Frühaufsteher bietet sich am Morgen die Gelegenheit, Mönche beim traditionellen Almosensammeln zu beobachten. Ein Ausflug führt Sie zu den Wasserfällen von Khouang Xi, die im dichten Regenwald ein spektakuläres Bild bieten. Im Anschluss besuchen Sie den Khouang Xi Butterfly Park und erfahren mehr über die einzigartige Flora und Fauna von Laos. (F M A) Tag 10 Staudamm von Xayaburi Heute passieren Sie die Schleuse in Xayaburi und das nahegelegene Wasserkraftwerk (eine interessante und vielleicht umstrittene Touristenattraktion). Am späten Nachmittag gehen Sie von Bord und erkunden bei einem Spaziergang die umliegenden Dörfer. Danach fährt das Schiff weiter flussabwärts. (F M A) Tag 11 Pak Huong Sie fahren weiter durch eine atemberaubende Landschaft aus Dschungel und Bergen. Faszinierende Felsformationen säumen den Fluss, der hier besonders schnell und ungezähmt fließt. In Pak Huong lernen Sie das Leben der lokalen Bauern kennen. (F M A) Tag 12 Vientiane Am Nachmittag erreichen Sie die fruchtbaren Ebenen der Provinz Vientiane und haben die Möglichkeit, erste Eindrücke über die Stadt am Mekong zu sammeln. (F M A) Tag 13 Vientiane Heute erkunden Sie die charmante Hauptstadt von Laos. Unter anderem besuchen Sie den Tempel Sisaket, die Halle des Präsidenten, den Tempel Wat Prakeo und das Phatouxay-Denkmal. (F M A) Tag 14 Ende der Flussfahrt in Vientiane und Flug nach Bangkok Nach dem Frühstück an Bord erfolgt der Transfer zum Flughafen und Flug nach Bangkok. Am Nachmittag können Sie einen ersten Bummel durch die Stadt am Chao Phraya-Fluss unternehmen. (F) Tag 15 Bangkok – Stadtrundfahrt Heute sehen Sie bei einer halbtägigen Stadtrundfahrt die Highlights der Metropole. Zuerst besichtigen Sie den Grand Palace, der noch heute vom Königshaus für bestimmte Zeremonien benutzt wird, und sehen u. a. die Thronhalle und den prächtigen Smaragd-Buddha. Anschließend steht der Besuch des Wat Pho, des ältesten Tempels Bangkoks, auf dem Programm. Hier ist der 45 m lange, liegende, goldene Buddha imposant. Den Abschluss bildet der Wat Tirmitr. Am Rande Chinatowns gelegen, beherbergt er den weltgrößten aus massivem Gold gefertigten Buddha. (F) Tag 16 Abreise von Bangkok Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F) Tag 17 Ankunft in Deutschland  

Ihr Flusskreuzfahrtschiff: RV Laos Pandaw

RV Laos Pandaw ist ein komfortables Flusskreuzfahrtschiff mit nur 10 Kabinen für maximal 20 Gäste. Große Fenster geben den Blick auf die vorbeiziehende Landschaft frei. Angelehnt an den Stil der großen Flussdampfer der Kolonialzeit, überzeugt die im Jahre 2014 gebaute RV Laos Pandaw mit ihrem geschmackvollen Design in Teakholz und Messing. Die Mahlzeiten werden im klimatisierten Restaurant oder an Deck serviert.

 

Ihr Flusskreuzfahrtschiff: RV Champa Pandaw

Die RV Champa Pandaw ist das Schwesterschiff der RV Laos Pandaw und wurde 2016 in Thailand für Expeditionen auf dem Oberen Mekong gebaut. Das traditionelle Design mit vielen Elementen aus Holz und Messing lässt ein besonderes Wohlfühlambiente entstehen. Auf zwei Decks begrüßt das sympathische, englischsprachige Personal bis zu 28 Gäste. Die Champa verfügt über 2 Decks mit 14 Kabinen mit Teakholz und Messingbeschlägen für maximal 28 Gäste. Neben dem Restaurant steht Ihnen eine Bar und Lounge an Deck zur Verfügung.

Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • Flug von Vientiane nach Bangkok in der Economy Class
  • 4 Übernachtungen in Hotels laut gewählter Kategorie
  • 11-tägige Flusskreuzfahrt / 10 Übernachtungen auf RV Pandaw laut gewählter Kategorie
  • Free-Flow-Getränkepaket: unbegrenzter Ausschank von lokalem Mineralwasser und Softdrinks, lokalen Bieren, lokalen Spirituosen und Cocktails an Bord
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Während der Kreuzfahrt englischsprachige Reiseleitung der Pandaw
  • Private, lokale, englischsprachige Reiseleitung während des Vor- und Nachprogramms
  • Transfers und Ausflüge im privaten, klimatisierten Fahrzeug mit Fahrer
    während des Vor- und Nachprogramms
  • Sammeltransfer zum/vom Pier durch Pandaw
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
Termine

Diese Kreuzfahrt findet regelmäßig zwischen September und März statt.

Preise

Preis pro Person im DZ/in der DK

First Class / Hauptdeck ab 5.780 € 

First Class / Oberdeck (nur auf RV Champa Pandaw) ab 6.780 € 

Deluxe / Oberdeck (nur auf RV Champa Pandaw) ab 6.990 € 


Aufpreis für Kabine zur Alleinnutzung auf Anfrage

Aufpreis Business Class-Flüge ab 1.890 € pro Person

Weinpaket während der Kreuzfahrt (zum Mittag- und Abendessen werden passende Weine serviert)
190 € pro Person