Unbekanntes Sulawesi und Naturparadies Raja Ampat

Indonesien Reise: Unberührtes Papua und Naturparadies Raja Ampat

z.B. 16-tägige Privatreise durch West-Papua inklusive Badeaufenthalt

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Indonesien Reise: Unberührtes Papua und Naturparadies Raja Ampat

z.B. 16-tägige Privatreise durch West-Papua inklusive Badeaufenthalt ab 5.350 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 45710
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Entdecken Sie unberührte Regionen – West-Papua hat noch viele unentdeckte Gebiete, die sich tief in den Wäldern verbergen sowie indigene Völker. Diese Reise führt Sie in das Baliem-Valley, wo Sie die nähere Umgebung erkunden. Dabei besuchen Sie das Volk der Dani und erhalten einen Einblick in Bräuche und Lebensweise. Mit etwas Glück können Sie auch die für die Insel Neuguinea typischen Paradiesvögel erblicken. Raja Ampat eröffnet Ihnen eine atemberaubende Landschaft mit zahlreichen kleineren Inseln und aus dem Wasser ragenden Karstfelsen. Es erwartet Sie kristallklares Wasser, eine farbenfrohe Unterwasserwelt und die ruhige Abgeschiedenheit Ihrer Unterkunft.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1 - 2 Ankunft in Jakarta Flug von Deutschland nach Jakarta. In Jakarta angekommen, haben Sie die Möglichkeit, sich in einem Tageszimmer zu erfrischen, bevor Sie am Abend weiter nach Papua reisen. Tag 3 Willkommen im Baliem-Valley Am Morgen erreichen Sie Jayapura, die Hauptstadt der Provinz Papua, von wo Sie nach Wamena weiterfliegen. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie von Ihrem Reiseleiter in Empfang genommen und fahren zu Ihrem Hotel. Hier können Sie Ihr Mittagessen oder einen Nachmittagskaffee genießen, je nach Ankunftszeit. (M A) Tag 4 Besuch beim Volk der Dani Heute besuchen Sie einen großen lokalen Markt in der Nähe von Wamena. Jeden Tag versammeln sich hier Hunderte von Dani-Stammesangehörigen, um ihre Produkte zu verkaufen, insbesondere traditionelles Kunsthandwerk wie Steinäxte, Grasfasernetze, Bögen und Pfeile. Zum Mittagessen genießen Sie ein Picknick am Fluss, umgeben von einer wunderschönen Landschaft. Von dort aus fahren Sie zu einer Hängebrücke, die der Ausgangspunkt für Ihre kurze Wanderung zu einem nahegelegenen Dani-Dorf ist. Sie verbringen einige Zeit mit den Bewohnern, bevor Sie zum Resort zurückkehren. (F M A) Tag 5 Erkundungen am Baliem-River Nach dem Frühstück besuchen Sie das südliche Baliem-Tal. Sie beginnen Ihre leichte Wanderung im Dorf Sogogmo und folgen dem mächtigen Baliem-Fluss. Sie überqueren Hängebrücken, wandern durch Dani-Siedlungen, treffen die Einheimischen und sehen sie bei der Arbeit auf ihren terrassenförmig angelegten Feldern und wilden Zuckerrohrhainen. Zum Mittagessen genießen Sie ein Picknick mit einem herrlichen Blick auf den Fluss und das Tal. Sie wandern auf der anderen Seite des Flusses zurück, vorbei an Feldern und weiteren Dani-Siedlungen, bevor Sie Ihren Fahrer wieder treffen. (F M A) Tag 6 Salzquellen, Kurulu-Mumie & Dani-Dorf Morgens erfolgt eine einstündige Fahrt nach Jiwika, in der Mitte des Baliem-Tals gelegen. Eine einstündige Wanderung bergauf (ca. 300 m Höhenunterschied) durch atemberaubenden Bergregenwald führt zur traditionellen Salzquelle des Dani-Stammes. Die Frauen des Dorfes werden Sie begleiten und ihre Techniken der Salzgewinnung zeigen. Nach dem Abstieg werden Sie am Fuße des Berges ein Picknick-Mittagessen einnehmen. Danach wandern Sie zum nahegelegenen Dorf Kurulu, wo Sie die alte Mumie des berühmten Dugum-Clans sehen. Anschließend zeigen Ihnen die Frauen, wie sie die Erzeugnisse aus der Salzquelle verarbeiten. (F M A) Tag 7 Höchst gelegener See Indonesiens Nach einem frühen Frühstück fahren Sie zum Habbema-See. Die savannenartige Landschaft des Baliem-Tals weicht fantastischen Bergregenwäldern mit imposanten Baumfarnen und Schraubenkiefern, bedeckt mit Moos, Flechten und Schlingpflanzen. Der Habbema-See liegt auf einer Höhe von 3.200 m in einem großen Hochmoor, umgeben von bezaubernden Wiesen voller Zwergzypressen, Rhododendren und vielen Orchideenarten – eine ganz besondere Flora! Der See ist historisch gesehen von besonderer Bedeutung, da die ersten Entdecker ihn nutzten, um mit Wasserflugzeugen zu landen und dann in Richtung Baliem-Tal zu wandern. Sie genießen ein Picknick am See, und wenn die Sonne scheint, haben Sie einen spektakulären Blick auf den Trikora-Gipfel. Danach machen Sie einen Spaziergang entlang des Sees und können sogar ein kaltes Bad nehmen! (F M A)  Tag 8 Traditionelles Schweinekochfest Der heutige Tag widmet sich ganz dem eintägigen Pig Festival. Viele geschmückte Menschen vom Dani-Stamm in traditioneller Kleidung nehmen an dem Fest teil. Solche Essensfeiern mit heißen Steinen und Erdgruben sind wohl der interessanteste Teil einer Reise nach Neuguinea. Wenn Sie gerne Fotos und Videos machen, kommen Sie heute sicher auf Ihre Kosten! Es ist schwer zu beschreiben, was an diesen Essensfeiern so einzigartig ist; Sie müssen es selbst sehen und erleben. Das Mittagessen wird ein Picknick im Dorf sein. Wenn Sie möchten, können Sie anschließend das Essen, traditionell in einer Erdgrube gegart, probieren. Das frisch gekochte Schweinefleisch und die Süßkartoffeln sind köstlich! (F M A) Tag 9 Jayapura Am Morgen erfolgt der Transfer vom Resort nach Wamena, Flug nach Jayapura. Nach dem Einchecken in Ihrem Hotel fahren Sie ein Stück weiter zum Sentani-See. Hier liegen die berühmten Künstlerdörfer Asei und Ayapo. Diese Dörfer sind bekannt für ihre Malereien namens Maro – einfache Tierdarstellungen auf gepresster Baumrinde in den Farben Rot, Weiß und Schwarz. Ursprünglich als Röcke getragen, werden sie heute meist als Wanddekoration in Hotels, Restaurants und Büros genutzt. Anschließend besichtigen Sie das Anthropologische Museum und den lokalen Markt Hamadi. Später Rückkehr zum Hotel und Abendessen. (F M A) Tag 10 Weiterreise nach Raja Ampat Zu gegebener Zeit werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen von Jayapura gefahren, für Ihren Weiterflug nach Sorong. Per Land- und Bootstransfer geht es weiter nach Birie Island in Ihr naturnahes Domizil für die nächsten Tage. (F A) Tag 11 - 14 Entspannen auf Birie Island Raja Ampat liegt im sogenannten Korallendreieck zwischen den Philippinen und Timor, das für wunderschöne und artenreiche Riffe bekannt ist. Der Inselarchipel erstreckt sich auf über 1.800 Inseln und ist eines der letzten Paradiese auf Erden. Hier treffen Sie auf eine unglaubliche artenreiche Flora und Fauna, die es kaum in einem anderen Teil der Welt gibt. Gleiches gilt für die Unterwasserwelt, wo schillernde Fische, farbenfrohe Riffe umschwärmen. Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit, bei einem Tauch- oder Schnorchelgang in die beeindruckende Unterwasserwelt einzutauchen. An den weißen Stränden der Insel können Sie herrlich entspannen und die unberührte Natur kann auf Ausflügen erkundet werden. (F M A) Tag 15 Abreise aus dem Inselparadies Transfer per Boot und PKW zum Flughafen Sorong und Rückflug nach Deutschland. Während Ihres Aufenthalts in Jakarta können Sie sich in einer Lounge frisch machen und sich ein wenig ausruhen, bevor es weiter nach Deutschland geht. (F) Tag 16 Ankunft in Deutschland
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • Flüge in Indonesien in der Economy Class gemäß Programm
  • 14 Übernachtungen in First Class-Hotels
  • Tageszimmer in Jakarta an Tag 2
  • Lounge-Zugang in Jakarta an Tag 15
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Private, lokale, englischsprachige Reiseleitung
  • Transfers, Rundreise und Ausflüge im privaten, klimatisierten Fahrzeug mit Fahrer
  • Bootstransfers in Sorong
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Diese Reise ist täglich durchführbar.

Preise

Preis pro Person im DZ

bei 2 Reisenden ab 5.350 €
bei 4 Reisenden ab 5.110 €

Aufpreis Business Class-Flüge: ab 2.180 € pro Person

Tipps und Hinweise

Runden Sie diese Reise mit einem Aufenthalt auf der Insel Java ab und erleben Sie die Gegensätze dieser tropischen Inselwelt. Wir beraten Sie gern!