Israel Architeture

Exklusiv Reise Israel

z.B. 14-tägige, exklusive Privatreise durch das Heilige Land

Reise anfragen
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Erleben Sie auf dieser exklusiven Privatreise das Heilige Land, auf welches die Wurzeln dreier großer Weltreligionen zurückgehen. In Jerusalem ist fast jeder Ort geschichtsträchtig – nehmen Sie sich Zeit,  it Ihrem privaten Reiseleiter in Ihrem Tempo zu staunen. In Tel Aviv finden Sie sich zwischen Mittelmeer, eindrucksvoller Bauhaus-Architektur und dem offensichtlich orientalischen Old-Jaffa wieder. Am See Genezareth und in Bethlehem gehen Sie den Ursprüngen des Christentums nach, in Hebron den Ursprüngen menschlicher Siedlungsgeschichte. Nach diesen tiefen Eindrücken können Sie am Roten Meer die Reise entspannt ausklingen lassen.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1 Flug nach Israel Flug in der Business Class nach Israel. Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und nach Jerusalem zu Ihrem Hotel gefahren. Unternehmen Sie nach einer Erfrischungspause einen ersten Orientierungsrundgang und genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres stilvollen Hotels. Tag 2 Besichtigung der Altstadt Mit Ihrem privaten Reiseleiter besichtigen Sie Jerusalem in Ihrem Tempo und nach Ihren Interessen. Folgen Sie den Stationen der Via Dolorosa, des Kreuzwegs Jesu bis zur Grabeskirche. Gehen Sie auf den Tempelberg und bewundern Sie das wunderschöne muslimische Heiligtum und Wahrzeichen Jerusalems, den Felsendom mit seiner goldenen Kuppel. Nicht weit von hier beten jüdische Gläubige an der Klagemauer. Schließlich steht eine Besichtigung des Zionsbergs auf dem Programm. Hier beeindrucken die Dormitiokirche, das Grab Oskar Schindlers und das Davidsgrab. (F) Tag 3 Internationale Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem Heute steht der Besuch von Yad Vashem an, der berühmten bewegenden Gedenkstätte, die den Holocaust-Opfern ein Gesicht und einen Platz in Würde gibt. Am Berg Herzl gelegen, wurde die gesamte Anlage liebevoll gestaltet; verschiedene Skulpturen und Kunstinstallationen verleihen diesem  Thema einen würdevollen Rahmen. (F) Tag 4 Totes Meer, Massada & Weinkellerei Yatir Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst entlang der Judäischen Wüste in die Jordansenke hinunter. Mit der Seilbahn geht es auf die symbolträchtige Felsenfestung Massada (UNESCO-Welterbe) hinauf. Von dort oben können Sie eine spektakuläre Aussicht genießen. Anschließend lädt das  berühmte Tote Meer zum Staunen ein. Ein erfrischendes Bad im salzhaltigsten Gewässer der Welt und am tiefsten Punkt der Erdoberfläche wird unvergesslich sein. Am Nachmittag besuchen Sie die YatirKellerei, in der Sie einiges über die Herstellung und den Anbau von Wein in der Wüste erfahren. Die seit 1989 gepflanzten und künstlich bewässerten Weinreben der Yatir Winery ergeben einen koscheren, gerbstoffreichen Rotwein. (F M) Tag 5 Bethlehem & Hebron Heute geht Ihre Reise weiter ins Westjordanland. In Bethlehem erwartet die Geburtskirche Ihren Besuch, welche über der historischen Höhle gebaut wurde, in der Jesus zur Welt gekommen sein soll. Ebenso besuchen Sie die katholische Franziskanerkapelle. Mittags sind Sie zu Gast bei einer palästinensischen Familie und gewinnen einen Einblick in das Leben der Bevölkerung. Mit Hebron empfängt Sie am Nachmittag eine der ältesten ununterbrochen bewohnten Städte der Welt. Nahe der mittelalterlichen Altstadt befinden sich die Höhlen von Machpela, in der Abraham und Isaak ihre letzte Ruhestätte gefunden haben sollen. Juden, Christen und Muslime verehren diesen Ort gleichermaßen. Rückfahrt nach Jerusalem. (F M) Tag 6 Fahrt in den Norden Heute verlassen Sie Jerusalem und werden entlang des Jordantals Richtung Norden gefahren. Auf dem Weg dorthin treffen Sie auf die gut erhaltenen Reste der größten römischen Stadt im heutigen Israel, Beit Shean. Einst sollen hier bis zu 50.000 Einwohner gelebt haben. Im Anschluss erreichen Sie Tiberias am See Genezareth. Eine Bootsfahrt über den See zum Sonnenuntergang wird Ihnen sicherlich noch lange im Gedächtnis bleiben. (F) Tag 7 Heilige Stätten & Golanhöhen Am Vormittag besichtigen Sie die heiligen Stätten Kapernaum und Taghba, die als Wohn- und Wirkungsorte Jesu eine wichtige Rolle spielten. Am Nachmittag geht es mit dem Jeep auf die Golanhöhen, wo der erloschene Vulkan Har Bental beeindruckt. Übernachtung in Akko. (F) Tag 8 Akko & Haifa Zunächst besuchen Sie Akko, die ehemalige Festung der Kreuzfahrer. Die geschichtsträchtige Stadt Akko war zu ihrer Zeit eine der reichsten Hafenstädte des Mittelmeers. Am Nachmittag geht es weiter in die Hafenstadt Haifa, welche sich malerisch stufenförmig vom Mittelmeer bis an den Berg Karmel erstreckt. Die traumhaften hängenden Gärten der Bahai bieten eine herrliche Aussicht auf das Meer. Am Abend erreichen Sie das pulsierende Tel Aviv. (F) Tag 9 Tel Aviv – Stadt der Kontraste Die heutige geführte Besichtigung von Tel Aviv präsentiert Ihnen die verschiedenen Facetten der Doppelmetropole Tel Aviv–Jaffa. In Old Jaffa haben Sie das Gefühl, mitten im Orient zu sein. Berühmt ist das Künstlerviertel Neve Tzedek, welches vor allem durch seine Häuser im Bauhausstil geprägt ist. Die markanten, durch helle Fassaden hervorstechenden, Häuser befinden sich vorrangig im alten Kern Tel Avivs, der „Weißen Stadt“. (F) Tag 10 Freizeit in Tel Aviv Gestalten Sie den heutigen Tag in der israelischen Trendmetropole ganz nach Ihren eigenen Wünschen und lassen Sie sich von der pulsierenden Atmosphäre in den Bann ziehen. Vielleicht haben Sie ja Lust auf einen Spaziergang entlang des modernen Stadtstrands? (F) Tag 11 Transfer nach Eilat Sie verabschieden sich heute von Tel Aviv und werden nach Eilat am Roten Meer gefahren. Eilat ist die südlichste Stadt Israels und liegt direkt am Roten Meer. Als beliebter Badeort fasziniert Eilat mit klarem Wasser, schönen Tauch- und Schnorchelmöglichkeiten, fischreichen Riffen und dem Coral World Underwater Observatory Marine Park. (F) Tag 12 - 13 Sonnige Tage am Roten Meer Genießen Sie erholsame Stunden am Roten Meer und freuen Sie sich über die Annehmlichkeiten Ihres Hotels. (F) Tag 14 Rückflug Mit herrlichen Impressionen im Gepäck heißt es heute Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen, VIP-Ausreise und Rückflug nach Deutschland. (F)
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Business Class inkl. Steuern und Gebühren
  • VIP Ein- und Ausreise
  • 13 Übernachtungen in Deluxe-Hotels
  • Private, lokale, deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung (gleichzeitig Fahrer)
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Bootsfahrten laut Programm
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Diese Reise ist täglich durchführbar.

Preise

Preis pro Person im DZ

bei 2 Reisenden ab 9.980 €

bei 4 Reisenden ab 8.870 €

Tipps und Hinweise

Alternativ zum Badeaufenthalt in Eilat können Sie auch den Badeaufenthalt in Tel Aviv verbringen.

Wir beraten Sie gern!