Kanadas Natur stilvoll erleben

Stilvolle Mietwagenrundreise auf Vancouver Island und Umgebung

z. B. 19-tägige stilvolle Selbstfahrerreise im Norden Westkanadas inkl. Übernachtung in einer exklusiven Lodge

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Stilvolle Mietwagenrundreise auf Vancouver Island und Umgebung

z. B. 19-tägige Mietwagenrundreise inklusive Übernachtung in einer exklusiven Lodge ab 9.180 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 54560
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Zu den Höhepunkten dieser Traumreise für Naturliebhaber und Genießer zählen beispielsweise die „Perle am Pazifik“ Vancouver oder die Hauptstadt British Columbias – Victoria. Natürlich bleibt auch ausreichend Zeit, um die wundervolle Insel Vancouver Island mit dem eigenen Mietwagen zu erkunden. Ein unvergessliches Erlebnis bildet von dort aus der 3-tägige Aufenthalt im wunderschönen Nimmo Bay Resort inmitten der Natur und im Anschluss im Wickanannish Inn in Tofino auf Vancouver Island. Freuen Sie sich auf vielfältige Naturerlebnisse, sei es eine Bärenbeobachtungstour, eine ausgiebige Wanderung oder ein Kajakausflug.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1 Anreise Willkommen im bezaubernden Vancouver an der Westküste Kanadas! Transfer zu Ihrem Hotel. Erlangen Sie bei einem Spaziergang einen ersten Eindruck von der bezaubernden Küstenmetropole. Tag 2 Vancouver Vancouver fasziniert durch seine pittoreske Lage zwischen majestätischen Bergen und Pazifik. Ein Besuch von Gastown sollte heute nicht fehlen: Die Altstadt Vancouvers mit ihren liebevoll restaurierten Gebäuden aus viktorianischer Zeit und der berühmten Steam Clock, einer dampfbetriebenen Uhr. Tag 3 Fahrt nach Madeira Park Am Morgen Transfer zum Flughafen und Annahme Ihres Mietwagens mit anschließender Weiterfahrt zum Fährterminal von Horseshoe Bay, wo Sie mit der Fähre nach Langdale übersetzen. Es lohnt sich, auf dem Weg einen Halt in Gibsons einzuplanen, um die hübsche Hafengegend zu erkunden. In Gibsons beginnt die Fahrt an der Küste entlang des Sunshine Coast Highway, dem Sie bis nach Madeira Park folgen werden. Als Sunshine Coast wird die 180 km lange Küstenregion im Süden British Columbias bezeichnet, die ausschließlich per Fähre oder Wasserflugzeug erreichbar ist. Kurz bevor Sie Madeira Park erreichen, lädt die Region um Half Moon Bay zu Entdeckungen ein. Tag 4 Madeira Park – Paradies für Naturliebhaber Madeira Park ist ein guter Ausgangspunkt, um die umliegenden Provincial und Regional Parks zu besuchen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Ausflug zum Pender Hill Park, wo Ihnen eine Wanderung fantastische Aussichten auf die Seen, die Hafengegend und vielen kleinen Inseln bietet? Alternativ können Sie dem Sunshine Coast Highway bis nach Egmont folgen, um einen Ausflug zu den berühmten Stromschnellen, den Skookumchuck Narrows, zu unternehmen. Tag 5 Fahrt nach Quadra Island Heute liegt eine etwas längere Fahrtetappe vor Ihnen. Sie fahren zunächst nach Earls Cove, wo Sie Ihre erste Fährfahrt nach Saltery Bay antreten. Angekommen in Saltery Bay empfiehlt sich ein Zwischenstopp im kleinen Saltery Bay Provincial Park einzulegen, der im gemäßigten Regenwald liegt und das beliebte Tauchgebiet „Mermaid Cove“ beherbergt. Ihre Fahrt führt Sie weiter in das beschauliche Küstenstädtchen Powell River, um dort die Fähre nach Comox auf Vancouver Island zu nehmen. Anschließend fahren Sie nach Campbell River, wo noch eine kurze Fährüberfahrt nach Quadra Island ansteht. Tag 6 Quadra Island Die kleine Insel Quadra Island lädt zu vielfältigen Ausflügen ein. Mieten Sie sich beispielsweise in Ihrer Unterkunft ein Kajak und erkunden Sie damit die idyllische Gegend direkt vom Hotel aus. Falls Sie den heutigen Tag etwas entspannter gestalten möchten, können Sie auch am Strand des Rebecca Spit Provincial Park entlang wandern oder einen Besuch des Cape Mudge Leuchtturms einplanen. Tag 7 Fahrt nach Port Hardy Sie verlassen Quadra Island und nehmen die Fähre zurück nach Campbell River. Durch die atemberaubende Natur Kanadas, vorbei an glasklaren Seen und Flüssen, führt Sie Ihre heutige Route nach Port Hardy. Als nördlichste Stadt von Vancouver Island bildet Port Hardy das Tor zum Cape Scott Provincial Park. Entdecken Sie die das malerische Städtchen und die umliegende Gegend. Tag 8-10 Nimmo Bay Wilderness Resort Heute empfängt Sie das luxuriöse Nimmo Bay Wilderness Resort, welches Sie mit dem Wasserflugzeug erreichen. Ihre luxuriöse Lodge liegt eingebettet im Great Bear Rainforest in nahezu unberührter Wildnis. Das Resort eignet sich bestens als Rückzugsort für einmalige Reisemomente in der Natur Kanadas. Hier können Sie beim Yoga, im Whirlpool, bei einer Massage oder einem Sprung in den See neue Energie tanken. Die nähere Umgebung des Resorts bietet die Möglichkeit zu einzigartigen Aktivitäten – von Bärenbeobachtungstouren bis hin zu Kajakausflügen bei Mondschein. Freuen Sie sich auf den zauberhaften Ausblick und die pure Stille auf Ihrer privaten Terrasse. (F M A) Tag 11 Parksville Heute fliegen Sie zurück nach Port Hardy, wo Sie Ihren Mietwagen wieder entgegennehmen, um sich auf den Weg nach Parksville zu begeben. Dort haben Sie die Möglichkeit, an der Uferpromenade zu flanieren und den Gezeitenwechsel zu erleben. Wie wäre es außerdem mit einem Stopp in der Hafenstadt Nanaimo? Tag 12-15 Naturerlebnis Tofino Für den heutigen Tag ist die Weiterfahrt nach Tofino geplant, ein idealer Ausgangspunkt für verschiedenste Ausflüge. Beobachten Sie majestätische Killer- oder Buckelwale, baden Sie in heißen Quellen und erspähen Sie mit etwas Glück die hier heimischen Grizzlybären. Eine Wanderung in den herrlichen Westküstenregenwäldern ist ebenfalls sehr empfehlenswert. Sie residieren im Wickaninnish Inn, welches vor imposanter Kulisse auf einem Felsvorsprung thront. Es liegt am nördlichen Ende des „Chesterman Beach“ an der Westküste von Vancouver Island, nur wenige Kilometer von Tofino entfernt. Freuen Sie sich auf zahlreiche Wanderwege durch die geschützten Regenwälder, kilometerlange Sandstrände und das hoteleigene Spa, Yoga und Kosmetik. Tag 16 Fahrt nach Victoria Genießen Sie doch am Morgen noch einen Spaziergang entlang des wilden Chesterman Strands, bevor Sie weiterfahren nach Victoria, der Hauptstadt British Columbias, malerisch gelegen an der Südspitze von Vancouver Island. Tag 17 Victoria entdecken Am heutigen Tag können Sie die Stadt beispielsweise bei einem gemütlichen Spaziergang durch den wunderschönen Beacon Hill Park erkunden. Sehr empfehlenswert sind auch Ausflüge nach Sooke oder zur prächtigen Gartenanlage Butchart Gardens. Tag 18 Vancouver Von Vancouver Island geht es heute per Fähre zurück zum Festland. Nutzen Sie den verbleibenden Tag für weitere Erkundungen in Eigenregie und spazieren Sie beispielsweise durch den Stanley Park, um die berühmten Totempfähle der indigenen Urbevölkerung zu bestaunen, oder unternehmen Sie einen Ausflug zur beeindruckenden Capilano-Hängebrücke. Tag 19 Rückflug nach Deutschland Heute heißt es Abschied nehmen von Westkanada. Transfer zum Flughafen, wo die Abgabe Ihres Mietwagens erfolgt. Anschließend Rückflug nach Deutschland.
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 16 Übernachtungen in ausgewählten First Class-Hotels (Quadra Island und Port Hardy Superior)
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Mietwagen in der Kategorie Midsize SUV für 14 Tage, ab/bis Vancouver
  • Vollkaskoversicherung mit Selbstbehalt-Ausschluss, Zusatz-Haftpflichtversicherung mit hoher Deckungssumme
  • Private Flughafentransfers an Tag 1 und 3
  • Transfer ab/bis Port Hardy zum Nimmo Bay Wilderness Resort mit dem Wasserflugzeug
  • Fährüberfahrten: West Vancouver (Horseshoe Bay) – Sunshine Coast (Langdale); Earls Cove – Saltery Bay; Powell River – Comox; Campbell River – Quadra Island und zurück; Victoria (Swartz Bay) – Vancouver (Tsawwassen)
  • Reiseliteratur

Leistungen Nimmo Bay Wilderness Resort

  • 3 Übernachtungen im Nimmo Bay Wilderness Resort
  • Softdrinks und alkoholische Getränke
  • Englischsprachige Gästebetreuung und Wildlife-Guides
  • Tägliche Aktivitäten
  • Nutzung der Einrichtung vor Ort (Whirlpool, Kajaks, Paddel-Boards, Gemeinschaftsraum inkl. Spiele und Billardtisch, etc.)
  • Regenkleidung, Angelausrüstung und Equipment für Aktivtouren
Termine

Individualreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Reisezeitraum: von Mai bis Oktober.

Preise

Preis pro Person im DZ

bei 2 Reisenden ab 9.180 €

 

Aufpreis Premium Economy Class-Flüge:
ab 610 € pro Person

Aufpreis Business Class-Flüge:
ab 1.980 € pro Person

Höhere Mietwagenkategorie möglich.

Tipps und Hinweise

Gern organisieren wir Ihnen diese Reise auch privat geführt.