Amazonas Kreuzfahrt Fluss

Amazonas – Kreuzfahrt ins grüne Herz Brasiliens

z.B. 13-tägige Kreuzfahrt mit PONANT ab/bis Cayenne mit der Le Dumont d'Urville

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Amazonas – Kreuzfahrt ins grüne Herz Brasiliens

z.B. 13-tg. Kreuzfahrt ab/bis Cayenne 7.130 € pro Person in der DK

Diese Reise anfragenID: 52782
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Erleben Sie das einzigartige und beeindruckende Naturwunder „Amazonas“ auf dieser Expeditionskreuzfahrt. Sie gehen in Cayenne, der Hauptstadt Französisch-Guyanas an Bord und folgen der brasilianischen Atlantikküste bis in das erdfarbene Wasser des Amazonas. Mit den Zodiacs tauchen Sie noch tiefer in die üppige Vegetation ein, entdecken zahlreiche Tierarten und stoßen auf Dörfer und deren Bewohner. Sie werden privilegierter Zeuge einer ursprünglichen Lebensweise in einem einzigartigen Ökosystem der Tropen. Anschließend besuchen Sie Santarém, wo der Rio Tapajós auf den Amazonas trifft und Lebensraum für die berühmten Amazonasdelfine bietet. Belém wird Sie mit seinem neuen Hafenviertel und den lebendigen Markt faszinieren und abschließend können Sie die politische Geschichte der Heilinseln anschaulich erleben.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Cayenne, Frz. Guyana (Einschiffung) Heute gehen Sie in der Hafenstadt Cayenne an Bord und beginnen Ihre einmalige Expeditionskreuzfahrt ins Grüne Herz Brasiliens – den Amazonas. (A) Tag 2 Seetag Genießen Sie einen Tag auf See und nutzen Sie die zahlreichen Freizeitangebote an Bord. (F M A) Tag 3-4 Amazonas, Brasilien Anschließen fahren Sie in westlicher Richtung flussaufwärts. Während Ihrer Fahrt tauchen Sie ein in die mystische Welt des Amazonas und erkunden die zahlreichen Schätze dieser Region: eine üppige und vielfältige Vegetation, tropische Früchte, zahlreiche Tierarten, Dörfer, Pfahlhäuser, lokale Boote… Sie werden zuprivilegierten Zeugen einer ursprünglichen Lebensweise in einem einzigartigen Ökosystem in den Tropen, die trotz der Entwicklung der modernen Zivilisation weitgehend erhalten blieb. Abhängig von den vorherrschenden Wetter- und Flussbedingungen bieten sich Entdeckungen in den Städten Macapá und Mucurui sowie in Aquiqui und Guajará an. (F M A) Tag 5 Santarém Heute begeistert Santarém, Brasiliens drittgrößte Amazonasstadt. Santarém liegt zwischen Manaus und der Hafenstadt Belém und ist bekannt für seine Flussstrände. Ein herrliches Naturschauspiel erwartet hier den Besucher: in Santarém mündet der grünliche Rio Tapajós in den nahezu lehmgelben Amazonas; mit etwas Glück können Sie hier die sogenannten Botos, die scheuen Amazonasdelfine, beobachten. (F M A) Tag 6 Alter do Chão, Amazonas Weiter stromaufwärts empfängt Sie das Amazonasdorf Alter do Chão, das mit seinen weißen Flussstränden bezaubert. (F M A) Tag 7 Parintins, Amazonas Die zweitgrößte Stadt im brasilianischen Bundesstaat Amazonas, Parintins, lockt zu vielfältigen Entdeckungen. Die auf der Ilha de Parintins liegende Stadt ist berühmt für ihr alljährliches, fröhlich-buntes Folklorefestival. (F M A)
Tag 8 Lucia, Amazonas Atemberaubende Eindrücke bietet heute auch die faszinierende Ursprünglichkeit inmitten des Dschungels in Lucia. (F M A) Tag 9 Breves, Straße von Breves, Brasilien Marajó beeindruckt als größte Insel Brasiliens und liegt im Mündungsbereich des Amazonas im Norden des Landes. Ähnliches gilt auch für die hier zu beobachtenden schmaleren Gezeitenkanäle bei Breves, die "Furos", auf denen nur kleinere Schiffe fahren und welche die Insel Marajó vom Kontinent abtrennen. Die Straße von Breves fasziniert als eine der engsten Stellen des Amazonas. (F M A)
Tag 10 Belém, Brasilien Heute erreichen Sie eine der reizvollsten Städte Nordbrasiliens. Mit seiner strategisch günstigen Lage konnte Belém sich als Zwischenhandelspunkt bereits in Vergangenheit gut behaupten. Aus dieser glanzvollen Zeit stammen Prachtbauten wie das Teatro do Paz oder der Palácio Antonio Lemos. Ebenfalls konnte sich die heute kosmopolitische und moderne Stadt das traditionelle Flair mit seinen alten Fassaden und Villen, Kirchen und Kapellen aus kolonialen Perioden im alten Stadtzentrum wahren. Besonders beliebt bei Besuchern ist der quirlige Markt Ver-o-Peso, der sich auf zwei traditionelle Markthallen erstreckt. Dieser, direkt am Hafen gelegene, Markt bietet mit einem regen Verkehr der Boote auf dem Fluss, bunt gekleideten Verkäufern und eine riesige Vielfalt an lokalen Produkten eine eindrucksvolle Szenerie. Entlang der Uferpromenade hat ein Revitalisierungsprojekt die alten Lagerhallen mit Bars, Cafés und schnuckeligen Läden wieder zum Leben erweckt. Die Innenstadt bietet viele grüne Plätze, Kirchen und Museen, darunter das Emilio Goeldi Museum, welches sich der Botanik, Zoologie und Archäologie des Amazonas widmet. (F M A) Tag 11 Seetag Genießen Sie heute die Annehmlichkeiten Ihres Schiffes während eines Tages auf See. (F M A) Tag 12 Heilinseln, Frz. Guyana Nonnen, die Zuflucht vor Gelbfieberepidemie suchten, flohen im 17. Jahrhundert auf die vorgelagerten Inseln von Französisch-Guyana und gaben den Inseln den wohlklingenden Namen Iles du Salut, „Inseln des Heils“, den sie bis heute tragen. Im tiefblauen Ozean liegen diese, vom dichten Dschungel überzogenen, paradiesischen Inseln. Traumstrände wechseln sich mit einer rauen Küste ab, an der sich die Wellen mit lautem Getöse brechen. Kaum ein Besucher erwartet auf den ersten Blick, dass diese Insel auf eine grausame Vergangenheit zurückblicken. Von der Mitte des 19. Jahrhundert bis 1951 wurden diese Inseln als Gefängnis für französische Strafgefangene genutzt, unter denen sich auch politische Häftlinge wie Alfred Dreyfuss befanden. Versteckt im grünen Dickicht stehen bis heute noch Überreste der Baracken, Mauern und verfallene Hütten. (F M A) Tag 13 Cayenne, Frz. Guyana (Ausschiffung) Heute erreichen Sie Cayenne, die Hauptstadt von Französisch-Guyana, wo Sie nach dem Frühstück von Bord gehen. (F)

Geoplan Empfehlung für ein individuelles Vor- und/oder Nachprogramm

Verlängern Sie Ihren Urlaub in der Karibik auf Guadeloupe oder Martinique in einem eleganten Strandresort und relaxen Sie an weißen Traumstränden.

Tipp
Auf einigen Terminen begleiten Sie die Naturführer von PONANT sowie ein Experte und Fotograf von National Geographic auf der Expeditionskreuzfahrt und bilden ein unvergleichliches Expertenteam. Fragen Sie uns nach den Terminen!

 

Ihre Vorteile bei Geoplan

Rund-um-Sorglos-Service von Geoplan

- Persönliche Betreuung und Beratung durch unsere Reise- und Flugspezialisten
- Beratung und Buchung für ein individuelles Vor- und Nachprogramm
- Bordguthaben bis zu € 200 pro Person für Ihre Schiffsreise
- Maßgeschneidertes Flugarrangement in der Economy oder Business Class mit Sitzplatzreservierung
- Privater Transfer zum/vom Schiff
- Visa Service für jede Zieldestination
- Hochwertige Reiseunterlagen mit Reiseliteratur

Ihr Schiff: Le Dumont D`Urville

Le Dumont d'Urville, das vierte Schiff der neuen Bauserie, verkörpert das für PONANT typische, einzigartige Ambiente mit der feinen Mischung aus Eleganz, Intimität und Komfort. Mit ihrer modernen, umweltfreundlichen Technik, Kabinen mit exzellentem Design und großen Suiten mit Fensterfronten und zum Meer hin weit geöffneten Lounges, bietet Ihnen diese neue Yacht von kleiner Größe mit nur 92 Kabinen und Suiten ein einmaliges Kreuzfahrterlebnis.

Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Unterkunft in der gewählten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord, große Auswahl an Getränken zu den Mahlzeiten, an der Bar und aus der Minibar (außer einige Premium-Alkoholsorten)
  • 24h Zimmerservice
  • Gepäcktransfer zwischen Pier und Schiff
  • Abendprogramm, Shows und sonstiges Entertainment
  • Kapitänsempfang & Galadinner
  • Kaffee & Kuchen am Nachmittag
  • Erfahrenes, mehrsprachiges Expeditionsteam an Bord
  • Deutschsprachiger Lektor
  • Zodiac-Ausfahrten, wenn die Wetterbedingungen es zulassen
  • Internationale Lektorate
  • Alle Nationalparkgebühren
  • Alle Hafen- und Sicherheitsgebühren
Termine

Cayenne – Cayenne
17.11.2020 - 29.11.2020
29.11.2020 - 11.12.2020
20.03.2021 - 01.04.2021
01.04.2021 - 13.04.2021

Verfügbar wenige Plätze auf Anfrage
Preise

Preis pro Person in der Doppelkabine

Deluxe Kabine  7.130 €
Prestige Kabine – Deck 4  7.560 €
Prestige Kabine – Deck 5   7.780 €
Prestige Kabine – Deck 6   8.020 €
Deluxe Suite  10.820 €
Prestige Suite – Deck 5  11.680 €
Prestige Suite – Deck 6  12.030 €
Privilege Suite  12.390 €
Grand Deluxe Suite  12.760 €
Owner Suite  13.140 €

Wir prüfen für Sie vorab alle Preise auf Frühbucherrabatte oder sonstige Specials.