Kurzkreuzfahrt mit RV Pandaw zwischen Bagan und Mandalay

Kurzkreuzfahrt mit RV Pandaw zwischen Bagan und Mandalay

z.B. 5-tägige Irrawaddy-Kreuzfahrt mit der RV Pandaw von Bagan nach Mandalay

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Kurzkreuzfahrt mit RV Pandaw zwischen Bagan und Mandalay

z.B. 5-tägige Irrawaddy-Kreuzfahrt mit der RV Pandaw von Bagan nach Mandalay 1.270 € pro Person in der Doppelkabine

Diese Reise anfragenID: 45056
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Verbringen Sie während dieser Flusskreuzfahrten fünf unvergessliche Tage auf dem Irrawaddy zwischen Bagan und Mandalay. Reisen Sie ganz klassisch von Bagan, einer der größten und bedeutendsten architektonischen Stätten Südostasiens, auf dem Irrawaddy nach Mandalay - der zweitgrößten Stadt und dem spirituellen Zentrum des Landes.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Von Bagan nach Mandalay



Tag 1 Einschiffung in Bagan Bagan ist eine der bedeutendsten architektonischen Meisterleistungen in Südostasien. Mehr als 3.000 Monumente aus dem 10.-12. Jh. sind über eine 42 km² große Ebene verteilt.Sie werden vom Flughafen oder von Ihrem Hotel in Bagan abgeholt und an Bord der Pandaw gebracht. Nach dem Mittagessen besuchen Sie eine Manufaktur, wo noch nach traditioneller Art Lackwaren hergestellt und verziert werden. Nach dem Besuch in diesem, für Bagan typischen Handwerksbetrieb, besichtigen Sie die einzigartigen Payathonezu Tempel und den Dhamayangyi Tempel. Bevor Sie wieder zurück zum Schiff gebracht werden, genießen Sie den Sonnenuntergang vom Taung Guni Tempel.
Übernachtung an Bord. (M A)
Tag 2 Salay - Ayardaw - Tant Chi Taung- Mountain Heute Morgen cruisen Sie nach Salay, eine kleine Stadt mit einem geschäftigen Hafen und vielen kolonialen Schätzen und zeitlosen Klöstern.
Sie besuchen das Yoke Sone Kyaung mit den schönsten Teakholzschitzereien der Stadt und das Salay House. Nachmittags fahren Sie nach Ayardaw und zum Gipfel des Tant Chi Tang Berges. Nach dem Tempelbesuch erleben Sie noch einen farbenfrohen "Elefantentanz", bevor Sie wieder an Bord gehen.
Übernachtung an Bord. (F M A)
Tag 3 Pakokku Erleben Sie einen typischen burmesischen Markt in Pakoku und unternehmen eine Fahrt mit dem Tuk Tuk durch das Stadtzentrum. Diese Hafenstadt nahe des Zusammenflusses von Irrawaddy und Chindwin begeistert durch viele Tempel, eine große Pali-Universität und unzählige Handwerksbetriebe.
Übernachtung an Bord. (M A)
Tag 4 Yandabo Am Vormittag unternehmen Sie einen geführten Spaziergang durch das Töpferdorf Yandabo. Es ist bekannt für seine großen Gefäße, die aus dem Lehm des Flussufers gefertigt werden. In den Werkstätten können Sie den Handwerkern über die Schulter schauen. Lassen Sie anschließend die Seele baumeln und erleben Sie entspannte Stunden auf dem Fluss. Sie besuchen die von Pandaw unterstützte Yandabo-Schule (abhängig von den Ferienzeiten).
Übernachtung an Bord. (F M A)
Tag 5 Ankunft in Sagaing und Ausschiffung Genießen Sie Ihr Frühstück und beobachten Sie die vorbeiziehende Landschaft. Die lieblichen Hügel von Sagaing, die Sie nun passieren, werden von zahlreichen Tempeln und Klöstern geschmückt. Nach dem Frühstück verlassen Sie das Schiff. (F)

Von Mandalay nach Bagan



Tag 1 Einschiffung in Mandalay Am Nachmittag gehen Sie am Sagaing Jetty an Bord Ihres komfortablen Flusskreuzfahrtschiffs RV Pandaw. Genießen Sie die ersten Stunden an Bord und richten Sie sich in Ihrer Kabine ein. Besonders schön ist der Blick vom Wasser auf die Hügel von Sagaing, die mit Tempeln und Klöstern übersäht sind.
Übernachtung an Bord. (A)
Tag 2 Yandabo Am frühen Morgen geht es nach Yandabo. Der Ort ist eines der bekanntesten Töpferdörfer. In den Werkstätten können Sie beobachten, wie aus dem Lehm des Flussufers große Tongefäße gefertigt werden. Nachmittags erneuter Landgang. Sie besuchen die von Pandaw unterstützte Yandabo-Schule (abhängig von den Ferienzeiten).
Anschließend geht es weiter nach Shwe Than Tint.
Übernachtung an Bord. (F M A)
Tag 3 Pakokku - Ayardaw Erkunden Sie Pakokku, den lokalen Markt und das Stadtzentrum mit dem Tuk Tuk. Pakkoku ist eine Stadt mit etwa 100.000 Einwohnern, 30 km von Bagan entfernt. Hauptprodukte sind Tabak, Baumwolle, Erdnüsse, Thanatkha (traditionelles Make-up- und Sonnenlotion) und Textilien.
Sie halten an einer Cheroot-Werkstatt und entdecken, wie traditionelle Cheroot-Zigarren hergestellt werden.
Übernachtung an Bord im Tant Chi Dorf. (F M A)
Tag 4 Tant Chi Taung - Salay Heute werden Sie mit einem Minibus zu den Tan Chi Taung Bergen gefahren. Während der Fahrt können Sie das traditionelle Leben auf dem Lande beobachten und danach einen atemberaubenden Ausblick von den Bergen genießen.
Auf dem Rückweg schauen Sie einem traditionellen Pappmaché-Elefantentanz zu, der von den Bewohnern des Tant-Chi Dorfes aufgeführt wird.
Im Anschluss fahren Sie mit dem Schiff nach Salay. Der einst sehr belebte Hafen ist heutzutage ein ruhiges Dorf mit kolonialer Architektur und zeitlosen Teakholzklöstern. Hier können Sie die Holzschnitzkunst bewundern.
Übernachtung an Bord im Salay. (F M A)
Tag 5 Salay - Bagan Lassen Sie die Seele baumeln und erleben Sie entspannte Stunden auf dem Fluss. Herrliche Impressionen der vorbeiziehenden Landschaften verkürzen Ihnen die Fahrt bis zur Ankunft in Bagan. Das Tempelfeld in Bagan ist eine der bedeutendsten architektonischen Meisterleistungen in Südostasien mit mehr als 3.000 Monumenten aus dem 10.-12. Jahrhundert. Bis zu Ihrer Ankunft in Bagan können Sie die vorbeiziehende Landschaft genießen, bevor Sie nach dem Mittageessen das Schiff in Bagan verlassen. (F M)
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • 4 Übernachtungen an Bord der RV Katha Pandaw, RV Zawgyi Pandaw oder RV Kindat Pandaw
  • Alle Mahlzeiten an Bord (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Sammeltransfer von Flughafen oder Hotel in Bagan
  • Sammeltransfer zum Hotel oder zum Flughafen in Mandalay
  • Alle Eintrittsgelder für Besichtigungen
  • Tee, Kaffee, Wasser, lokale Softdrinks und lokale alkoholische Getränke wie Spirituosen und Bier
  • Trinkgelder für die Crew

Nicht enthalten:

Visagebühren, importierte Getränke (z.B. Wein, Premium Spirituosen, Espresso, etc.)

Termine

Bagan – Mandalay
26.09.2021 - 30.09.2021
10.10.2021 - 14.10.2021
24.10.2021 - 28.10.2021
07.11.2021 - 11.11.2021
21.11.2021 - 25.11.2021
19.12.2021 - 23.12.2021
02.01.2022 - 06.01.2022
16.01.2022 - 20.01.2022
30.01.2022 - 03.02.2022
13.02.2022 - 17.02.2022
27.02.2022 - 03.03.2022
13.03.2022 - 17.03.2022
27.03.2022 - 31.03.2022
10.04.2022 - 14.04.2022

Mandalay – Bagan
03.10.2021 - 07.10.2021
17.10.2021 - 21.10.2020
31.10.2021 - 04.11.2021
14.11.2021 - 18.11.2021
28.11.2021 - 02.12.2021
26.12.2021 - 30.12.2021
09.01.2022 - 13.01.2022
23.01.2022 - 27.01.2022
06.02.2022 - 10.02.2022
20.02.2022 - 24.02.2022
06.03.2022 - 10.03.2022
20.03.2022 - 24.03.2022
03.04.2022 - 07.04.2022

Verfügbar wenige Plätze auf Anfrage
Preise

Preis pro Person in der Doppelkabine

Hauptdeck ab 1.270 €
Oberdeck ab 1.620 €

Aufpreis für Kabine zur Alleinbenutzung auf Anfrage.
Einige Termine ohne Aufpreis.

Die Reederei gewährt für diese Kreuzfahrt regelmäßig und tagesaktuell gesonderte Konditionen (Ermäßigungen), die wir bei der Angebotserstellung berücksichtigen.