Myanmar auf dem Wasser erleben - Intensivreise mit zwei Kreuzfahrten

Myanmar auf dem Wasser erleben – Intensivreise mit zwei Kreuzfahrten

z.B. 24-tägige Intensivreise nach Myanmar mit zwei Kreuzfahrten

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Myanmar auf dem Wasser erleben – Intensivreise mit zwei Kreuzfahrten

z.B. 24-tägige Intensivreise nach Myanmar mit 2 Kreuzfahrten ab 8.490 € pro Person in der DK

Diese Reise anfragenID: 53764
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Diese außergewöhnliche Myanmar Reise kombiniert zwei Kreuzfahrten und ein intensives Landprogramm zu einem unvergesslichen Erlebnis. Den Auftakt bildet eine 8-tägige Flusskreuzfahrt auf dem Irrawaddy, die Sie zu den Höhepunkten Zentralmyanmars führt. Sie besuchen die spirituelle Hauptstadt Mandalay, die ehemaligen Königsstädte Ava und Amarapura sowie das weltberühmte Tempelfeld von Bagan. Weiter geht es über Land zum idyllischen Inle See und dann per Flug nach Yangon. Der zweite Teil der Reise bringt Sie in den Süden Myanmars, in den Mergui Archipel, den Sie im Rahmen eines 6-tägigen Segeltörns erkunden. Freuen Sie sich auf erholsame Tage mit viel Zeit zum Schwimmen, Schnorcheln und Entspannen. Nach dem Ende der Segelkreuzfahrt schließen Sie Ihre Reise in Thailand mit einem kurzen Besuch in Khao Lak ab.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1 Abflug in Deutschland Tag 2 Ankunft in Mandalay, Myanmar Sie werden am Flughafen von Mandalay erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht. Tag 3 Flusskreuzfahrt auf dem Irrawaddy Zum Auftakt Ihrer Myanmarreise gehen Sie an Bord der RV Pandaw. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Erkundungstour durch Mandalay, mit einem Besuch der Mahamuni-Pagode und dem Shwe Nan Daw Kyaung-Kloster aus Teakholz. (F M A) Tag 4 Mingun und Amarapura Nach dem Frühstück besuchen Sie die Mingun-Pagode. Hier finden Sie die größte hängende, funktionstüchtige Glocke der Welt. Am Nachmittag besichtigen Sie die 1,2 km lange und aus Teakholz gefertigte U-Bein-Brücke in Amarapura und unternehmen einen kleinen Bootsausflug auf dem Taungthaman-See. (F M A) Tag 5 Töpferdorf Yandabo Ein Spaziergang führt Sie durch Yandabo, berühmt für seine Terrakotta-Töpferwaren. Beobachten Sie die Handwerker in ihren Werkstätten, bevor Sie nach Shwe Than Tint weiterfahren. (F M A) Tag 6 Pakokku & Tan-Chi-Taung-Gebirge In Pakokku unternehmen Sie eine Tour mit der Motorrad-Rikscha und sehen den farbenfrohen lokalen Markt sowie das Stadtzentrum. Am Nachmittag legen Sie am Fuße des Tan-Chi-Taung-Berges an und besuchen mit einem Minivan die Spitze des Berges mit seiner Pagode und einem spektakulären Ausblick. (F M A) Tag 7 Salay Auf dem Weg nach Salay besuchen Sie eine der acht Kliniken, die Pandaw in der Umgebung von Bagan unterstützt. Einst ein wichtiger Handelshafen, empfängt Sie Salay heute mit gemütlicher Gelassenheit. (F M A) Tag 8 Fahrt nach Bagan Genießen Sie einen entspannten Tag an Bord der RV Pandaw, bis Sie am Nachmittag in Bagan ankommen. Die archäologische Stätte ist eine 42 km² große Ebene östlich des kurvenreichen Flusses Irrawaddy und eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten in Myanmar. (F M A) Tag 9 Tempel von Bagan Der gesamte Tag steht Ihnen zur Verfügung, um eine Auswahl der 3.000 buddhistischen Monumente von Bagan zu besichtigen. Zu den schönsten und besterhaltenen gehört der Ananda-Tempel aus dem 11. Jh. Erklimmen Sie einen der Tempel und staunen Sie über die atemberaubende Aussicht über die Ebene. (F M A) Tag 10 Mount Popa – Kalaw Nach dem Frühstück endet Ihre Flusskreuzfahrt und Sie gehen in Bagan von Bord. Auf dem Weg nach Kalaw machen Sie einen Abstecher zum heiligen „Geisterberg“ Mount Popa. Anschließend setzen Sie Ihre Fahrt nach Kalaw fort und sehen wunderschöne Landschaften und ländliche Dörfer vorbeiziehen. (F) Tag 11 Kalaw – Pindaya – Inle-See Bevor Sie am Morgen in Richtung Inle-See aufbrechen, erkunden Sie den bunten Mark von Kalaw. Unterwegs besuchen Sie die geheimnisvollen Höhlen von Pindaya, ein Höhlensystem mit mehr als 8.000 Buddhastatuen. (F M) Tag 12 Dörfer auf dem See Bei einem Besuch des Morgenmarktes können Sie die Einwohner und die Besucher der umliegenden Bergstämme beim Handeln beobachten. Anschließend fahren Sie über den See, durch Dörfer mit auf Stelzen stehenden Häusern und schwimmenden Gärten und besichtigen die Phaung Daw Oo-Pagode, das Heiligtum des Sees. Am Nachmittag geht es weiter in das kleine Dorf Inthein mit dem wunderschönen mystischen Gebiet von Alaung Sitthou. (F M) Tag 13 Nyaung Shwe & Weingut Red Mountain Nach einer Erkundungstour durch Nyaung Shwe mit dem Fahrrad erreichen Sie das Weingut "Red Mountain“, eine Kooperation zwischen Einheimischen des Pa-Oh-Stammes und einem französischen Winzer. (F) Tag 14 Yangon – Besuch der Shwedagon- Pagode Heute fliegen Sie von Heho nach Yangon und besuchen im Anschluss die legendäre Shwedagon-Pagode – Myanmars prachtvollstes Monument. Vor dieser einmalig schönen Kulisse genießen Sie einen wunderbaren Sonnenuntergang. (F) Tag 15 Yangon – Stadtbesichtigung Sie fahren mit der lokalen Ringbahn durch die Stadt nach Insein und bummeln über einen lokalen Markt. Weiter geht es nach Chinatown und ins Herz der Stadt mit den Kolonialgebäuden. Sie besuchen u. a. die Sule-Pagode, die Kyaukhtatgyi-Pagode sowie den Kandawgyi-Park. (F) Tag 16 Weiterreise nach Südmyanmar Flug von Yangon nach Kawthaung und Transfer zum Hotel. (F) Tag 17 Kreuzfahrt durch den Mergui-Archipel Leinen los! Nach der Begrüßung an Bord setzt Ihre Yacht Segel in Richtung der Insel Barwell, wo Sie den Abend am Strand verbringen. (F M A) Tag 18 Tang La Bo, Pony Island & Nyaung Wee Nach dem Frühstück segeln Sie zur Insel Tang La Bo, wo Sie fantastische Schnorchelplätze vorfinden. Nachmittags werden die Segel in Richtung Pony Island gesetzt. Beobachten Sie in der Abenddämmerung Nashornvögel, Tukane und Seeadler und lassen Sie den Tag beim Abendessen an Deck ausklingen.(F M A) Tag 19 Lampi National Park Heute segeln Sie in Richtung Lampi National Park, wo Sie entweder die Mangroven oder eine Gruppe der Seenomaden besuchen. (F M A)
Tag 20 Insel Nga Namm Sie haben heute genügend Zeit, um zu schorcheln,zu schwimmen oder zu angeln. Nach dem Mittagessen segeln Sie in die herrliche Bucht von Kyun Pila. (F M A)
Tag 21 Insel 115 Nach dem Frühstück segeln Sie in Richtung Insel 115. Bei einer kleinen Wanderung durch den Dschungel haben Sie Gelegenheit, die einmalige Natur hautnah zu erleben. Weiter geht der Turn durch die faszinierende Inselwelt des Mergui Archipels, bis Sie den heutigen Ankerplatz in der Hasting Bay erreichen. (F M A) Tag 22-23 Ausschiffung in Kawthaung – Khao Lak, Thailand Nach dem Frühstück gehen Sie in Kawthaung von Bord. Ein Transfer bringt Sie nach Khao Lak in Thailand, wo Sie die nächsten Tage entspannen können. (F) Tag 24 Rückreise nach Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

RV Pandaw

Die Schiffe der Pandaw, mit viel edlem Teakholz, sind „schwimmende Boutique-Hotels“ mit einer Kombination aus modernen und traditionellen Elementen. Sie bieten verglaste, klimatisierte Lounges, Sonnendeck mit Liegestühlen sowie klimatisierte und komfortable Doppelkabinen mit privatem Bad und Fenster.

 

Burma Boating

Die modern ausgestatteten Katamarane und Yachten von Burma Boating bieten 3-4 klimatisierte und komfortable Doppelkabinen mit privatem Bad sowie Aufenthaltsbereiche für die Gäste.

Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • Flüge in Myanmar in der Economy Class
  • 10 Übernachtungen laut gewählter Kategorie
  • 8-tägige Flusskreuzfahrt / 7 Übernachtungen auf der RV Pandaw in der gewählten Kabinenkategorie
  • 6-tägige Segelkreuzfahrt / 5 Übernachtungen auf einem Segelschiff in der gewählten Kabinenkategorie
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Private, lokale, englischsprachige Reiseleitung (während der Kreuzfahrten englischsprachige Reiseleitung der RV Pandaw bzw. Burma Boating)
  • Transfers, Rundreise und Ausflüge im privaten, klimatisierten Fahrzeug mit Fahrer
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Diese Reise ist in der Regel zwischen Oktober und März durchführbar.

Preise

Preis pro Person im DZ/in der DK

First Class / Hauptdeck / Superior-Kabine:

bei 2 Reisenden ab 8.490 €

bei 4 Reisenden ab 8.260 €

Deluxe / Oberdeck / Suite:

bei 2 Reisenden ab 9.980 €

bei 4 Reisenden ab 9.720 €

Aufpreis durchgehende deutschsprachige Reiseleitung insgesamt: 410 €
(nicht in Khao Lak u. während der Kreuzfahrten)

Aufpreis Business Class-Flüge: ab 1.890 € pro Person

Tipps und Hinweise

Hinweis
Witterungsbedingte Routen-/Programmänderungen möglich