PONANT Kreuzfahrt Südsee und Osterinsel

Expeditionskreuzfahrt Südsee und Osterinsel

z. B. 14-tägige PONANT Kreuzfahrt mit National Geographic ab Papeete bis Hanga Roa

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Expeditionskreuzfahrt Südsee und Osterinsel

14-tägige Kreuzfahrt mit PONANT von Papeete bis Hanga Roa ab 6.270 € pro Person in der DK

Diese Reise anfragenID: 52797
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Ein unvergessliches Erlebnis mit ausgewählten Naturführern!

Diese außergewöhnliche 14-tägige Expeditionskreuzfahrt bringt Sie von Papeete, der Hauptstadt Französisch-Polynesiens, auf die Osterinsel nach Hanga Roa. Erste Station Ihrer Reise ist Rangiroa im Tuamotu-Archipel. Dieses gigantische Atoll, mit seinen atemberaubenden Meeresgründen, ist bekannt für den Anbau der berühmten schwarzen Perlen.

Anschließend kreuzen Sie die Gambierinseln. Weit entfernt der üblichen Touristenziele, fast unberührt begeistern diese mit ihrer Ursprünglichkeit. Besonders bewundernswert ist der große Korallenring, mit seinen prächtigen Farben und Formen. Im kleinen Dorf Rikitea lernen Sie die Kathedrale Saint-Michel kennen, die ausschließlich aus Holz und Korallen besteht. Auf den Pitcairn Inseln werden Sie sowohl von der überschwänglichen Pflanzenwelt, als auch von der endemischen Fauna begeistert sein und die kleine Hauptstadt Adamstown erinnert an ein idyllisches Dorf.

Auf der Osterinsel angekommen, bestaunen Sie die kolossalen megalithischen Bildsäulen „Moai“, die von der UNESCO als einzigartiges Welterbe geschützt sind.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1 Papeete, Tahiti Heute gehen Sie an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes und beginnen eine unvergessliche Reise auf See. (A) Tag 2 Rangiroa, Tuamotu Archipel, Frz. Polynesien Das Atoll Rangiroa liegt verborgen im Herzen des Tuamotu Archipels und ist mit seiner Schönheit eingelungener Start für die nächsten Tage auf See in der Südsee. Übersetzt heißt Rangiroa "Weiter Himmel" und könnte kaum treffender sein, denn die Lagune des größten polynesischen Atolls erinnert an das Himmelsgewölbe und ist von hunderten Inseln mit weißem oder rosa Sand umgeben. Unter Wasser kommt die volle Schönheit Rangiroas erst richtig zum Vorschein. In voller Pracht präsentiert sich der Meeresgrund, der zu einem Tauch- oder Schnorchelerlebnis einlädt. (F M A) Tag 3 - 4 Seetage Genießen Sie die frische Brise und relaxen Sie an Bord. (F M A) Tag 5 Tikitea, Gambierinseln, Frz. Polynesien Heute entdecken Sie Mangareva, die größte der Gambierinseln. Umgeben von einem wunderschönen Korallenriff lockt sie mit einer üppigen Vegetation. Auf dieser Insel entstand der katholische Glauben in der Region und zahlreiche Überreste der Vergangenheit sind Zeugen dieses einzigartigen Kulturerbes. Das Dorf Rikitea beherbergt die Kathedrale St. Michael, die ausschließlich aus Holz und Korallen erbaut worden ist. (F M A) Tag 6 Aukena, Gambierinseln, Frz. Polynesien Aukena gehört mit seinen etwa 30 Einwohner bereits zur viertgrößten Insel der Gambierinseln in Französisch-Polynesiens. Bei Ihrem Aufenthalt können Sie in die Zeit der Entdeckung Aukenas eintauchen, in die Zeit als der Seefahrer James Wilson im Jahr 1797 die Insel entdeckte. Aus der Zeit stammt der Wachturm am südwestlichsten Ende der Insel oder die Kirch Saint-Raphael. Aber auch die weißen Sandstrände mit türkisblauem Wasser beeindrucken und laden zum Verweilen am Strand ein. (F M A) Tag 7 Kreuzen entlang des Temoe Atolls, Frz. Polynesien Die Fahrt um das trapezförmige Atoll Temoe ist atemberaubend. Es gehört geografisch zu den Gambierinseln und ist seit 1838, als die Missionare die Einwohner nach Mangareva umsiedelten, unbewohnt. Es bestehen jedoch noch Reste der polynesischen Besiedelung, und die Archäologen sind bestrebt, durch den Wiederaufbau einiger Korallenbauten in ihrem ursprünglichen Zustand das historische Erbe des Atolls zu bewahren. (F M A) Tag 8 Seetag Genießen Sie den Tag auf See. (F M A) Tag 9 Adamstown, Pitcairninseln, Brit. Überseegebiet Wenn Sie einen Hang zum Abenteuer haben und es lieben, wilde und einsame Gegenden zu entdecken, dann werden Ihnen die Pitcairninseln gefallen. Mehrere hundert Meter hohe steile Klippen bilden einen faszinierenden Anblick. Adamstown ist das einzige Dorf der Insel und zählt etwa 50 Einwohner, die schon ganz gespannt auf Ihren Besuch sind. Des Weiteren bietet die Unterwasserwelt mit schillernden Farben ein ganz besonderes Schauspiel. (F M A) Tag 10 Kreuzen entlang der Insel Ducie, Pitcairn, Brit. Überseegebiet Dieses abgelegene Atoll im südlichen Pazifik ist einen Besuch wert. Es wurde 1791 von dem britischen Kapitän Edward Edwards entdeckt. Gut 500 Kilometer von der Insel Pitcairn entfernt, ist es eine der abgelegensten Inseln der Welt. Nur wenige Schiffe nähern sich dem Atoll, das wahrscheinlich niemals permanent bewohnt war. In der Ferne können Sie die Vulkaninsel Pitcairn, deren höchste Erhebung 330m über dem Meeresspielgel liegt, erkennen. (F M A) Tag 11-12 Seetage Genießen Sie zwei Tage auf See. (F M A) Tag 13 Hanga Roa, Osterinsel, Chile Mitten im Pazifischen Ozean liegt Rapa Nui, der "Nabel der Welt". Knapp 3.800 km vom Festland und gut 4.200 km von Tahiti entfernt, gilt die Osterinsel als der Ort auf der Erde, der am weitesten von einem anderen bewohnten Ort entfernt ist. Lange vom Rest der Welt isoliert, birgt diese nicht einmal 25 km lange und breite Insel eine reichhaltige Geschichte, Kunst und Sprache. Die Insel hat die Form eines Dreiecks mit erloschenen Vulkankegeln an jeder der drei Inselspitzen. Wegen ihrer geringen Größe und dem reichhaltigen Kulturerbe wirkt die gesamte Insel heute wie eine Art Freilichtmuseum mit ca. 1.000 Moais (Statuen), Kultstätten und alten Höhlenbehausungen, die zur Besichtigung offenstehen. Ein großer Teil der Osterinsel ist heute Nationalpark und UNESCO Weltkulturerbe. (F M A) Tag 14 Hanga Roa, Osterinsel, Chile Ausschiffung Heute gehen Sie von Bord Ihres Expeditionsschiffes und setzen Ihre Reise fort. (F)

Geoplan Empfehlung für ein individuelles Vor- und/oder Nachprogramm

Kombinieren Sie diese Kreuzfahrt mit den Höhepunkten Chiles und entdecken Sie den Zauber der Atacama Wüste oder den berühmten Torres del Paine Nationalpark.

 

Ihre Vorteile bei Geoplan

Rund-um-Sorglos-Service von Geoplan

- Persönliche Betreuung und Beratung durch unsere Reise- und Flugspezialisten
- Beratung und Buchung für ein individuelles Vor- und Nachprogramm
- Bordguthaben bis zu € 200 pro Person für Ihre Schiffsreise
- Maßgeschneidertes Flugarrangement in der Economy oder Business Class mit Sitzplatzreservierung
- Privater Transfer zum/vom Schiff
- Visa Service für jede Zieldestination
- Hochwertige Reiseunterlagen mit Reiseliteratur

 

Ihre Schiffe: Le Boréal und Le Soléal

Die Yacht Le Boréal überzeugt mit einer besonders schlanken, eleganten Silhouette und einem persönlichen Ambiente an Bord. Die Kabinen sind über vier der sechs Decks verteilt und bieten alle ein Fenster oder einen Balkon. Jede Kabine verfügt über eine Klimaanlage/Heizung, Flachbild-TV, Schreibtisch, Telefon, Minibar, Safe und Wi-Fi. Zwei Restaurants, zwei Lounges sowie eine Outdoor-Bar sorgen für das leibliche Wohl der Gäste; im Theater werden Shows und Vorträge angeboten. Außerdem stehen ein Fitnessraum, ein Spa mit Sauna, eine Boutique und eine Bibliothek zur Verfügung.

Die luxuriöse Motoryacht Le Soléal kombiniert Abenteuer mit exzellentem Komfort und bietet 6 Passagierdecks. Weiter gehören Swimmingpool, Panorama-Terrasse, 2 Lounges, Open-Air-Bar, Fitnessraum, Sauna, Grill-Restaurant, á la carte Restaurant, Shop, Bibliothek, Spielzimmer, Theater-/Konferenzsaal zur Ausstattung der Le Soléal.

Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Unterbringung in der gewählten Kabinenkategorie
  • Erfahrenes Expeditionsteam von Ponant und National Geographic
  • Alle Getränke zu den Mahlzeiten, an der Bar, aus der Minibar (außer einige Premium-Alkoholsorten)
  • Alle Mahlzeiten an Bord
  • 24h-Zimmerservice
  • Gepäcktransfer zwischen Pier und Schiff
  • Abendveranstaltungen
  • Kapitänsempfang & Galadinner
  • Kaffee & Kuchen am Nachmittag
  • Tauchlehrer an Bord (bei ausgewählten Reisen)
  • Wassersportaktivitäten (außer Tauchen), sofern von Behörden genehmigt und vom Kapitän bestätigt
  • Alle Hafen- und Sicherheitsgebühren
Preise

Preis bei 2 Personen in der DK

Superior Kabine 6.270 €
Deluxe Kabine 6.770 €
Prestige Kabine – Deck 4  7.180 €
Prestige Kabine – Deck 5  7.390 €
Prestige Kabine – Deck 6  7.610 €
Deluxe Suite  10.280 €
Prestige Suite – Deck 5  11.090 €
Prestige Suite – Deck 6  11.420 €
Owner Suite  11.990 €


Wir prüfen für Sie vorab alle Preise auf Frühbucherrabatte oder sonstige Specials.