Wein mit Freunden Südafrika Reise

Mietwagenreise in Südafrika: Citylife, Weingenuss und Safari

z.B. 12-tägige Mietwagenreise zu den Höhepunkten Südafrikas

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Mietwagenreise in Südafrika: Citylife, Weingenuss und Safari

z.B. 12-tg. Mietwagenreise in Südafrika von Kapstadt nach Port Elizabeth ab 2.890 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 40710
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Südafrika ist ein traumhaftes Urlaubsland und lässt sich hervorragend mit dem Mietwagen erkunden. Beginnen Sie in der modernen Metropole Kapstadt und fahren Sie anschließend weiter in den historischen Ort Stellenbosch, der inmitten idyllischer Weinberge liegt. Über die wunderschöne Garden-Route geht es nach Plettenberg Bay. Genießen Sie hier die weißen Sandstrände, unternehmen Sie eine Bootstour in Knysna oder erkunden Sie den eindrucksvollen Wald von Tsitsikamma. Als weiteres Highlight steht das artenreiche Amakhala-Wildreservat auf dem Programm. In Port Elizabeth endet Ihre spannende Mietwagenreise.

Verlängern Sie Ihre Rundreise z. B. mit einem 4-tägigen Aufenthalt an den Viktoriafällen in Simbabwe. Wir beraten Sie gern!

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1-2 Flug nach Kapstadt Bei Ankunft am Flughafen werden Sie bereits erwartet und zum Mietwagenschalter begleitet. Nachdem Sie sich mit Ihrem Mietwagen vertraut gemacht haben, fahren Sie in Eigenregie zu Ihrem Hotel. Tag 3 Kapstadt erleben Erkunden Sie mit Ihrem Mietwagen die Stadt und die Umgebung. Mit dem majestätischen Tafelberg im Hintergrund ist Kapstadt eine der schönsten Städte der Welt. Eine harmonische Mischung von Architekturstilen spiegelt die Vergangenheit, aber auch die heutigen, funktionalen Formen wider. Zwischen aufragenden Bürohochhäusern sind Bauwerke der edwardianischen und der viktorianischen Epoche sorgfältig bewahrt; auch hervorragende Beispiele kapholländischer Architektur sind zu finden. Enge Straßen mit Kopfsteinpflaster und die klare islamische Formensprache des Bo-Kaap erhöhen das kosmopolitische Flair der Stadt. (F) Tag 4 Stadtrundfahrt Wie wäre es heute mit einer Auffahrt zum Tafelberg, dem Wahrzeichen von Kapstadt? Genießen Sie von oben den Blick auf die Bucht und die Stadt. Wieder unten angekommen, empfehlen wir den Besuch der lebendigen „Victoria & Alfred“ Waterfront. Hier reihen sich eine Vielzahl an Restaurants, Shops und Bars aneinander. (F) Tag 5 Kapspitze und Pinguine Wir empfehlen die Fahrt entlang des Chapman’s Peak Drive, eine der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt, zum Kap der Guten Hoffnung. Im Naturreservat gedeihen unzählige, zum großen Teil endemische Pflanzenarten und mit etwas Glück können Sie auch verschiedene Antilopenarten und die hier ansässigen Chacma-Paviane erspähen. Fahren Sie anschließend zu der bekannten Kolonie von Brillenpinguinen am Boulder’s Beach. (F) Tag 6 Stellenbosch Ihr heutiges Ziel ist die historische Universitätsstadt Stellenbosch. Im Umkreis von 12 Kilometern befinden sich 22 Weingüter, von denen viele im kapholländischen Stil erbaut sind. Genießen Sie eine Weinprobe in einem der umliegenden Weingüter. Empfehlenswert ist auch Franschhoek, eine Siedlung, die auch heute noch sehr stark durch die französische Kultur geprägt ist. (F) Tag 7 Garten-Route Entlang der weltbekannten Garten-Route fahren Sie über Oudtshoorn, dem Zentrum der Straußenzucht, in Richtung Plettenberg Bay. Weiterfahrt nach Knysna, an einer ausgedehnten Lagune gelegen. Genießen Sie die traumhaften Ausblicke während einer Bootsfahrt. Am Abend erreichen Sie Plettenberg Bay. (F) Tag 8 Plettenberg Bay Ihre Unterkunft ist bestens gelegen, um die Höhepunkte der Garten-Route, die weißen Sandstrände und den Tsitsikamma-Wald zu erkunden, und nur zwei Gehminuten vom Strand entfernt. Der Tsitsikamma-Wald ist berühmt für seinen einzigartigen, einheimischen Urwald mit imposanten Baumriesen. Ein kurzer Spaziergang durch üppige Vegetation führt Sie zur Hängebrücke an der Storms River-Mündung. (F) Tag 9 Amakhala Game Reserve Ihre Fahrt führt Sie weiter in das Amakhala Game Reserve, nur rund 70 km nordöstlich von Port Elisabeth gelegen. Ruhe, Exklusivität und die traumhafte Lage in diesem 7.000 ha großen „Big Five“-Reservat zeichnen Ihre Unterkunft aus. (F M A) Tag 10 Auf Pirschfahrt Das Amakhala Game Reserve ist eine landschaftlich abwechslungsreiche und sehenswerte Region, die vom Bushman’s River durchzogen wird. Mit dem Geländewagen erkunden Sie am Morgen und am Nachmittag, in Begleitung ausgebildeter Guides, Flora und Fauna der Umgebung. Machen Sie sich auf die Suche nach den berühmten „Big Five“ – Elefant, Nashorn, Löwe, Büffel und Leopard. Auch werden hier über 250 Vogelarten gezählt. Tagesausflüge in den Addo Elephant-Nationalpark, Fahrten zu kulturellen und historischen Orten oder Kanutouren auf dem Bushmans River können individuell vor Ort organisiert werden. (F M A) Tag 11 Rückreise nach Deutschland Fahrt zum Flughafen von Port Elizabeth, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben und über Johannesburg zurück nach Deutschland fliegen. (F) Tag 12 Ankunft in Deutschland   Viktoriafälle entdecken: z. B. 4-tägige Verlängerung in Simbabwe




Tag 11
Flug nach Victoria Falls Verlängern Sie Ihre Reise mit einem Aufenthalt an den Viktoriafällen. Nach Ihrer Ankunft werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. (F) Tag 12 Sundowner Cruise Bummeln Sie auf eigene Faust durch den kleinen Ort. Den Sonnenuntergang genießen Sie bei einer Sundowner Cruise auf dem Sambesi-Fluss. Sie können viele Tiere wie z. B. Flusspferde, Krokodile und Elefanten und viele verschiedene Vogelarten vom Boot aus beobachten. (F) Tag 13 Viktoriafälle Heute erkunden Sie die berühmten Viktoriafälle, eines der sieben Naturwunder. Unterwegs werden Sie einen kurzen Fotostopp beim eindrucksvollen „Big Tree“ machen, einem imposanten, über 1.000 Jahre alten Baobab-Baum. Anschließend begeben Sie sich auf einen geführten Rundgang zu den Viktoriafällen und einen Spaziergang durch den Urwald um die Fälle. Unter dem feinen Sprühregen hören Sie das betörende Rauschen der unendlichen, herabstürzenden Wassermengen. (F) Tag 14-15 Rückreise Rückflug via Johannesburg nach Deutschland. (F)
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 7 Übernachtungen in First Class-Hotels
  • 2 Übernachtungen in Deluxe-Hotels
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Mietwagen während der Reise inklusive Versicherungspaket mit Vollkaskoversicherung
  • Persönliche Begrüßung am Flughafen und Begleitung zur Mietwagenstation
  • 2 Pirschfahrten pro Tag und Aktivitäten in der Lodge
  • Reiseliteratur

Nicht eingeschlossen

  • Benzin
  • Einweggebühr Kapstadt – Port Elizabeth
  • Eintrittsgelder bei den beschriebenen Besichtigungszielen und Ausflugsvorschlägen
  • Nationalparkgebühren

Leistungen während der Verlängerung an den Viktoriafällen

  • Flüge ab Port Elizabeth bis Johannesburg in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 3 Übernachtungen im Hotel laut gewählter Kategorie
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Ausflüge und Transfers im privaten, klimatisierten Fahrzeug mit englischsprachiger Reiseleitung
  • Bootsfahrt auf dem Sambesi (zusammen mit anderen Teilnehmern)
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Diese Reise ist täglich durchführbar.

Preise

Preis pro Person im DZ

bei 2 Reisenden

ab 2.890 € pro Person.

Aufpreis Business Class-Flüge: ab 2.200 € pro Person

Verlängerung an den Viktoriafällen:

Preis pro Person im DZ

bei 2 Reisenden

Superior ab 980 € pro Person
First Class ab 1.280 € pro Person
Deluxe ab 1.890 € pro Person

Tipps und Hinweise

Hinweis
Gern können Sie diese Reise als privat geführte Rundreise mit einer Reiseleitung unternehmen.

Tipp
Verlängern Sie Ihre Rundreise z. B. mit einem 4-tägigen Aufenthalt an den Viktoriafällen, wir beraten Sie gern dazu.