Bergwelten Vietnams

z.B. 15-tägige Privatrundreise in den Norden Vietnams inkl. Halong-Bucht und Erholung im Inselparadies

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Bergwelten Vietnams

z.B. 15-tägige Privatrundreise in den Norden Vietnams inkl. Halong-Bucht und Erholung im Inselparadies ab 4.420 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 49480
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Vietnams Naturschönheiten und Kultur vom Feinsten vereinen sich in dieser Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Neben den Hauptsehenswürdigkeiten wie dem Ho Chi Minh-Mausoleum und dem Hoan Kiem-See genießen Sie im historischen Hanoi Opera House als abendliches Kulturhighlight eine Mischung aus Akrobatik, Tanz und traditionellen Elementen. Neben Kulturgenuss verzaubern auf dieser Reise die Panoramen der Bergketten des Hoàng Liên-Nationalparks mit herrlichen Aussichten. Eine 3-tägige Dschunkenfahrt bringt Ihnen die wunderschöne Halong-Bucht näher und traumhafteTage am Meer auf Phu Quoc runden Ihre Reise zum Schluss erholsam ab.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Flug nach Hanoi Heute treten Sie Ihre Reise nach Vietnam an und fliegen von Berlin (mit Umstieg) nach Hanoi. Tag 2 Ankunft in Hanoi Sie werden am Flughafen bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. 
Sammeln Sie am Nachmittag erste Eindrücke der charmanten Altstadt während einer gemütlichen Rikschafahrt. (A)
Tag 3 halbtägige Stadtrundfahrt Hanoi Willkommen in Hanoi! Nach dem Frühstück bekommen Sie einen Einblick in die tausendjährige, turbulente Geschichte von Hanoi. Bei einer Führung erkunden Sie das Ho Chi Minh-Mausoleum, den Literaturtempel, die Einsäulenpagode und den Hoan Kiem See. Ein unvergesslicher Kulturabend im historischen Hanoi Opera House mit einer atemberaubenden Mischung aus akrobatischen Kunstwerken, zeitgenössischem Tanz und traditionellen vietnamesischen Elementen rundet den heutigen Tag eindrucksvoll ab. (F) Tag 4 Lao Cai - Sapa Früh morgens heißt es, auf in luftige Höhen zu reisen. Mit dem Topas Mountain Express fahren Sie hinauf zu Ihrer Lodge im Dorf Ban Lach, nicht weit entfernt vom kleinen Städtchen Sapa im Nordwesten des Landes. Nach dem Einchecken genießen Sie eine friedliche Aussicht auf die umliegenden Berge und Täler. Der 3.143 Meter hohe Gipfel des Fansipan ist nicht weit entfernt. Ein Großteil der einheimischen Bevölkerung besteht aus Angehörigen von Hügelvölkern wie den Hmong, Tay und Dao. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Spaziergang, erkunden die faszinierende Bergwelt und erfahren mehr über die Bewohner der Region. (F M) Tag 5 Hoang Lien National Park Nach dem Frühstück bereiten Sie sich auf den heutigen Spaziergang "abseits der touristischen Pfade" im Hoang Lien National Park vor. Idyllische Aussichten auf hohe Berge, Wasserfälle und tiefe Täler bieten ein unvergessliches Fotomotiv. Auf Ihrem Weg geht es vorbei an dem Red Dao Dorf Nam Nhiu, wo Sie bei einer Tasse Grüntee interessante Einblicke in die Lebensweise der Bewohner gewinnen können. Die Red Dao Frauen tragen einige der farbenprächtigsten und vielfältigsten Kostüme aller ethnischen Gruppen Vietnams. Später inspirieren herrliche Ausblicke auf das Reistal mit seinen typischen Bambushütten. In Nam Cang angekommen, genießen Sie ein schmackhaftes Mittagesessen in einer Lodge, welche direkt am Fluss gelegen ist. Dann geht es zurück zu Ihrer Lodge. (F M) Tag 6 Rückfahrt nach Hanoi Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag geht die Reise weiter nach Hanoi, wo Sie am Abend Ihr Hotel empfängt. (F) Tag 7-8 Hanoi - Halong-Bucht Heute fahren Sie nach dem Frühstück zur berühmten Halong-Bucht, eines der größten UNESCO-Naturerbestätten. Die mystisch anmutende Landschaft der Bucht mit ihrem smaragdgrünen Wasser erschließt sich über ein Gebiet von 1.500 km². Bestaunen Sie die majestätische Schönheit der zahllosen Kalksteininseln und den Alltag der traditionell lebenden Fischergemeinden. Genießen Sie während der 3-tägigen Dschunkenfahrt idyllische Aussichten auf Reisfelder und das vietnamesische Dorfleben. Faszinierende Grotten, traumhafte Sonnenuntergänge und eine milde Brise machen diese Fahrt unvergesslich. (F M A) Tag 8 Halong-Bucht - Hanoi Die einzigartige Silhouette der Kalksteinfelsen noch im Blick, heißt es heute nach einem herrlichen Frühstück Abschied nehmen. Rückfahrt nach Hanoi. Der Aufenthalt in Hanoi steht Ihnen zur freien Verfügung. (F) Tag 9 Weiterreise nach Phu Quoc Sie werden am Hotel von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung erwartet. Transfer zum Flughafen und Flug nach Phu Quoc. (F) Tag 10 Traumhafte Strandtage auf Phu Quoc Sie werden bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht. Das Resort mit seinen privaten Villen und Bungalows liegt direkt am Strand in einer ruhigen Bucht auf der Insel Phu Quoc, welche für ihre weißen Sandstrände und herrlichen Landschaften bekannt ist. Genießen Sie erholsame Tage am Meer. (F) Tag 14 Rückreise nach Deutschland Heute erfolgt der Transfer zum Flughafen. Flug von Phu Quoc nach Hanoi. (F) Tag 15 Ankunft in Deutschland
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Flüge ab/bis Berlin in der Economy-Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 4 Übernachtungen in Deluxe-Hotels
  • 2 Übernachtungen in einer Lodge in Sapa
  • 5 Übernachtungen in First-Class-Hotels
  • 2 Übernachtungen auf der Bhaya Premium Cruise, Deluxe Kabine (Deluxe Balcony)
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • private, lokale deutschsprachige Reiseleitung während der Ausflüge (an Bord der Bhaya engl. Reiseleitung)
  • Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern und private Transfers laut Programm
  • Reiseliteratur

 

Bhaya Cruises
Bhaya Cruises bietet Ihnen Luxuskreuzfahrtschiffe im orientalischen Stil. Alle Schiffe bieten ein Restaurant und eine Bar auf dem Oberdeck. Sämtliche Kabinen verfügen über eine Klimaanlage, eine Minibar, ein voll ausgestattetes Bad, Panoramafenster und einen Privatbalkon, der eine fantastische Aussicht auf die vorbeiziehende Landschaft bietet.