Namibias Höhepunkte - Farbmagie der Wüste

z.B. 14-tägige privatgeführte Rundreise durch Namibias abwechslungsreiche Landschaften

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Namibias Höhepunkte - Farbmagie der Wüste

z.B. 14-tägige privatgeführte Rundreise durch Namibias abwechslungsreiche Landschaften 4.790 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 49950
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Erleben Sie den Zauber Namibias auf dieser Rundreise zu den Höhepunkten des Landes. Diese Reise beginnt zunächst im kolonialen Windhoek und führt Sie weiter in die tierreichen Weiten der Kalahari. Anschließend erleben Sie die höchsten Dünen der Welt im Sossusvlei sowie idyllische Kleinstadtatmosphäre in Swakopmund. Im Damaraland staunen Sie über die Felsgravuren von Twyfelfontein, bevor Ihre Namibia Reise weitergeht in den berühmten Etoscha-Nationalpark. Auf ausgiebigen Pirschfahrten beobachten Sie hier mit etwas Glück Elefanten, Löwen, Giraffen, Nashörner und andere Tiere in ihrer natürlichen Umgebung.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Abflug Deutschland Tag 2 Ankunft in Windhoek In Windhoek werden Sie von Ihrem Reiseleiter bereits erwartet. Es folgt eine Stadtrundfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der alten Kolonialstadt. Das Stadtbild Windhoeks ist von einer Mischung aus kolonialen und modernen Bauten des 20. Jh. geprägt. Dieser Kontrast in der Architektur spiegelt die Geschichte des Landes wieder und verleiht der Stadt einen einmaligen Charme. Tag 3 Kalahari Über Rehoboth und Kalkrand fahren Sie in die Kalahari-Wüste. Südlich von Rehoboth überqueren Sie den Wendekreis des Steinbocks. Die Kalahari ist durch Gegensätze geprägt: zugleich unnachgiebig hart und atemberaubend schön. Die Sonne brennt hoch vom Himmel und wenn sie in einem farbenreichen Schauspiel hinter den roten Dünen verschwindet, legt sich eine tiefe Stille über die Landschaft. (F A) Tag 4 Namib-Wüste Ihre Namibia Reise führt Sie weiter an den Rand des Hochplateaus, der die Grenze zur Namib-Wüste kennzeichnet. In der Nähe befindet sich das Sossusvlei, wo einige der höchsten Dünen der Welt aus dem Sandmeer herausragen. In Ihrer Lodge haben Sie Gelegenheit, zu entspannen oder eine Naturrundfahrt zu unternehmen. (F A) Tag 5 Sossusvlei-Region In den kühlen Morgenstunden starten Sie zu Ihrem Ausflug zum Sossusvlei, einer riesigen Lehmbodensenke, die von den höchsten Dünen der Welt umringt ist. Das Gebiet ist ein einziges Märchen aus Sand, soweit das Auge reicht. Sie haben die Möglichkeit, auf eine dieser hohen Dünen hinaufzusteigen. In der Sprache der Nama bedeutet Sossus soviel wie blinder Fluss, da der Tsauchab-Fluss, wenn er mal Wasser führt, auf dem Weg zur Pfanne versickert, ohne die nur 50 km entfernt liegende Atlantikküste zu erreichen. Anschließend besuchen Sie den Sesriem Canyon, wo der Fluss Tsauchab über Millionen Jahre eine bis zu 30 m tiefe Schlucht in die Sand-, Kies- und Konglomeratschichten der Namib-Wüste gegraben hat. Sesriem ist afrikaans und bedeutet Sechsriemen, da die ersten Siedler sechs Riemen, die sie aus Fellen von Oryxantilopen schnitten, aneinander knüpfen mussten, um hier Wasser schöpfen zu können. (F A) Tag 6-7 Swakopmund Die heutige Tagesroute Ihrer Namibia Reise führt Sie durch den malerischen Kuiseb Canyon und die zentrale Namib-Wüste nach Swakopmund, ein kleines deutschgeprägtes Küstenstädtchen. Die gut erhaltenen Jugendstilbauten aus der deutschen Kolonialzeit prägen das Stadtbild. Die Strandpromenade, Palmenalleen und Parkanlagen geben dem Küstenort eine ruhige und entspannte Atmosphäre. Genießen Sie einen Spaziergang am kilometerlangen Atlantikstrand oder unternehmen Sie einen Katamaranausflug in der Walvis Bay (optional). (F) Tag 8 Damaraland Am Morgen Fahrt durch den ehemaligen Minenort Uis in das beeindruckende Damaraland. Dieses Gebiet verkörpert die geologisch vielseitigste Landschaft, die Namibia vorzuweisen hat und bildet weiterhin das Überlebensgebiet der Wüstenelefanten, die durch längere Gliedmaßen und verbreiterte Sohlen den Extremen der Fels- und Sandwüste gut angepasst sind und kilometerlange Wanderungen durch die Flussbetten unternehmen, auf der Suche nach Wasser. Auf dem Weg besuchen Sie Twyfelfontein, wo Sie die größte Ansammlung von Felsgravuren auf dem afrikanischen Kontinent finden. Über 2.500 Bilder sind auf 200 Felsplatten in der Umgebung von Twyfelfontein zu sehen. Anschließend besichtigen Sie die Orgelpfeifen, eine interessante Basalt-Formation, und den Verbrannten Berg, der vor 80 Millionen Jahren aus einem erkalteten Lavastrom entstand. (F A) Tag 9-11 Etoscha-Nationalpark Sie fahren über die kleine Ortschaft Outjo weiter zu Ihrer Lodge, die sich in der Nähe des Etoscha-Nationalparks befindet. Der Etoscha-Nationalpark zählt zu den bedeutendsten Wildreservaten Afrikas. Heute umfasst der Park eine Fläche von fast 22.300 km² und ist zum Schutz der Tiere komplett
eingezäunt! Genießen Sie in den nächsten Tagen das einmalige Erlebnis, während der Pirschfahrten die vielfältige Tierwelt in der freien Natur zu beobachten. Viele Tierarten finden sich hier in großer Zahl, darunter Zebras, Elefanten, Giraffen und das einzigartige Schwarznasen-Impala. (F A)
Tag 12 Rückfahrt Heute fahren Sie wieder zurück in Richtung Windhoek. Genießen Sie den letzten Tag in Ihrer Lodge und lassen Sie die vielfältigen Eindrücke Ihrer Namibia Reise Revue passieren. (F A) Tag 13 Abreise und Rückflug Nach dem Frühstück fahren Sie nach Windhoek und fliegen zurück nach Deutschland. (F) Tag 14 Ankunft in Deutschland

Unser Tipp

Ergänzen Sie Ihre Reise mit einer Verlängerung in Botswana oder auf der Trauminsel Mauritius.

Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Flüge ab/bis Berlin in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren
  • 11 Übernachtungen in Hotels und Safari-Lodges gemäß der gewählten Kategorie
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Transfers, Rundreise und Ausflüge im privaten, klimatisierten Safarifahrzeug mit lokalem, deutschsprachigem Fahrer (gleichzeitig der Reiseleiter)
  • Sämtliche Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer

First Class
bei 2 Reisenden ab 4.790 € pro Person
bei 4 Reisenden ab 3.860 € pro Person

Deluxe
bei 2 Reisenden ab 6.390 € pro Person
bei 4 Reisenden ab 5.170 € pro Person

Aufpreis Business Class-Flüge: ab 1.780 € p.P.