Oberer See iStock © Greg-McDougall

USA Reise: Die Großen Seen mit dem Mietwagen entdecken

z. B. 16-tägige Mietwagenreise zu den grandiosen Landschaften der Seen zwischen USA und Kanada

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

USA Reise: Die Großen Seen mit dem Mietwagen entdecken

z. B. 16-tägige Mietwagenreise zu den grandiosen Landschaften der Seen zwischen USA und Kanada ab 2.940 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 19271927
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Im Norden der USA begeistern eingerahmt von den sechs US-Staaten Illinois, Indiana, Michigan, Minnesota, Ohio und Wisconsin sowie der kanadischen Provinz Ontario herrliche Landschaften und Städte rund um die Great Lakes (Große Seen), dem größten Süßwassersystem der Erde. Gehen Sie mit dem Mietwagen auf Entdeckungsreise und lernen Sie die Schönheiten dieser so einzigartigen Region kennen. Weite Sandstrände, Leuchttürme, die höchsten Süßwasser-Sanddünen der Welt, malerische Küsten und Wälder sowie lokale kulinarische Genüsse prägen das Gesicht der Great Lakes und lassen Sie tief in die Seele der „dritten Küste“ der USA eintauchen.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1-2 Chicago Nach Ihrer Ankunft in Chicago fahren Sie zu Ihrem Hotel. Chicago liegt im Herzen des Mittleren Westens der USA und begeistert mit riesigen Wolkenkratzern, bunten Stadtvierteln, einem 42 km langen Seeufer mit 26 Sandstränden sowie Parks und Grünflächen. Berühmte Orte wie der Millennium Park mit seinen bekannten Skulpturen und Brunnen wechseln sich ab mit Veranstaltungsstätten und Weltklasse-Architektur von Frank Lloyd Wright, Frank Gehry, Daniel Burnham und Louis Sullivan. Einen ersten Überblick von oben verschaffen Sie sich von „The Ledge“, einem Glasbalkon auf dem Skydeck des Willis Towers, oder am Panoramadeck des 360 Chicago an der North Michigan Avenue. Am Chicago Riverwalk können Sie sehr gut essen und den Ausblick auf die Stadt und den Fluss genießen. Unbedingt zu empfehlen sind die Bootstouren auf dem Chicago River, bei denen Sie mehr über die berühmte Architektur der Metropole erfahren können. Tag 3 Fahrt von Chicago nach Holland Nach der Übernahme des Mietwagens fahren Sie entlang der Südküste des Michigansees nach Holland. Der Indiana Dunes-Nationalpark bietet eine einzigartige Naturlandschaft. Mit einer unvergleichlichen Lage entlang der kilometerlangenKüste des Michigansees, zahlreichen schroffen Wanderwegen und einem vielfältigen Ökosystem aus Dünen, Feuchtgebieten, Prärien und Urwäldern ist der Indiana Dunes-Nationalpark ein beliebtes Ziel für Outdoor-Liebhaber. In dem verträumten Städtchen Holland angekommen, können Sie durch die verzauberten Kopfsteinpflasterstraßen flanieren, wo über 100 Fachgeschäfte, Brauereien und Restaurants zum Einkaufen, Essen und Genießen einladen. Von hier aus bietet sich ein Ausflug in die Städtchen Grand Haven oder Saugatuck an. Tag 4-5 Michigansee: Traverse City Die kleine Stadt liegt inmitten einer von Gletschern geschaffenen Landschaft aus Seen und sanften Hügeln. Umgeben von Stränden, Weinbergen und Obstgärten, ist Traverse City ein idealer Ausgangspunkt, um den westlich gelegenen Sleeping Bear Dunes zu besuchen, ein National Lakeshore am Ostufer des Michigansees. Auf einer Höhe von bis zu 140 m genießen Sie eine spektakuläre Aussicht über den Michigansee und die vorgelagerten Inseln. Kilometerlange Sandstrände, imposante Klippen, herrliche Wälder, glitzernde Seen sowie eine einzigartige Flora und Fauna prägen die Landschaft des Sleeping Bear Dunes. Ein Inselleuchtturm, Küstendörfer und malerische Bauernhöfe spiegeln die Vergangenheit des Parks wider. Tag 6-7 Huronsee: Mackinac Island Die autofreie Insel Mackinac Island befindet sich im Huronsee, ist das wohl idyllischste Sommerurlaubsparadies der USA und wird auch gern als das ,,Juwel der Großen Seen‘‘ bezeichnet. Die Insel war einst von Odawa-Indianern besiedelt und lädt heute zum Fahrradfahren, Reiten oder Golfspielen ein. Das kleine Naturidyll ist gut per Fähre erreichbar und bezaubert mit seinem ganz eigenen, nostalgisch-viktorianischen Charme und erinnert mit seinen Kutschen und dem Klappern von Pferdehufen an längst vergangene Tage. Bei der Anfahrt mit der Fähre bietet sich ein atemberaubender Ausblick auf die Mackinac Bridge. Tag 8 Oberer See: Marquette Willkommen am Oberen See! Genießen Sie die wunderschöne Küstenlinie mit ihrem glasklaren Wasser. Die Kleinstadt Marquette auf der Oberen Halbinsel von Michigan liegt am bewaldeten Ufer des Oberen Sees. Neben der malerischen Pictured Rocks ist auch der Brockway Mountain Drive ein einmaliges Erlebnis. Marquette ist ideal für Naturliebhaber und lockt das ganze Jahr über mit Outdoor-Aktivitäten und Kulturangeboten, sei es zum Baden, Fahrradfahren, Wandern oder auf Erkundungstour mit Schneeschuhen. Der Presque Isle Park liegt auf einer Halbinsel und bietet mit seinen malerischen Wäldern und einer wildromantischen Küstenlinie das ganze Jahr über grandiose Panoramen. Tag 9-10 Bayfield Der malerische Ort ist ein idealer Ausgangspunkt für den Besuch der Apostel Islands - ein echtes Muss für Naturliebhaber! Entspannen Sie sich an einem der schönsten naturbelassenen Orte der Welt. Tag 11-12 Green Bay Die Gemeinde Green Bay ist nach der gleichnamigen Bucht im Michigansee benannt und geprägt von einer wechselvollen Vergangenheit und einer reizvollen Natur. Green Bay ist die kleinste US-Stadt mit einem eigenen professionellen American-Football- Team. Von hier aus bietet sich ein Ausflug nach Door County an. Auch ein Besuch im Green Bay Botanical Garden oder eine Wanderung zu den Klippen im Bay Shore Park sind lohnenswert. Kulturfreunde können bei einem Rundgang durch den Heritage Hill State Park 25 historische Gebäude besichtigen, welche den Besucher auf eine Zeitreise in den Alltag zwischen 1672 und 1905 mitnehmen. Tag 13-14 Milwaukee Die moderne Stadt ist direkt am Ufer des Michigansees gelegen. Milwaukee präsentiert sich mit zahlreichen Museen und Restaurants. Drei Flüsse treffen in der Stadt aufeinander, daher ist eine Bootsfahrt sehr empfehlenswert. Milwaukee ist die Heimat von Harley Davidson, das legendäre Motorradunternehmen wurde einst hier gegründet – ein Besuch des Museums ist daher ein Must-Do! Tag 15 Chicago Wieder in Chicago angekommen, endet heute Ihre traumhafte Reise zu den Schönheiten der Great Lakes und es heißt Abschied nehmen. Passend zu Ihrer Abflugzeit fahren Sie zurück zum Flughafen von Chicago, wo Sie auch Ihren Mietwagen abgeben. Anschließend erfolgt Ihr Rückflug in Ihre Heimat. Tag 16 Ankunft  
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Langstreckenflüge in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 14 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Mietwagen für 14 Tage in einer gehobenen Fahrzeugkategorie ab/bis Chicago
  • Vollkaskoversicherung mit Selbstbehalt-Ausschluss, Zusatz-Haftpflichtversicherung mit hoher Deckungssumme
  • Reiseliteratur
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Diese Reise ist täglich durchführbar.

Preise

Preis bei 2 Personen im DZ

Superior ab 2.940 € 
Superior/First Class ab 3.890 €

Aufpreis Premium Economy Class-Flüge:
ab 690 € 

Aufpreis Business Class-Flüge: ab 2.280 €