« Botswana Reisen
Botswana Reisen Chobe Nationalpark
Victoria Falls
Giraffe

Viktoriafälle und Chobe Nationalpark

z.B.

4-tägiger Reisebaustein ab/bis Victoria Falls (Simbabwe) ab 1.480 € pro Person im DZ

Die Viktoriafälle gehören zu den größten Wasserfällen der Welt. Auf einer Breite von 1,7 km stürzt sich der Sambesi zwischen Victoria Falls in Simbabwe und Livingstone in Sambia bis zu 110 m in die Tiefe. Der Chobe Nationalpark in Botswana dagegen fasziniert durch seine dichte Elefantenpopulation und unberührte Natur. Genießen Sie bei einer Bootsfahrt auf dem Sambesi den traumhaften Sonnenuntergang. Erkunden Sie die Viktoriafälle und gehen Sie im Chobe Nationalpark auf Pirsch!

direkt zu den Leistungen und Preisen

hier Reiseverlauf sehen

Tag 1  Sundowner Cruise
Sie werden bereits am Flughafen Victoria Falls erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. Am Nachmittag genießen Sie den Sonnenuntergang bei einem Sundowner Cruise auf dem Sambesi Fluss. Die Bootsfahrt bietet eine einmalige Gelegenheit um zu entspannen und viele Tiere, wie z.B. Flusspferde, Krokodile und Elefanten und viele verschiedene Vogelarten zu beobachten. Bewundern Sie die Gischt der Wasserfälle bei Sonnenuntergang mit einem kalten Getränk. Nach der Bootsfahrt erfolgt der Transfer zurück zum Hotel.

Tag 2  Viktoriafälle
Heute erkunden Sie die berühmten Viktoriafälle, eines der sieben Naturwunder. David Livingstone war der erste Europäer, der die Wasserfälle im Jahr 1855 entdeckte und diese nach Königin Victoria benannte. Unterwegs werden Sie einen kurzen Fotostopp beim eindrucksvollen "Big Tree" machen. Dieser imposante Baobab-Baum hat einen Durchmesser von etwa 16 m, ist ca. 20 m hoch und soll über 1.000 Jahre alt sein. Anschließend begeben Sie sich auf einen geführten Rundgang zu den Viktoriafällen, welcher einen Spaziergang durch den Urwald um die Wasserfälle einschließt. Unter dem feinen Sprühregen hören Sie das tosende Rauschen der unendlichen Wassermengen, welche die Fälle hinabstürzen. Erhalten Sie viele wissenswerte Informationen über die Viktoriafälle und die Flora und Fauna in der näheren Umgebung. (F)

Tag 3  Chobe Nationalpark
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Botswana in den Chobe Nationalpark. Der Nationalpark beheimatet viele Antilopenarten und die verschiedensten Raubtiere wie Löwen, Leoparden und Hyänen. Außerdem hat dieser die dichteste Elefantenpopulation der Welt vorzuweisen. An der Kazangula Grenze wird Sie Ihr Guide empfangen. Anschließend fahren Sie zum Chobe Fluss für Ihre erste Wildbeobachtung bei einer Bootsfahrt. Nach dem Mittagessen begeben Sie sich dann auf Pirschfahrt im offenen Geländewagen durch den Chobe Nationalpark. Mit etwas Glück sehen Sie eine Elefantenherde oder Flusspferde. Nach der Pirschfahrt erfolgt der Transfer zurück zur Kazungula Grenze und anschließend zurück zum Hotel. (F M)

Tag 4  Abreise
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen Victoria Falls. (F)

Simbabwe Reisen Botswana Viktoriafälle und Chobe
hier Leistungen ansehen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen:

  • 3 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Mahlzeiten gemäß Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Sundowner Bootsfahrt auf dem Sambesi 
  • Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss
  • 1 Pirschfahrt im Chobe Nationalpark
  • Transfers und Besichtigungen im privaten klimatisierten Fahrzeug mit deutschsprachigen Fahrer (gleichzeitig der Reiseleiter)

hier Preise ansehen

Als Privatreise bei 2 Personen im Doppelzimmer:

Hotelkategorie First Class: ab 1.480 € p.P.
Hotelkategorie Deluxe: ab 1.780 € p.P.

Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung insgesamt: 360 €


Als Kleingruppenreise, pro Person im Doppelzimmer:

First Class: ab 690 €
Deluxe: ab 920 €


hier Programmhinweise ansehen

Unser Tipp:

Ergänzen Sie diesen Baustein mit einer Vorreise oder Verlängerung in Südafrika.



« Botswana Reisen nach oben ^
Newsletterbestellung