« Namibia Reisen
Namibia Exklusiv – Luxus im Land der Kontraste
Namibia Exklusiv – Luxus im Land der Kontraste
Namibia Reise Flugsafari

Namibia Reise Exklusiv - Luxus im Land der Kontraste

z.B.

18-tägige exklusive Privatreise nach Namibia ab 14.980 € pro Person im DZ

Namibia, ein einzigartiges Land, bekannt für seine atemberaubenden Landschaften und den Reichtum an Wildtieren. Erleben Sie auf dieser Reise die Highlights Namibias auf hohem Niveau. Diese Reise führt Sie von Windhoek in die tierreichen Weiten der Kalahari. Anschließend fliegen Sie zum Fish River Canyon und weiter in die Namib-Wüste. Erleben Sie die atemberaubende Schönheit aus der Vogelperspektive. Besuchen Sie dann die Kleinstadt Swakopmund und staunen Sie im  Damaraland über die Felsgravuren von Twyfelfontein, bevor Sie weiter in den Etoscha-Nationalpark fliegen. Hier gehen Sie auf Pirsch und entspannen zum Abschluss Ihrer Namibia Reise in einer exklusiven Lodge im Goche Ganas-Reservat.

direkt zu den Leistungen und Preisen

hier Reiseverlauf sehen

Tag 1-2  Flug nach Namibia
Ankunft in Windhoek am nächsten Tag. Sie werden am Flughafen von Ihrer Reiseleitung erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht. Anschließend unternehmen
Sie eine Stadtrundfahrt. Das Stadtbild Windhoeks ist von einer Mischung aus kolonialen und modernen Bauten des 20. Jh. geprägt. Sie sehen Kolonialbauten aus der Gründerzeit wie die Christuskirche, das Reiterdenkmal, die Alte Feste und den Regierungssitz, auch Tintenpalast genannt. (A)

Tag 3-4  Kalahari-Wüste
Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Namibia Reise in die südlich gelegene Kalahari-Wüste. Die Kalahari ist geprägt durch den Kontrast zwischen der roten Erde und dem blauen Himmel, von Stille, wechselndem Licht und großem Artenreichtum. Hier finden Sie Springböcke, Oryxantilopen, Strauße und weitere perfekt an die Wüste angepasste Tiere. Am nächsten Tag können Sie die Tiere bei einer Dünenfahrt beobachten. (F M A)

Tag 5  Fish River Canyon
Am Vormittag fliegen Sie zum eindrucksvollen Fish River Canyon, der zweitgrößte Canyon der Welt. Sie haben einen atemberaubenden Blick über das 500 m tiefe, 20 km breite und über 170 km lange Tal. Nach dem Mittagessen fliegen Sie weiter in die Namib. Genießen Sie den Flug über die Schluchten des Fish River Canyon und die faszinierende Landschaft der Vor-Namib. Ihre Lodge liegt direkt vor dem Eingangstor ins Sossusvlei und zum Sesriem Canyon und bietet großen Komfort. (F M A)

Tag 6  Namib Rand-Reservat
Heute unternehmen Sie eine morgendliche Naturrundfahrt. Genießen Sie die himmlische Stille in dieser faszinierenden Landschaft. Mit etwas Glück sehen Sie Oryxantilopen, Springböcke oder Strauße. (F M A)

Tag 7  Sossusvlei
Nach dem Frühstück begeben Sie sich in den Namib Naukluft Park, das drittgrößte Naturschutzgebiet Afrikas. Landschaftlicher Höhepunkt dieser Region ist das Sossusvlei inmitten der zentralen Dünen-Namib. Die riesige Lehmbodensenke, die bei starken Regenfällen im Landesinneren mit Wasser vollläuft, ist von den höchsten Dünen der Welt umringt. Im Wechselspiel von Licht und Schatten ergeben sich immer neue Perspektiven. Genießen Sie hier einen wundervollen Sonnenuntergang. (F M A)

Tag 8  Swakopmund
Früh am Morgen erleben Sie die Dünenlandschaft von einem Heißluftballon aus. Es ermöglicht Ihnen die wundervolle Landschaft von einem anderen Blickwinkel aus zu erleben. Nach dem Frühstück fliegen Sie weiter nach Swakopmund. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Die  Strandpromenade, Palmenalleen und Parkanlagen geben dem Küstenort eine ruhige und entspannte Atmosphäre. (F M A)

Tag 9  Damaraland
Ihre Namibia Reise bringt Sie weiter mit dem Flugzeug in das szenenreiche Damaraland. Hier besichtigen Sie Twyfelfontein, wo Sie die größte Ansammlung von Felsgravuren auf dem afrikanischen Kontinent finden. Über 2.500 verschiedene Felszeichnungen und Felsgravuren, die vor etwa 6.000 Jahren von Buschmännern hinterlassen wurden, können Sie hier bewundern. Anschließend fliegen Sie weiter zu Ihrer Lodge im Kaokoland direkt am Ufer des Hoarusib-Trockenflusses. (F M A)

Tag 10  Kaokoland
Heute machen Sie eine ganztägige Pirschfahrt durch die unberührte Landschaft des Kaokolands. Das Gebiet ist die Heimat des Halbnomadenvolks der Himba, das hier seine ursprüngliche Kultur größtenteils bewahren konnte. Lernen Sie dieses Naturvolk kennen, welches hier schon seit vielen Jahren im Einklang mit der Tierwelt lebt. (F M A)

Tag 11  Kunene-Region
Nach dem Frühstück fliegen Sie in den Norden Namibias. Diese Region ist durch den majestätischen Kunene-Fluss gekennzeichnet. An diesem Strom zwischen Namibia und Angola befinden sich einige spektakuläre Wasserfälle. Besichtigen Sie die grandiosen Epupa-Fälle, die sich inmitten der trockenen Gebirgslandschaft über die Felsvorsprünge in eine tiefe Schlucht stürzen. Nach dem Mittagessen fliegen Sie weiter in den westlichen Teil des Etoscha-Nationalparks, wo Sie in den
nächsten Tagen auf Pirschfahrt gehen. (F M A)

Tag 12-13  Etoscha-Nationalpark
Der Nationalpark umfasst mehr als 22.000 km² und eine große Vielfalt an Landschaften und Lebensräumen. Im Herzen des Parks liegt die Etoschapfanne, eine rund 5.000 km² große Senke mit stark salzhaltigem Boden. Entlang der salzverkrusteten Pfanne mit ihren natürlichen Wasserstellen und angelegten Tränken geht es durch wechselnde Vegetationszonen in den östlichen Teil des Parks. Vor dem Sonnenuntergang fahren Sie zu Ihrer Lodge, wo Sie Ihr Abendessen unter dem  afrikanischen Sternenhimmel genießen können. Am nächsten Tag gehen Sie auf Pirsch im Nationalpark. Genießen Sie die Vielfalt der afrikanischen Tierwelt in der freien Natur. (F M A)

Tag 14-15  Okonjima
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in den Süden und besuchen zunächst die Ombili-Stiftung, welche sich für das Überleben der Buschmänner einsetzt. Beim Besuch lernen Sie mehr über die Kultur und die Tradition der ersten Einwohner Afrikas. Anschließend fahren Sie weiter nach Okonjima zu Ihrer luxuriösen Lodge, die auch Heimat der "AfriCat Foundation" ist, die sich für den Schutz und Erhalt von Geparden und Leoparden in Namibia einsetzt. Hier unternehmen Sie eine Pirschfahrt und beobachten am nächsten Tag die Leoparden und Geparden in freier Natur. (F M A)

Tag 16  Goche Ganas-Reservat
Sie fahren weiter ins Goche Ganas-Naturreservat. Das etwa 6.000 Hektar große und private Wildschutzgebiet ist der ideale Ort, um Ihre Reise Revue passieren zu lassen. (F M A)

Tag 17  Abschied von Namibia
Heute endet Ihre Namibia Reise und Sie treten Ihre Heimreise an. (F)

Tag 18  Ankunft in Deutschland

Landkarte Namibia Exklusiv – Luxus im Land der Kontraste
hier Leistungen ansehen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Business Class inklusive Steuern und Gebühren
  • Inlandsflüge im privaten Charter-Kleinflugzeug am Tag 5, 8, 9 und 11 (Cessna Centurion oder ähnlich) mit englischsprachigem Piloten
  • gesonderter Gepäcktransport ohne Gewichtsbeschränkung
  • 15 Übernachtungen in gehobenen Deluxe-Hotels und luxuriösen Lodges
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Transfers und Ausflüge im privaten, klimatisierten Fahrzeug
  • Private, durchgehende, qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung
  • Sämtliche Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
hier Preise ansehen

Preis bei 2 Personen im Doppelzimmer

ab 14.980 € pro Person


hier Programmhinweise ansehen

Unser Tipp

Verlängern Sie Ihre Reise mit einem Aufenthalt in Botswana und erleben Sie die faszinierende Tierwelt im Okavango-Delta.



« Namibia Reisen nach oben ^
Newsletterbestellung