« Indien Reisen
Indien Reise: Rajasthan exklusiv
Indien Reise: Rajasthan exklusiv
Indiens Goldenes Dreieck

Indien Reise: Rajasthan exklusiv

z.B.

18-tägige Privatreise durch Rajasthan inkl. Flug in der Business Class ab 7.560 € pro Person im DZ

Erleben Sie auf dieser exklusiven Rajasthan Reise stolze Festungen, prachtvolle Paläste, beeindruckende Tempel und aufwendig verzierte Kaufmannshäuser. In der rosafarbenen, goldenen und blauen Stadt verweben sich kräftige Farben und dramatische Legenden zu einem einzigartigen Indien Erlebnis. Von Delhi aus geht es nach Agra zum weltberühmten Taj Mahal, das auch Sie in seinen Bann schlagen wird. Weiter geht es nach Jaipur und in die Festung Khimsar am Rande der Wüste Thar, wo Sie sich wie ein Maharadscha fühlen können. Auf die Goldene Stadt Jaisalmer folgt die blaue Stadt Jodphur mit dem imposanten Fort Meherangarh. Am Ende der Reise stehen die Paläste, Seen und Hügel von Udaipur sowie die Tempel von Eklingji. Sie fliegen in der Business Class und wohnen in luxuriösen, historischen Palästen oder Forts, wo Sie hervorragenden Service genießen.

direkt zu den Leistungen und Preisen

hier Reiseverlauf sehen

Tag 1  Abflug in Deutschland

Tag 2 
Ankunft in Delhi
Bei Ankunft am Flughafen in Delhi werden Sie bereits erwartet und zum Hotel gebracht. Am Nachmittag beginnen Sie Ihre Stadttour in Neu-Delhi. Sie sehen den Wachturm Qutab Minar und fahren vorbei an den Regierungsgebäuden und dem India Gate. Ein Besuch des Humayun Mausoleums gibt einen ersten Eindruck der überwältigenden Architektur Rajasthans. Übernachtung in Delhi.

Tag 3  Old Delhi 
Heute lernen Sie das lebhafte Delhi näher kennen. Ein Höhepunkt ist der Besuch des Sikh Tempels Gurudwara Bangla Sahib, mit seiner goldenen Kuppel und dem anmutigen Treiben rundherum. Vorbei am zentralen Connaught Place geht es heute weiter Richtung Old Delhi. Hier besuchen Sie die größte Moschee Indiens Jama Masjid und machen einen Stopp am Roten Fort. Weiterhin unternehmen Sie eine Rikschatour durch die engen Gassen von Old Delhi. Schließlich sehen Sie noch die Gandhi Gedenkstätte Raj Ghat. Übernachtung in Delhi. (F)

Tag 4  Fahrt nach Agra - ein Vorgeschmack auf das Taj Mahal 
Am Vormittag fahren Sie nach Agra (205 km). Unterwegs besichtigen Sie das Mausoleum von Akbar, die Sikandra. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
Bei der aufwändig inszenierten Show "Mohabbat the Taj" (über 80 Darsteller und modernste Licht- und Tontechnik), die die tragische Liebesgeschichte zwischen Shar Jahan und Mumtaj Mahal zeigt, bekommen Sie am Abend einen Vorgeschmack auf das schönste Gebäude Indiens. Übernachtung in Agra. (F)

Tag 5 
Taj Mahal & Agra Fort 
Am Vormittag stehen Sie dann davor und können Ihren Augen kaum trauen. Das Taj Mahal verzaubert jeden Besucher. 22 Jahre Arbeit und mehr als 20.000 Arbeiter waren nötig, um das vielleicht schönste muslimische Bauwerk der Welt fertig zu stellen.
Danach sehen sie das Agra Fort, eine weitere Festung aus der Mogulperiode. Das Agra Fort dominiert heute das Bild des Stadtzentrums von Agra mit seinen 20 m hohen und 2 ½ km langen äußeren Mauern. Den Nachmittag können Sie zur freien Verfügung nutzen. Übernachtung in Agra. (F)

Tag 6  Fatehpur Sikri & der Stufenbrunnen von Abhaneri 
Am Vormittag Weiterfahrt nach Jaipur (235 km). Unterwegs machen Sie Halt in Fatehpur Sikri, das zum UNESCO-Welterbe gehört. Fatehpur Sikri ist eine auf dem Reißbrett geplante Stadt aus dem 16. Jahrhundert, die aber bereits nach kurzer Zeit bereits wieder aufgegeben wurde und daher fast "unverbraucht" erhalten ist.
Weiterhin sehen Sie in Abhaneri einen der imposantesten Brunnen Indiens. Seine ungewöhnliche Bauweise sicherte den Menschen in dieser Trockenregion das ganze Jahr über einen Wasservorrat und die vielen Treppen sorgten auch dafür, dass die Menschen auch von jeder Seite an das kostbare Nass gelangen können. Betrachtet man nur seine Architektur, dann wird hiermit die Schönheit Shivas angepriesen und damit auch die eng verbundene Verehrung der wichtigsten Elemente des Lebens. Danach werden Sie nach Jaipur gefahren. Übernachtung in Jaipur. (F)

Tag 7  Jaipur - Hauptstadt Rajasthans 
Heute sehen Sie das Amber Fort, die Festung der Rajputen von 1037 bis 1728. Mit einem Jeep werden Sie zu der auf einem Hügel gelegenen Festung gebracht. Übernachtung in Jaipur. (F) 

Tag 8  Jaipur 
Setzen Sie heute Ihre Stadtbesichtigung in Jaipur fort. Sie sehen die berühmte "Fassade" des Hawa Mahals und besichtigen den Jantar Mantar, eine Sternwarte, die 1716 eingerichtet und sogar noch heute funktionstüchtig ist. Übernachtung in Jaipur. (F)

Tag 9 
Jaipur - Khimsar 
Heute werden Sie weiter Richtung Wüste gefahren. Sie erreichen am Nachmittag das Khimsar Fort. Diese Festung wurde am Rande der Wüste Thar im 16. Jahrhundert vom 8. Prinzen des Rao Jodha, dem Gründungsmaharadscha von Jodhpur errichtet. Hier wohnen Sie im Fort und fühlen Sie ein wenig selbst wie ein Maharadscha. (F)

Tag 10 
Khimsar - Jaisalmer 
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Jaisalmer. Diese Stadt liegt inmitten der Wüste Thar und wird aufgrund der Errichtung aus gelbbraunem Sandstein auch "Goldene Stadt" genannt. Nach Ihrer Ankunft Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung in Jaisalmer. (F)

Tag 11  Jaisalmer 
Heute besichtigen Jaisalmer, einst einer der wichtigsten Karawanenorte an der berüchtigten Wüste Thar. Sie besichtigen die Jain Tempel, die aus dem 12. - 16. Jahrhundert stammen und wundervoll verziert sind. Die Verzierungen zeigen mythologische Szenen, Götter und Tänzerinnen. Desweiteren besuchen Sie die wuchtige Zitadelle, die von Rawal Jaisal errichtet wurde, der der Stadt seinen Namen gab und die Havelis, wie die Kaufmannshäuser in Indien genannt werden. Am Nachmittag machen Sie eine Jeep-Exkursion in die Wüste. Übernachtung in Jaisalmer. (F)

Tag 12  Jaisalmer - Osiyan - Jodphur 
Heute geht es in Richtung Jodphur. Unterwegs besichtigen Sie in Osiyan die Jain Tempel (und bekommen schon einen Vorgeschmack auf die großartigen Tempel von Ranakpur). Die Altstadt von Jodhpur mit den tiefblau bemalten Häusern wird überragt von durch das Meherangarh Fort. Auf einer senkrechten Klippe stehend, scheint die Festung uneinnehmbar. Übernachtung in Jodhpur. (F)

Tag 13  Mewar & Jaswant Thada
Sie besuchen Mandore, ca. 9 km außerhalb von Jodhpur gelegen und frühere Hauptstadt von Mewar sowie das Meherangarh Fort. Nach der ausgiebigen Besichtigung besuchen Sie das schneeweiße Mausoleum Jaswant Thada. Übernachtung in Jodhpur. (F)

Tag 14  Jodphur - Udaipur 
Nach dem Frühstück geht es zum Wallfahrtsort Ranakpur und dem beeindruckenden weißen Chaturmukh Jain Tempel, einem Kunstwerk der Steinmetze und Bildhauer - hier gleicht sich kein Relief und keine der unzähligen Säulen sieht aus wie eine Zweite. Anschließend fahren Sie weiter nach Udaipur. Übernachtung in Udaipur. (F)

Tag 15  Märchen aus Marmor 
Udaipur verdankt seine Schönheit dem Zusammenspiel von Altstadt, Palästen, Seen und Hügeln. Sie unternehmen eine ganztägige Stadttour und besichtigen den City Palast und den Jagdish Tempel. Am späten Nachmittag können Sie bei einer Bootsfahrt das Leben am Ufer des Pichola-Sees beobachten. Übernachtung in Udaipur. (F) 

Tag 16  Eklingji & Nagda 
Heute unternehmen Sie einen interessanten Ausflug in die Umgebung von Udaipur. In einer Schlucht etwa 23 km von Udaipur entfernt liegt die aus 108 Schreinen bestehende Eklingji, eine Tempelstadt der Fürsten von Mewar, deren Geschichte bis in das 8./9. Jahrhundert zurück reicht. Der Haupttempel ist der Gottheit Shiva geweiht und steht im Zentrum des geschäftigen Treibens.
Nagda, die alte Hauptstadt des Landes Mewar, ruht seit sieben Jahrhunderten zwischen imposanten Banyan- und Mango-Bäumen. Eine idyllische Landschaft aus bewaldeten Hügeln und Lotosteichen umgibt die stimmungsvollen Tempelruinen und erzeugt eine zauberhafte Atmosphäre. Übernachtung in Udaipur. (F)

Tag 17  Udaipur - Delhi
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Delhi. Transfer zum Hotel. Übernachtung in Delhi. (F)

Tag 18  Rückflug 
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F) 

Landkarte Indien Reise: Rajasthan exklusiv
hier Leistungen ansehen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen:

  • Flug ab/bis Deutschland in der Business Class inkl. Steuern und Gebühren
  • Inlandsflug Udaipur-Delhi in der Business Class
  • 16 Übernachtungen in Hotels der Kategorie Deluxe*****
  • Private, durchgehende deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Delhi
  • Private Fahrten im klimatisierten Minivan mit Fahrer laut Programm
  • Besichtigungsprogramm inkl. aller Eintrittsgelder
  • Elefantenritt oder Jeeptour (je nach Verfügbarkeit eines von beiden) zum/vom Amber Fort
  • Rikschafahrten in Delhi und Jaipur
  • Jeepsafari in Khimsar
  • Kamelritt in Jaisalmer
  • Bootsfahrt in Udaipur
  • Show "Mohabat the Taj" in Agra
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Reiseliteratur
hier Preise ansehen

Preis pro Person im Doppelzimmer:

ab 7.560 €



« Indien Reisen nach oben ^
Newsletterbestellung