« Lüftner Cruises
Frankreich: Städtereise Paris und Flusskreuzfahrt mit Lüftner Cruises auf Saône
Frankreich: Städtereise Paris und Flusskreuzfahrt mit Lüftner Cruises auf Saône
Frankreich: Städtereise Paris und Flusskreuzfahrt mit Lüftner Cruises auf Saône

Frankreich: Städtereise Paris und Flusskreuzfahrt mit Lüftner Cruises auf Saône und Rhône

z.B.

11-tägige Frankreich Reise inkl. 8-tägiger Flusskreuzfahrt auf Amadeus Provence ab 4.150 € pro Person im DZ/in der Doppelkabine

Erleben Sie die schönsten Seiten Frankreichs in Paris und an den Flüssen Saône und Rhône. Diese Reise kombiniert einen privatgeführten Städtetrip nach Paris mit einer romantischen Flusskreuzfahrt in Südfrankreich an Bord der Amadeus Provence von Lüftner Cruises. Beginnen Sie Ihre Frankreich Reise mit einer abendlichen Fahrt auf der Seine durch Paris, bevor Sie am nächsten Tag mit der Stadtbesichtigung beginnen. Ein Besuch des Louvre und des Schlosses Versailles sind selbstverständlich auch eingeplant. Ein kurzer Flug bringt Sie anschließend nach Lyon, wo Sie an Bord der Amadeus Provence gehen. Während einer 8-tägigen Flusskreuzfahrt entdecken Sie die idyllischen Landschaften entlang der Flüsse Saône und Rhône. Im Burgund besuchen Sie die berühmten Weinbaugebiete und kosten edle Tropfen, in Lyon spazieren Sie durch die historische Altstadt und in Avignon sehen Sie die berühmte Brücke sowie das Aquädukt Pont du Gard. Die letzten Tage der Flusskreuzfahrt sind dem Naturerlebnis gewidmet: Sie erkunden den Naturpark Camargue und die Schlucht von Ardèche. Zurück in Lyon gehen Sie von Bord und treten Ihren Heimweg an.

direkt zu den Leistungen und Preisen

hier Reiseverlauf sehen

Tag 1  Anreise nach Paris und abendliche Seinefahrt 
Flug von Deutschland nach Paris. Sie werden am Flughafen erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren.  
Am Abend werden Sie von Ihrem Fahrer am Hotel abgeholt und zur Anlegestelle der "Bateaux Parisiens" an der Seine gefahren. An Bord werden Sie mit einem Glas Champagner begrüßt, während Sie den Blick auf den Eiffelturm genießen können. Kurz darauf legt das Schiff ab und Sie fahren 2,5 Stunden an den wichtigsten Bauwerken von Paris vorbei, die abends und nachts wunderschön angestrahlt werden. Bei diskreter Livemusik passieren Sie den Louvre, das Orsay Museum, den Place de la Concorde, Notre Dame und natürlich zahlreiche Brücken. Ihr 3-Gänge Menu wird vom Küchenchef direkt an Bord für Sie gekocht und während der Fahrt serviert. Wenn das Schiff wieder anlegt, erwartet sie Ihr Fahrer und bringt Sie zurück zum Hotel. (A)

Tag 2  Stadtrundfahrt in Paris mit Besuch des Louvre 
Sie werden am Hotel abgeholt und starten zu Ihrer privaten Stadtführung durch Paris. Nach einer kurzen Einführung in die Architektur der Stadt, werden Sie u. a. die alte Oper, den Place Vendome und den Palais Royal sehen. Sie fahren zum Louvre, wo Sie bei einer privatgeführten Tour die verschiedenen Sektionen des Museums besuchen und natürlich auch die Mona Lisa und die Venus von Milo sehen. Mittags haben Sie Gelegenheit für ein Mittagessen in einem typischen Pariser Bistro (nicht inkl.) bevor Sie Ihre Stadtrundfahrt auf der Ile de la Cité und im Marais fortsetzen. Danach geht es auf die andere Seineseite mit dem Quartier Latin, dem Pantheon und dem Jardin du Luxembourg. Am Place de la Concorde vorbei fahren Sie dann über die Champs-Elysées zum Arc de Triomphe und zum Eiffelturm. Unterwegs sehen Sie auch den Invalidendom, in dem sich das Grab von Napoleon befindet. Den krönenden Abschluss bietet das charmante Viertel Montmartre, das Sie bei einem Spaziergang entdecken, bevor Sie zum Hotel zurückgefahren werden. (F)

Tag 3  Halbtägiger privater Ausflug nach Versailles 
Sie werden morgens am Hotel abgeholt und fahren nach Versailles. Auf dem Weg erfahren Sie vieles über die Geschichte des Schlosses und das Leben des Sonnenkönigs Ludwig XIV. Versailles ist eine der größten Palastanlagen Europas und war von der Mitte des 17. Jahrhunderts bis zum Ausbruch der Französischen Revolution die Hauptresidenz der Könige von Frankreich. Sie besichtigen das Schloss mit dem spektakulären Spiegelsaal und den Garten bevor Sie zu Ihrem Hotel in Paris zurückkehren. (F)

Tag  4  Weiterreise nach Lyon und Beginn Ihrer Flusskreuzfahrt
Transfer vom Hotel zum Flughafen und Flug nach Lyon. Am dortigen Flughafen werden Sie abgeholt und zum Hafen gebracht, wo Sie an Bord der Amadeus Provence gehen und Ihre Kabine beziehen. Gefolgt von einem Begrüßungscocktail und Willkommensdinner kann Ihre Flusskreuzfahrt nun beginnen. (A)

Tag 5  Macon 
Über Nacht hat sich die Amadeus Provence flussaufwärts nach Macon begeben. Von hier aus können Sie einen Ausflug in die Weinregionen im südlichen Burgund unternehmen* - sanfte Weinberge und mediterrane Landschaften werden Sie beeindrucken. Der Besuch im regionalen Weinmuseum gewährt Ihnen einen Einblick in die Geschichte und Erzeugung der Weine. Anschließend geht es zurück an Bord für ein Mittagessen.
Am Nachmittag können Sie die Klosterruinen der Abtei von Cluny besichtigen*, die im Mittelalter bis zu 10.000 Mönche beherbergte. Während der französischen Revolution wurde die Abteikirche fast vollständig zerstört. Zurück an Bord geht es die Saône weiter flussaufwärts. (F M A)

Tag 6  Chalon-sur-Saône & Tournus 
Das nördlichste Ziel Ihrer Flusskreuzfahrt ist erreicht - Chalon-sur-Saône. Von hier aus empfiehlt sich ein Ausflug ins Burgund*. Wunderschöne Landschaften ziehen an Ihnen vorbei und Sie besuchen die berühmten Weinorte wie Pommard, Chassagne und Puligny. In Beaune, der Weinhauptstadt des Burgunds haben Sie die Gelegenheit die edlen Weine der Region zu verkosten. Anschließend kehren Sie zum Schiff zurück. Sie können die Weiterfahrt nach Tournus an Bord erleben oder bei einem Ausflug an Land*, der Sie in die mittelalterliche Stadt Brancion führt. Besichtigen Sie die gut erhaltene Kirche aus dem 12. Jahrhundert und das Wasserschloss Cormation, welches auf einer kleinen Insel im Fluss Grosne liegt. In Tournus gehen Sie wieder an Bord der Amadeus Provence. (F M A)

Tag 7  Lyon 
Die drittgrößte Stadt Frankreichs liegt am Zusammenfluss von Rhône und Saône. Die exzellente Küche und die wunderschöne Altstadt machen Lyon unvergesslich. Bei einer Stadtrundfahrt durch die Innenstadt* kommen Sie an zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie der Notre-Dame de Fourvière, dem römischen Theater und dem charmanten Viertel "Vieux Lyon" vorbei. Zurück an Bord geht es weiter südlich nach Avignon. An Deck Ihres Kreuzfahrtschiffes können Sie sich einen Nachmittag voller Ruhe und Entspannung gönnen, während die liebliche, südfranzösische Landschaft an Ihnen vorbeizieht. (F M A)

Tag 8  Avignon 
Lange Zeit war Avignon Papstsitz und daher trägt diese Stadt auch den Beinamen "Stadt der Päpste". Bei einem Spaziergang durch die verwinkelten Gassen besuchen Sie den gotischen Papstpalast*. Ebenfalls besichtigen Sie die berühmte Brücke Pont d‘Avignon, eine von ehemals 22 Brücken, die über die Rhône führten. Am Nachmittag folgt ein Ausflug nach Pont du Gard*. Hier steht ein überwältigendes, dreigeschossiges Aquädukt, welches von den Römern vor über 2000 Jahren erbaut wurde. Nach dem Besuch des Städtchen Uzès geht es zurück an Bord. (F M A) 

Tag 9 
Arles 
Nach vielen kulturellen Besichtigungen steht heute die Natur im Mittelpunkt. Der Ausflug in den Naturpark Camargue zeigt Ihnen die einzigartige lokale Flora und Fauna*. Ein Sinnbild für die wilde Natur sind die freilebenden, weißen Pferde der Camargue, die halbwilden Stiere und eine artenreiche Vogelwelt.
Nach dem Mittagessen an Bord können Sie sich einem Rundgang durch Arles anschließen*. Der wunderschöne Stadtkern und das Amphitheater aus Römerzeiten sind einen Besuch wert. Auch Van Gogh hat Arles als ein sehenswertes Städtchen betrachtet und Orte der Stadt und Umgebung in seinen Bildern verewigt. Vielleicht entdecken Sie ja auf Ihrem Stadtrundgang einige der Originalmotive. (F M A)

Tag 10  Viviers & Le Pouzin 
Die mittelalterliche Stadt Viviers ist ein optimaler Ausgangspunkt für den Ausflug zur Schlucht von Ardèche*. 300 Meter tief schneidet sich die Schlucht in die Landschaft ein und wird daher auch gerne als "Grand Canyon Europas" bezeichnet. Den Eingang zur Schlucht markiert der 60 m hohe Steinbogen Pont d’Arc, der als die größte natürliche Steinbrücke der Welt bekannt ist. Eine Aussichtsplattform offeriert Ihnen einen fantastischen Panoramablick die Landschaft. Die Amadeus Provence ist mittlerweile bereits nach Le Pouzin gefahren, wo Sie zum Schiff zurück kehren. Der letzte Abend an Bord steht nun bevor und es erwartet Sie ein vorzügliches Galadinner mit dem Kapitän. (F M A)

Tag 11 Lyon 
Nach dem Frühstück erreichen Sie wieder Lyon und Ihre Kreuzfahrt auf der Rhône und Saône geht nun zu Ende. Die Crew verabschiedet sich von Ihnen und Sie treten Ihre Heimreise an. Flug von Lyon nach Deutschland. (F)


Landausflüge sind im Preis nicht inkludiert. Ausflüge, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind, können mit einem Ausflugspaket erworben werden.


Flusskreuzfahrtschiff Amadeus Provence
Die Amadeus Provence ist Teil der exklusiven Amadeus-Flotte von Lüftner Cruises und zeichet sich durch ein großzügiges Platzangebot und hervorragenden Service aus. An Bord erwarten Sie 62 geräumige Außenkabinen, größtenteils mit Panoramafenstern, sowie 8 luxuriöse Suiten. An der Panorama Bar, im Restaurant und auf dem Sonnendeck finden Sie schöne Plätze, um den Ausblick auf die herrliche Flusslandschaft zu genießen. Zusätzlich stehen ein kleiner Pool an Deck, ein Fitnessraum und ein Friseursalon zur Verfügung.

Landkarte Frankreich: Städtereise Paris und Flusskreuzfahrt mit Lüftner Cruises
hier Leistungen ansehen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren

Vorprogramm in Paris

  • Inlandsflug 
  • 3 Übernachtungen in einem Hotel der Kategorie First Class
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)
  • Transfer und Ausflüge im privaten, klimatisierten Fahrzeug
  • private Reiseleitung bei den Ausflügen
  • sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur

Flusskreuzfahrt mit Lüftner Cruises

  • 7 Übernachtungen auf der MS Amadeus Provence in einer großzügigen Außenkabine mit französischem Balkon
  • Gourmet-Vollpension im eleganten Panorama-Restaurant - mit Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen mit Menüwahl, Nachmittagstee und Mitternachtssnack, inklusive ländertypischen Spezialitäten und frischen Zutaten aus den bereisten Regionen
  • Qualitäts-Rot-/Weißweine aus den besten Weinregionen Europas zu jedem Abendessen an Bord
  • Kaffee und Tee nach dem Mittag- und Abendessen
  • 24-h-Kaffee/Teestation
  • Begrüßungscocktail, Willkommensdinner, Kapitäns-Galadinner und Crew-Show
  • Anregendes Bordprogramm mit spannenden Vorträgen, Kochvorführungen, musikalischer Unterhaltung durch die Bordmusiker
  • Erfahrene Reiseleitung an Bord
  • Kabelloses Audio-System (Kopfhörer) für alle Ausflüge
  • Concierge-Service an Bord für individuelle Entdeckungstouren
  • Fitnessraum (24 Stunden geöffnet)
  • Alle Hafentaxen, Schleusen-, Ein- und Ausschiffungsgebühren
hier Preise ansehen

Preis pro Person im Doppelzimmer/in der Doppelkabine

ab 4.150 €

Aufpreis Außenkabine Mozart Deck: ab 250 € pro Person

Aufpreise für weitere Kategorien auf Anfrage.

Aufpreis für Flüge in der Business Class: ab 200 € pro Person


Termine
26.03.2018 - 05.04.2018
02.04.2018 - 12.04.2018
21.05.2018 - 31.05.2018
28.05.2018 - 07.06.2018
11.06.2018 - 21.06.2018
18.06.2018 - 28.06.2018
25.06.2018 - 05.07.2018
23.07.2018 - 02.08.2018
31.07.2018 - 09.08.2018
13.08.2018 - 23.08.2018
27.08.2018 - 06.09.2018
01.10.2018 - 11.10.2018
08.10.2018 - 18.10.2018
15.10.2018 - 25.10.2018



« Lüftner Cruises nach oben ^
Newsletterbestellung