Desert Nights Camp

Oman luxuriös erleben

z. B. 10-tägige Privatreise mit Badeaufenthalt in Muskat und Stopover in Doha

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Oman luxuriös erleben

z. B. 10-tg. Privatreise mit Badeaufenthalt in Muskat und Stopover in Doha ab 6.290 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 39926
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Erleben Sie auf dieser Reise Oman auf die luxuriöse Art und lassen Sie sich in den Bann der arabischen Gastfreundlichkeit ziehen. Nach einem kleinen Stopp in der aufstrebenden Metropole Abu Dhabi reisen Sie weiter ins Sultanat Oman. Sie lernen das Land bei einer privat geführten Rundreise näher kennen und wohnen währenddessen in sehr hochwertigen Unterkünften. Sie starten in Muskat und fahren ins Landesinnere zum Djebel Akhdar und in die Wahiba Sands-Wüste, bevor Sie zu Ihrem Ausgangspunkt zurückkehren. Zum Abschluss Ihrer Oman Reise entspannen Sie in einem Luxus-Strandhotel in Muskat. Überzeugen Sie sich, wie Muskat trotz modernstem Einfluss im Einklang mit seiner traditionellen Kultur ist.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Flug von Deutschland nach Doha Ankunft in Doha und privater Transfer in Ihr Hotel. Modernste Hochhäuser mit schimmernden Spiegelfassaden, elegante Boutiquen, Hotels von Weltniveau und gepflegte Grünanlagen prägen das Bild der Stadt. Der Ölreichtum ist allgegenwärtig. Sie übernachten in einem wahren orientalischen Palast, dem Marsa Malaz Kempinski. Ihr Hotel liegt auf „The Pearl“, eine kleine eigene Welt auf einer künstlich angelegten Insel. Tag 2 Doha Heute lernen Sie Doha kennen. Der Tag beginnt im Museum für Islamische Kunst und führt Sie weiter zum traditionellen Souk Waqif. Genießen Sie die herrlichen Panoramen der Wolkenkratzer, während Sie die Uferpromenade Corniche passieren. Obwohl sich die Stadt ständig verändert, bilden Tradition und Moderne eine gelungene Einheit. (F) Tag 3 Doha – Muskat Heute fliegen Sie von Doha nach Muskat. Anschließend erfolgt ein privater Transfer zu Ihrem Hotel. Der Name Muskat bedeutet übersetzt "Ort des Fallens“. Es ist nicht sicher, ob dieser Name durch die Nutzung als Ankerplatz mit seinem natürlichen Hafen oder aufgrund der Lage in einer natürlichen vulkanischen Mulde mit abfallenden Bergen entstanden ist. (F)
Tag 4 Stadtbesichtigung Muskat & Fahrt zum Djebel Akhdar Sie besichtigen das Wahrzeichen von Muskat, die beeindruckende Große Moschee, und das interessante Bait Al Zubair-Museum (beides freitags geschlossen). Dabei erhalten Sie eine kurze Einführung in die omanische Geschichte und in die Entwicklung des Landes. Anschließend fahren Sie entlang der schönen Uferpromenade, der Corniche, und genießen den Blick auf den lebendigen Hafen. Sie besuchen den traditionellen Fischmarkt und den farbenfrohen Muttrah-Souk. Während eines kurzen Stopps können Sie den prächtigen Palast Al Alam bestaunen und fotografieren. Anschließend Weiterfahrt entlang der Batinah-Ebene und durch die Berge zum Djebel Akhdar. (F A) Tag 5 Djebel Akhdar Sie besichtigen die Obstplantagen des Djebel Akhdar, für die dieses Gebirge berühmt ist. Die Plantagen liegen terrassenförmig an den Hängen der Berge und sind mit natürlichen Quellen und einem raffinierten Bewässerungssystem durchzogen. Die Dörfer Saiq, Wadi Bani Habib - das Dorf der alten Häuser - und Al Ain prägen die Landschaft. Von den Dörfern aus bietet sich ein atemberaubender Blick auf eine spektakuläre Landschaft von Gipfeln, Schluchten und Wadis. (F) Tag 6 Djebel Akhdar – Nizwa – Wahiba Von Djebel Akhdar aus fahren Sie in die Oasenstadt Nizwa und besichtigen dort den Souk sowie die berühmte Festung, deren Turm der höchste in ganz Oman ist und einen herrlichen Blick auf das Bergpanorama bietet. Sie fahren im Anschluss zu dem hübschen Dorf Birkat Al Mauz und spazieren durch die üppigen grünen Dattelplantagen. Auf der Weiterfahrt in die Wüste passieren Sie das schöne Wadi Al Madeen. Ein wellenförmiges Meer aus Sand, das seine Farben von weiß über orange nach rot färbt, öffnet sich vor Ihnen. Sie haben die Wahiba Sands-Wüste erreicht, Sie besuchen in dieser Wildnis ein Beduinenhaus. Einen starken Kontrast zur Sandwüste bildet das Wadi Bani Khalid. Es setzt sich aus kleinen hübschen Dörfern, die in den Bergen eingebettet liegen, zusammen. Die Nacht verbringen Sie in einem Wüstencamp – ein einzigartiges Erlebnis mit freiem Blick auf den nächtlichen Sternenhimmel. (F A) Tag 7 Wahiba – Sur – Muskat Die heutige Etappe führt Sie nach Sur. Sie besuchen eine Dhow-Fabrik, in der die landestypischen Segelboote hergestellt werden. Auf der Weiterfahrt besuchen Sie im Dorf Qalhat die Grabruinen der islamischen Heiligen Bibi Miriam. Als nächstes besichtigen Sie Bimah Sinkhole, ein spektakulärer Kalksteinkrater, der mit blaugrünem Wasser gefüllt ist. An klaren sonnigen Tagen, während der Fahrt entlang der Küstenstraße, bietet sich vereinzelt die Möglichkeit, Haie im tiefblauen Wasser oder leichtfüßig sprintende Gazellen zu erspähen. Gelegenheiten zum Baden ergeben sich bei einer Pause an Fins Strand oder beim Wadi Arbayeen, das mit erfrischenden tiefen Wasserbecken und einer Umrandung aus Dattelpalmen in einer kargen Landschaft beeindruckt. (F) Tag 8-9 Badeaufenthalt in Muskat Zurück in Muskat, beginnt der geruhsame Teil Ihrer Reise. Sie wohnen in einem Luxushotel direkt am Strand und mit einem fantastischen Blick auf den Golf von Oman. Gestalten Sie die Zeit nach Ihren Vorstellungen. Entspannen Sie am feinsandigen Strand oder lassen Sie sich vom erstklassigen Service in Ihrem Hotel verwöhnen. (F) Tag 10 Abschied von Muskat Heute heißt es Abschied nehmen vom arabischen Wüstenparadies Oman. Nach dem Frühstück bringt ein privater Transfer Sie zum Flughafen von Muskat. Mit unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck treten Sie den Rückflug an. (F)
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Business Class inklusive Steuern und Gebühren
  • 8 Übernachtungen in Deluxe-Hotels
  • 1 Übernachtung im Wüstencamp
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Privater, englischsprachiger Fahrer/Reiseleiter
  • Transfers, Rundreise und Ausflüge im privaten, klimatisierten Fahrzeug mit Fahrer
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Diese Reise ist täglich durchführbar.

Preise

Preis pro Person im DZ

Mai - September:
bei 2 Reisenden ab 6.290 € pro Person
bei 4 Reisenden ab 5.690 € pro Person

Oktober - April:
bei 2 Reisenden ab 7.600 € pro Person
bei 4 Reisenden ab 6.990 € pro Person

Aufpreis private, durchgehende, deutschsprachige Reiseleitung auf Anfrage.

Tipps und Hinweise

Ergänzen Sie diese Reise mit einem Badeaufenthalt in Salalah.