Florida Sunshine State

USA Reise durch den Sunshine State Florida

z.B. 16-tägige Mietwagenrundreise durch Florida

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

USA Reise durch den Sunshine State Florida

z.B. 16-tägige Mietwagenrundreise durch Florida ab 2.720 € pro Person im DZ / bei 2 Reisenden

Diese Reise anfragenID: 51699
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Erkunden Sie ganz individuell und unabhängig den "Sunshine State" Florida, den sonnenverwöhnten, südöstlichsten Bundesstaat der USA. Wie in einem Bilderbuch des amerikanischen Traums reihen sich die zahlreichen Hghlights dieser Rundreise aneinander: Kilometerlange Sandstrände, das qurilige Miami mit seiner berühmten Art Déco-Architektur und dem Szeneviertel South Beach, wundervolle Standidylle am Clearwater Beach, die aufregenden Everglades und die Florida Keys – eine Reihe tropischer Inseln, die sich von der Südspitze Floridas zwischen dem Atlantik und dem Golf von Mexiko meilenweit ins Meer erstrecken. Orlando, das Eldorado für Liebhaber von Themenparks sowie das faszinierende Fort Lauderdale beschließen Ihre Reise.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Alle Tage aufklappen
Tag 1
Miami Nach Ihrer Ankunft am Flughafen nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren in Eigenregie zu Ihrem Hotel. Genießen Sie die kommenden Tage in Miami. Tag 2
Erkundung von Miami Miami ist die faszinierende Metropole im Süden des "Sunshine State", direkt am Atlantik. Sie gehört zu den aufregendsten Städten der Welt und wird Sie durch die Vielzahl ihrer Angebote und Möglichkeiten begeistern. Miami Beach und der berühmte Ocean Drive befinden sich auf einer vorgelagerten Laguneninsel. Die Stadt ist ein Ganzjahresziel, es schein fast immer die Sonne und die Durchschnittstemperaturen liegen bei 24°C. Subtropische Palmen, moderne Hochhäuser und endlose Strände bestimmen das Bild der Stadt.  (F) Tag 3
Florida Keys Ihre Reise führt Sie heute über die Florida Keys nach Key West, den südlichsten Punkt von Florida, der nur rund 90 Meilen von Kuba entfernt ist. Die Florida Keys bestehen aus mehr als 1.700 Inseln und sind die Schnittstelle zwischen der Karibik und den USA. Hier finden sich beide Welten auf eindrucksvolle Weise miteinander vermischt. Bis nach Key West, wo Sie atemberaubende Sonnenuntergänge und pastellfarbene Häuser erwarten, überqueren Sie 42 Brücken, welche die bewohnten Inseln miteinander verbinden. (F) Tag 4-5
Key West Schlendern Sie durch die Duval Street, wo sich zahlreiche Restaurants, Bars und Shops aneinanderreihen oder besuchen Sie das 1851 erbaute Haus von Ernest Hemingway. Am Abend erwartet Sie der wohl schönste Sonnenuntergang am Mallory Square. (F) Tag 6
Key West – Everglades – Naples Der ehemalige kleine Fischerort Naples hat sich zu einem beliebten und exklusiven Ferienort an der Westküste Floridas entwickelt, der besonders bei Golfern beliebt ist. Der 1888 erbaute Naples Pier ist das Wahrzeichen der Stadt und ein beliebter Ort zum Angeln und zum Beobachten von Delfinen. Auf der 5th Avenue lässt es sich wunderbar flanieren. Hier finden Sie zahlreiche Restaurants und kleine Boutiquen. Auf dem Weg nach Naples durchfahren Sie den Everglades Nationalpark. Hier empfehlen wir eine Bootsfahrt durch die Sumpfgebiete. (F) Tag 7
Naples – Marco Island Genießen Sie den heutigen Tag am Strand oder besuchen Sie eine der Outlet-Malls in der Nähe. Auch ein Besuch der Insel Marco Island, direkt im Golf von Mexico gelegen, ist lohnenswert. (F) Tag 8
Naples – Clearwater Beach Auf dem Weg von Naples nach Clearwater Beach empfehlen wir einen Abstecher nach Cape Coral, das "Venedig Floridas". Die zweitgrößte Stadt Floridas ist bekannt für ihre zahlreichen Süß- und Salzwasser-Kanäle. Sie überqueren die Sunshine Skyway Bridge und fahren über Saint Petersburg zum schönsten Küstenort Floridas. (F) Tag 9
Clearwater Beach Der Besuch von Clearwater Beach darf bei einer Florida Reise nicht fehlen. In dem pulsierenden Viertel Clearwater Beach finden Sie neben Hunderten von Sehenswürdigkeiten einen der schönsten Strände Floridas. Mit seinem puderzuckerweißen Sand und dem klaren, flachen Wasser ein Badeparadies für alle Sonnenanbeter. Genießen Sie einen Strandspaziergang oder nehmen Sie an einer der zahlreichen Wasseraktivitäten teil. Die von zwanglosen Fischrestaurants und Cafés gesäumte, kurvige Strandpromenade ist auch bei Radfahrern sehr beliebt. Bei Sonnenuntergang wird am Pier 60 ein abendliches Fest mit Straßenkünstlern und Kunsthandwerksständen veranstaltet. (F) Tag 10
Über Tampa nach Orlando Ihre Reise führt Sie heute zunächst nach Tampa, bekannt für seine Museen und Kulturangebote. Bush Gardens ist ein afrikanisch inspirierter Freizeitpark mit Fahrgeschäften und weitläufigen Tiergehegen. Besonders empfehlenswert ist der Besuch des historischen Viertels Ybor City. Anfang des 20. Jahrhunderts lebten in Ybor City kubanische und spanische Zigarrenfabrikarbeiter, heute locken zahlreiche Restaurants und Live-Musik. Schließlich erreichen Sie Orlando. (F) Tag 11 Orlando Orlando ist bekannt für seine zahlreichen Freizeit- und Themenparks. Zu den bekanntesten gehören die Universal Studios und Walt Disney World. Entlang des International Drive findet sich für Groß und Klein die passende Attraktion und die Themenparks sind von hier bestens zu erreichen. Doch wird Orlando zu Unrecht häufig nur auf seine Themenparks reduziert. Die Stadt im Zentrum Floridas hält noch viele weitere Attraktionen wie interessante Museen bereit. (F) Tag 12 Cape Canaveral  Auf dem Weg nach Fort Lauderdale empfehlen wir den Besuch des Kennedy Space Center. Nur eine einstündige Autofahrt von Orlando entfernt, in Cape Canaveral, finden Sie den Weltraumbahnhof der NASA. Erleben Sie mit etwas Glück einen Raketenstart, den sogenannten Rocket Launch. Entlang der Küste fahren Sie über Vero Beach und Palm Beach zu Ihrem nächsten Ziel. (F) Tag 13-14 Fort Lauderdale Genießen Sie die kommenden Tage in der Strandmetropole an der Südostküste Floridas. Das kultivierte Fort Lauderdale begeistert mit rund 400 km Wasserkanälen und wird gern als das Venedig der USA bezeichnet. Fort Lauderdale gilt als die Welthauptstadt des Jachtsports und lockt mit vielseitigen Outdoor-Aktivitäten, exklusiven Shopping-Angeboten und spannender Unterhaltung. Entlang des "The Strip" finden Sie zahlreiche Restaurants, Bars und Boutiquen. Empfehlenswert ist ebenso ein Ausflug mit dem Boot entlang der zahlreichen Kanäle, welche direkt durch die Stadt führen. (F) Tag 15 Good Bye in Miami Heute heißt es Abschied nehmen vom "Sunshine State". Sie fahren zurück nach Miami, wo Sie Ihren Mietwagen am Flughafen abgeben und den Rückflug nach Deutschland antreten. (F) Tag 16 Ankunft in Deutschland
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 14 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Mietwagen in der Kategorie Midsize SUV ab/bis Miami
  • Vollkaskoversicherung mit Selbstbehalt-Ausschluss, Zusatz-Haftpflichtversicherung mit hoher Deckungssumme
  • Reiseliteratur
Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Diese Reise ist täglich durchführbar.

Preise

Preis pro Person im DZ

Superior:
bei 2 Reisenden ab 2.720 €

First Class:
bei 2 Reisenden ab 3.130 €

Deluxe:
bei 2 Reisenden ab 3.910 €

Aufpreis Premium Economy Class-Flüge: ab 510 € p.P.

Aufpreis Business Class-Flüge: ab 1.790 € p.P.

Tipps und Hinweise

Eine hervorragende Möglichkeit zum Schnorcheln bietet z.B. der John Pennekamp Coral Reef State Park vor Key Largo, der 1. Insel der Florida Keys oder verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit einer Kreuzfahrt ab Miami. Wir beraten Sie gern.