Bremen Altstadt Häuserfront

Norddeutschland zum Wohlfühlen – Bremen, Bremerhaven & das Wattenmeer

z.B. 7-tägige Reise mit Entspannung am Wattenmeer

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Norddeutschland zum Wohlfühlen – Bremen, Bremerhaven & das Wattenmeer

z.B. 7-tägige Reise durch Norddeutschland mit Entspannung am Wattenmeer ab 1.290 € pro Person im DZ

Diese Reise anfragenID: 53861
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Norddeutschland zum Wohlfühlen! Bei dieser privatgeführten Reise besuchen Sie zunächst die Hansestadt Bremen mit ihrer facettenreichen Altstadt und ihrem hervorragenden Kulturangebot. Architekturschätze von Weltrang, hanseatisches Flair, die gemütliche Atmosphäre im "Schnoor"-Viertel, eine 1.200 jährige Stadtgeschichte und die Weltoffenheit der Bewohner machen Bremen zu einem besonders reizvollen Ziel. Von dort aus geht es weiter nach Bremerhaven. Tauchen Sie dort in die beeindruckende neue und alte Hafenwelt sowie in Bremerhavens eindrucksvolle Auswandergeschichte ein. Weiter geht es dann nach Cuxhaven in den Kurort Duhnen. Dieser liegt direkt am Wattenmeer, welches zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt. Lassen Sie sich treiben, tauchen Sie ein in die typisch norddeutsche Gelassenheit und lernen Sie regionale Gebräuche und Sitten und spannende Geschichten aus der Vergangenheit und Gegenwart kennen und werden Sie Zeuge des einzigartigen Naturwunders der Gezeiten.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Willkommen in der Hansestadt Bremen! Individuelle Anreise nach Bremen. Am Nachmittag werden Sie in Ihrem Hotel erwartet. Den Rest des Tages können Sie für eigene Erkundungen nutzen. Unternehmen Sie doch einen wohltuenden Spaziergang  und lassen Sie das maritime Flair der Stadt auf sich wirken. (F) Tag 2 Erkundung der Bremer Altstadt – Überseestadt oder Kulturdistrikt  Ihr privater Reiseleiter holt Sie morgens an Ihrem Hotel ab, um Ihnen zum Auftakt Ihrer Reise die Bremer Altstadt zu zeigen. Ihre Erkundungstour beginnt am imposanten Dom und dem historischen Marktplatz mit dem Rathaus und dem Bremer Roland, welche beide zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören und ein wunderbares Fotomotiv abgeben. Sie passieren weiter die Stadtmusikanten, schlendern durch die bekannte Böttcherstraße, erblicken wunderschöne Backsteinarchitektur und erreichen schließlich das beliebte Gängeviertel "Schnoor". Noch heute erzählt das Schnoorviertel von der mittelaltlerlichen Geschichte der stolzen Weserstadt und gilt als das älteste Stadtviertel Bremens. Am Nachmittag haben Sie dann die Wahl, ob Sie mit Ihrem Reiseleiter entweder die Überseestadt oder das "Bremer Viertel" erkunden möchten. Übernachtung in Bremen (F)
Option 1: Führung durch die Überseestadt (mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder privatem Transfer zu erreichen)
Die Überseestadt bedeutet eine Reise in die Vergangenheit und Moderne. Vom Europahafen aus schlendern Sie vorbei an Lofts und Speichern durch einen denkmalgeschützten Schuppen mit einer Ausstellung klassischer Automobile zum historischen Speicher XI. Wo einst reger Hafenbetrieb herrschte, finden sich heute schöne Restaurants, die Hochschule für Künste und das Hafenmuseum. Ihr Reiseleiter gewährt Ihnen hier Einblicke in eines der spannendsten Stadtentwicklungsvorhaben Deutschlands.
Option 2: Führung durchs „Bremer Viertel“ (fußläufig zu erreichen)
Alternativ präsentiert Ihnen Ihr Guide das Bremer "Viertel": Tauchen Sie ein in einen ganz eigenen Kosmos aus historischer Vorstadt, trendigem Szeneviertel und Kulturdistrikt. Das Viertel in Bremen ist romantisch, laut, bunt und aufregend. Gehobener Einzelhandel mischt sich zwischen Gastronomen jeglicher Couleur. Weiter lassen sich die politische und gesellschaftliche Entwicklung der letzten 60 Jahre nachzeichnen. Lassen Sie sich von Ihrem privaten Reiseleiter und dem besonderen Flair dieses einmaligen Bremer Stadtareals überraschen.
Tag 3 Bremerhaven  Heute heißt es Abschied nehmen von der eindrucksvollen Hanesestadt: Sie fahren am Morgen weiter nach Bremerhaven (in Eigenregie). Nach Ihrer Ankunft im Hotel werden Sie von Ihrem Reiseleiter in Empfang genommen, welcher Ihnen die Schönheiten Bremerhavens näherbringen wird. Sie lernen unweit des Weserdeichs die modernen "Havenwelten" kennen und erfahren allerlei Wissenswertes über die Seestadt Bremerhaven. Eindrucksvoll fundiert werden die Erkenntnisse mit einer Besichtigung des Deutschen Auswandererhauses, welches die Rolle der Stadt als größten Auswandererhafen Europas beleuchtet. Sie beschließen diesen abwechslungsreichen Rundgang mit einem Besuch des 100-jährigen Fischereihafens, der neben seiner spannenden Historie auch besondere Gaumenfreuden bietet. Ihr Reiseleiter hält gern den ein oder anderen Tipp für ein passendes Abendessen für Sie bereit (nicht im Preis inkludiert). Übernachtung in Bremerhaven (F) Tag 4 Nordseeheilbad Duhnen – Strand, Watt und Erholung  Heute fahren Sie in eigener Regie weiter nach Duhnen, einem charmanten Kurgebiet in Cuxhaven. Lassen Sie an der Strandpromenade die Seele baumeln und sich die Sonne ins Gesicht scheinen! Duhnens Strandpromenade, gesäumt von gemütlichen Fischrestaurants und Cafés, lädt zum Bummel ein und der flache breite Sandstrand ist ein guter Ausgangspunkt sowohl für maritime Erkundungen rund um das Wattenmeer als auch in der malerischen Umgebung. Übernachtung in Cuxhaven. (F) Tag 5-6 Cuxhaven & Meer  Gestalten Sie die nächsten Tage in Cuxhaven nach eigener Lust und Laune. Optional können Sie mit Ihrem privaten Reiseleiter bei einer Wattwanderung das Wunder der Gezeiten und die Tier- und Pflanzenwelt des Wattenmeeres kennenlernen. Staunen Sie über Seehunde in freier Wildbahn oder über die Schönheiten der kleinen Insel Neuwerk (tideabhängig). Übernachtung in Cuxhaven. (F) Tag 7  Abreise  Heute heißt es Abschied nehmen vom schönen Norden. Rückreise in Eigenregie. (F)
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen

  • 6 Übernachtungen in einem Hotel der gewählten Kategorie
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A= Abendessen)
  • Private deutschsprachige Reiseleitung laut Programm
  • Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur

Aufpreis Private Wattwanderung zu den Seehundbänken oder Neuwerk (tideabhängig): 160 € pro Person

Termine

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Wir organisieren diese Reise individuell und maßgeschneidert in Ihrem gewünschten Reisezeitraum.

Die Reise ist täglich durchführbar.

Preise

Preis pro Person im DZ

First Class ab 1.290 € 

Deluxe ab 1.460 € 

Guide ab 160 € pro Person

Tipps und Hinweise

Hinweis

Auf Wunsch organisieren wir Ihnen gerne eine Bahn- oder Fluganreise inklusive Transfer zum Hotel.

Unser Tipp
Verlängern Sie Ihren Aufenthalt und besuchen Sie das Künstlerdorf Worpswede mit seiner charmanten Museumslandschaft.